• simi23
    Dabei seit: 1108425600000
    Beiträge: 1208
    geschrieben 1184315278000

    Hy

    Wir informieren uns ja extra immer vorher wie der Strand ist. Ich brauch im Urlaub immer einen tollen strand/meer zum baden. Niemals würde ich freiwillig in einem Pool gehen. 1x auf Rhodos wollten wir schauen, was denn all die Leute so toll am Pool finden und blieben ein weilchen dort. Wir fanden es einfach nur eklig. Sorry aber all die Leute und so viele im Pool. Da stinkt ja auch das Wasser so.. bäh, und stickig wars auch, da weht fast kein lüftchen. Nene, ist nichts für uns. Und sowieso, wenn ich in Urlaub flieg, dann will ich Meer und Strand. Aber ich finds toll das so viele den Pool mögen. Haben wir mehr ruhe am Strand ;)

    2014: Khao Lak, Rom, Kefalonia, Elsass, Venedig 2015: Zypern
  • Miss Money Penny
    Dabei seit: 1144022400000
    Beiträge: 58
    geschrieben 1184317132000

    Es kommt immer auf den Strand an. Normalerweise bevorzuge ich den Strand und liebe es dort die Zeit zu verbringen. Wenn es ein schöner Sandstrand ist und er nicht so überfüllt ist, dann liege ich lieber dort. Wir buchen eigentlich auch immer Hotels, bei denen die Liegen am Strand auch schon im Preis enthalten sind, daher ist die Entscheidung dann einfach. Wenn ich jeden Tag noch so viel Geld für Liegen und so bezahlen müsste, dann würde ich mich auch an den Pool legen. In der Karibik ist es für mich ein MUSS am Strand zu liegen, der letzte Urlaub in der Türkei war auch ideal dazu. Letztes Jahr in Makadi Bay/Ägypten war einfach nur schrecklich, da haben wir den Pool bevorzugt.

  • Diana84
    Dabei seit: 1152576000000
    Beiträge: 304
    geschrieben 1184318657000

    @pimbolihaus:

    Aus reiner Neugierde - wo geht´s denn hin? 4 Wochen Urlaub mitteilen und nicht verraten wo´s hingeht :frowning:

    @Alle:

    Zum Thema - Ganz klar STRAND!!!!! Da gibt es bei mir gar keine andere Option! Selbst wenn mal Wellengang, Strömung, Quallen etc. sein sollte kann man doch trotzdem am Strand liegen!

    Sol, Playa y Mar!!!

    Seychelles ... There is no place I'd rather be :)
  • Miro*
    Dabei seit: 1136851200000
    Beiträge: 73
    geschrieben 1184318945000

    Hallo,

    wir sind immer am Strand.

    Letztes Jahr auf Rhodos war er nicht ganz so schön,aber wir hatten Platz ohne Ende :D und mussten auch nicht um 6.00 Uhr reservieren.

    Unsere Kinder gehen natürlich gerne in den Pool,aber das sie nicht mehr ganz klein sind,liegen sie mit uns am Strand und gehen dann und wann alleine zum Pool um zu rutschen.

  • MaraIswed
    Dabei seit: 1163030400000
    Beiträge: 5896
    gesperrt
    geschrieben 1184323045000

    @Metrostar sagte:

    Die vielen Pool-Fans kommen m. E. daher, da sie sich am Strand zu Tode langweilen, und es am Pool Animation gibt.

    Das ist meines Erachtens ziemlich traurig, wenn man Animationsprogramm braucht um sich nicht zu Tode zu langweilen. :?

    Animationsprogramm ist ja teilweise ganz okay, besonders aber für Kinder.

    Naja, jeder wie er`s braucht - ich brauchs nicht ;)

    Das wär auch schon einen Thread wert mit der Frage "braucht ihr im Urlaub Animationsprogramm?" .... ;)

  • yvonne-ismail
    Dabei seit: 1148342400000
    Beiträge: 218
    geschrieben 1184323270000

    Ich ziehe auch ganz klar den Strand vor....Pool hat ja ein bisschen was von Freibad( Okay, mit viiiiel Phantasie ;) ) und das hab ich hier bei mir um die Ecke auch. Aber so herrliche Strände habe ich hier nicht in der Nähe und daher liege ich im Urlaub meist am Strand. Eventuell abends mal ein Stündchen im Pool oder zwischendurch mal reinspringen ;) , aber sonst findet man mich immer am Strand..

    Und mir soll es recht sein, wenn die anderen am Pool liegen möchten, gibt es halt am Strand keine Probleme mit den Liegeplätzen ;)

    Gruß,

    Yvonne

  • zuleyka
    Dabei seit: 1103673600000
    Beiträge: 604
    geschrieben 1184324590000

    Auf jeden Fall: Strand!

    Wenn ich einen Pool möchte, dann kann ich auch ins Freibad gehen und muß nicht wegfahren.

    Wobei die Meerwasserschwimmbäder auf Teneriffa gar nicht soooo schlecht sind. Da würde ich vielleicht noch hingehen.

    Oder wenn das Meer weit weg ist. Das hatten wir auf unserer gewonnen Reise nach Mallorca, leider konnten wir uns da das Hotel nicht aussuchen. Das war uns zu weit weg vom Strand, da haben wir am Pool gelegen. :?

    Um die ewige Jugend zu erlangen, würde ich sehr viel tun außer früh aufstehen und Gymnastik. (Oskar Wilde)
  • hertraud
    Dabei seit: 1104019200000
    Beiträge: 2137
    geschrieben 1184327006000

    Hi,

    Wir sind nur am Strand. Den Pool kennen wir zwar vom sehen aber drin waren wir noch nie.

    Ich fliege doch nicht so weit, um dann an einem Pool zu liegen.

    Zu einem Badeurlaub gehört für uns in erster Linie Sonne, Meer und Sandstrand.

    Dazu muß ich aber noch sagen, daß wir auch daheim natürliche Gewässer bevorzugen.

    Wir haben in Wien kilometerlange Strände :D

    aber halt keinen Sandstrand und kein Meer :(

    Liebe Grüße

    Waltraud

    Das Leben ist schön :-)
  • carstenW.
    Dabei seit: 1139875200000
    Beiträge: 7439
    geschrieben 1184343581000

    Wir machen einmal im Jahr einen richtigen Badeurlaub. Da sind wir überwiegend am Strand bzw. Meer. Gründe hierfür: Strand u. Meer habe ich zu Hause nicht u. kann wenn ich nur am Pool liege auch zu Hause bleiben u. 14 Tage ins Schwimmbad fahren. Animation brauche ich auch nicht.

  • bombes-spatz
    Dabei seit: 1125964800000
    Beiträge: 331
    geschrieben 1184346094000

    Ist ja komisch , alle gehen nur zum Strand , aber am Pool ist es trotzdem immer voll , alle Liegen belegt...

    Wir sind meist am Vormittag am Strand und Nachmittags am Pool , aber manchmal auch den ganzen Tag am Strand , kommt darauf an.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!