• Seeker01
    Dabei seit: 1260748800000
    Beiträge: 1620
    geschrieben 1337423182000

    Man kann es aber auch andersherum sehen.

    Warum sollten sich hier diejenigen, die unbedingt einen Luxus- oder Nobelurlaub machen wollen nicht austauschen können?

    Ich habe das Eingangsposting nicht als Vorwurf an diejenigen gesehen, die kein so grosses Budget haben, sondern so interpretiert, dass der TO bei  einem Hoteltip gern preisunabhängige (also auch höherwertige) Vorschläge bekommen möchte und nicht nur die günstigsten.

    Allerdings hat sich der Thread für mich nach der Detektivarbeit von Kourion und dem Link vom bernhard jetzt auch erledigt.

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1337424318000

    Warum muss ein Urlaub eigentlich immer "billig" sein, wenn man dannach hier im Forum gar nicht fragt?

    das war doch scheinbar die kernfrage der to.

    und ehrlich gesagt kann ich den eindruck, dass nach nachfrage nur die billigsten unterkünfte genannt werden, gar nicht teilen.

    viele user, die dem fragenden helfen wollen, fragen dann nochmal nach dem budget und gut ist es.

    "billig". das wort hat ja sowieso schon erheblichen interpretationsspielraum.

    was für den einen billig ist, ist für den anderen standard und für den nächsten vielleicht unerschwinglich.

    insofern habe ich es bisher in diesem forum so erlebt: wenn der fragesteller eine maximale summe nennt, die er bereit ist, auszugeben, wird ihm auch meistens etwas in diesem rahmen genannt.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • sabrinatini1
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 40
    geschrieben 1337440901000

    Es gibt teuren urlaub z.b  6 wochen australien kosten mal eben keine nur 750 euro so wie wir den tuerkei urlaub für zwei wochen kennen. wobei es dann in türkei noch all in gibt. ich denke das ist eben der unterschied. es kommt drauf an welchen urlaub ihr machen und sagen wir es mal  so man kann genauso viel spass mit billig urlaub haben als auch mit *** teuren urlaub .  ich geniesse zur zeit gerne billig urlaub im guten türkei hotel . gruss gisela

  • Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1337445654000

    Wer "Mondpreise" zahlen möchte, kann es von mir aus gern machen.

    holidaycheck.de/hotel-Reiseangebote-Pauschalreisen+Hotel+Aydinbey+Kings+Palace-ch_ra-hid_182236.html#searchRefreshAnchor ;-)

  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1337447392000

    Wo beginnen "Mondpreise"? Ich kann es im link nicht erkennen!

  • Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1337448783000

    Herr Oberwichtig nimmt sich oberwichtig...

  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1337449047000

    Nicht wirklich! Ich habe dir eine Frage gestellt; WO beginnen "Mondpreise" ! Nicht MEHR und nicht WENIGER.

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17500
    geschrieben 1337450333000

    @Metrostar

    Muss ich mich gastwirt anschließen. Was verstehst du unter "Mondpreis" ?

    Es werden Reisen angeboten zu -  im Schnitt - rund 350 € für 4 Tage in einem 5 Sterne Hotel / AI, etc. (z. B. für Nov.)... wobei ein gewisser Teil dieser Summe für den Flug draufgeht.

    Könntest du deine Vorstellung von "Mondpreis" bitte erklären ?  ;)

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Seeker01
    Dabei seit: 1260748800000
    Beiträge: 1620
    geschrieben 1337452089000

    @Gastwirt

    @Kourion

    Schließe mich euch an.

    Zumal es sich bei dem genannten Hotel um ein sehr sehr gutes Hotel handelt und der Preis angemessen erscheint. Warum also Mondpreis?

    Ein Mondpreis wäre für mich ein Holzhütte mit Plumpsklo neben dem Hotel für denselben Preis. Wer das anbietet, der hat wirklich Mondpreise.

    Der Vergleich von Metrostar, das ist dann ein sogenannter "Mond-Vergleich"- eben völlig daneben.

  • olmaBLN
    Dabei seit: 1214265600000
    Beiträge: 607
    geschrieben 1337453251000

    @sabrinatini1

    Das ist, glaube ich, auch nicht die Frage, dass für ein Urlaub in Australien in der Regel mehr ausgegeben werden muss, als für eine Reise in die Türkei.

    Aber auch hier kann man im entsprechend mehr oder weniger zahlen, muss ich 3500 ausgeben, oder kriege ich das auch mit 2000 hin ( Zahlen aus der Luft gegriffen ;-) ), also ein "Billig"- oder "Teuer"-Urlaub nach Australien wird - im gewissen Rahmen - auch möglich sein :-D

    Ich finde auch, dass "billig" negativ klingt, und durch "günstig" ersetzt werden kann.

    Und wenn Du einen "Billig"-Urlaub in der Türkei gebucht hast, dich rundum wohlfühlst und alles stimmt, dann hast du es doch komplett richtig gemacht!!! Wie beneidenswert ;-)

    Ich: Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist der Schönste im ganzen Land? Spiegel: Geh zur Seite, fette Kuh, ich kann nix sehen!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!