• carofeli
    Dabei seit: 1109289600000
    Beiträge: 5960
    geschrieben 1233824381000

    Bislang haben wir den Zimmerservice noch nicht genutzt, sind als Familie immer treu und brav zum Buffet getrottet.

    Für dieses Jahr ist ähnliches im AI enthalten, da werden wir 4 wohl mal zuschlagen. Oder man gönnt es sich einfach mal - ist ja schließlich Urlaub.

    LG carofeli

    Wer reisen will, muss Liebe zu Land und Leute mitbringen, keine Voreingenommenheit.
  • TommyA
    Dabei seit: 1093996800000
    Beiträge: 3979
    geschrieben 1233824793000

    Zimmerservice benutze ich nur auf Geschäftsreisen, bei Urlaubsreisen bin ich lieber unter Menschen und im Trubel und nicht mit der Frau allein im Zimmer und /oder auf dem Balkon.

    So romantisch bin ich da dann doch nicht veranlagt ;)

    Wenn es ein gutes Mehrgängmenü (wie gerade im Skiurlaub jeden Abend 5 Gang Wahlmenü) oder lecker a la Carte gibt, dann ist mir das einfach lieber im Restaurant. Oder in ein lokales Restaurant gehen.

    Es gibt ja noch ein bisserl mehr als die Auswahl zwischen Zimmerservice und ''brav Buffet gehen'' wie es carofeli beschreibt.

    Fahre doch nicht in den Urlaub, um aufm Zimmer zu hocken.

    Gruß

    Tom

  • Sheridane
    Dabei seit: 1065744000000
    Beiträge: 836
    geschrieben 1233826095000

    Hallo und guten Morgen

    In Hotels haben wir den Zimmerservice bisher noch nie in Anspruch genommen. Auf den Kreuzfahrtschiffen dagegen schon. Wie hier schon geschrieben wurde: Morgens am Balkon frühstücken ... ein Traum! V. a. auf einer Kreuzfahrt, wenn das Meer noch an einem vorbei rauscht. :D

    Viele Grüße

    Manuela

  • Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1233827975000

    @eslipart sagte:

    tanne, mach das. Du bestimmst ja sogar die Uhrzeit.

    Ehrlich, man fühlt sich in dem Moment wie im Luxushotel.

    Dann muss aber auch sichergestellt sein, daß der Balkon sichtgeschützt ist. Zimmernachbarn, die neugierig zuschauen, was auf dem Tablett serviert wird, oder ähnliches würde ich als unangenehm empfinden.

    Auch das Zimmermädchen, das gerade im Zimmer herumwienert, sich womöglich mit anderen Zimmermädchen lautstark unterhält, pausenlos klopfende Servicekräfte wie Minibar-Kontrolleure, Handtuchwechsler, Toilettenrollenauffüller usw. würde ich als störend empfinden.

  • tannetania
    Dabei seit: 1157500800000
    Beiträge: 788
    geschrieben 1233828263000

    Klaro, im letzten Urlaub hatten wir eine ebenerdige Miniterasse mit direktem Blick auf die Terasse vis a vis. Das wär dann mal nicht so romantisch ;)

    "Ich bin nicht überall gewesen, aber es steht auf meiner Liste" - Susan Sontag
  • Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1233828836000

    @tannetania sagte:

    Klaro, im letzten Urlaub hatten wir eine ebenerdige Miniterasse mit direktem Blick auf die Terasse vis a vis. Das wär dann mal nicht so romantisch ;)

    Auf einer Terrasse, an der Spazierwege, bzw. der Weg an den Strand vorbeiführt, würde ich dies auch nicht haben wollen, wenn jeder zweite mit Moin Moin, Good Morning usw. grüßt.

  • angste
    Dabei seit: 1293494400000
    Beiträge: 2696
    geschrieben 1233829180000

    Manno, natürlich macht man das nur, wenns auch räumlich paßt.

    Fürs Zimmermädchen usw gibts das "do not disturb" ;)

  • alessandro
    Dabei seit: 1127692800000
    Beiträge: 3931
    geschrieben 1233831214000

    Zimmerservice benutze ich auch oft auf Geschäftsreisen, auf Messen und so; wenn ich den ganzen Tag unter Menschen bzw. Geschäftsleute gewesen bin möchte ich meine Ruhe haben und nicht die gleiche Geschäftsleute im Restaurant treffen...

    Dazu muss ich sagen dass ich es liebe sehr spät essen gehen und vor allem in D wo alle punkt 7 essen gehen wäre ich gaaaaanz allein im Restaurant...nö....das wäre dann zuviel, lieber in meinem Hotelzimmer ;)

    Eine Sushi-Bar...das könnte eine gute Alternative sein :D

    Wenn ich aber zwischen Zimmerservice und ''brav Buffet gehen'' wählen muss, na dann bleibe ich den ganzen Tag unterwegs und geniesse ich Abends mein Club- Sandwich im Zimmer :p

    LG

    Ale

  • MasiMark
    Dabei seit: 1176854400000
    Beiträge: 360
    geschrieben 1234460511000

    Ich finde der Roomservice ist eine prima Sache! Ich würde diesen Service auch gerne öfter in Anspruch nehmen. Teilweise sind natürlich die Preise für den Service arg übertrieben (ich meine nicht die Getränke oder das Essen selbst, sondern die dafür fällige Servicepauschale / Etagenaufschlag). Neulich kostet ein Tasse Milchkaffe 6 € ( 5* Hotel) naja ok, plus 7 € Zimmeraufschlag, dann lasse ich das lieber bleiben :laughing:

    03.06.-11.06.13 Madinat Jumeirah DXB 23.12.-30.12.13 GrosvenorHouse DXB
  • viviane
    Dabei seit: 1117411200000
    Beiträge: 382
    geschrieben 1234489080000

    Wir haben dieses Jahr das erste Mal Zimmerservice im AI inkludiert. Bin mal gespannt wie oft wir das in Anspruch nehmen werden. und was man dort alles bestellen kann. Wie gesagt lasse mich mal überraschen. lg

    Wenn ich abends rausgehe, zündet meine mama eine Kerze an.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!