• Auslandssüchtige
    Dabei seit: 1210204800000
    Beiträge: 358
    geschrieben 1368020935000

    Hallo,

    wir sind immer so 2 - 3 Stunden vorher am Check-in,sind dann auch immer unter den ersten.

    Liebe Grüße,

    Annegret

  • larshermanns
    Dabei seit: 1362182400000
    Beiträge: 88
    geschrieben 1368028898000

    @'TamiMLK112' sagte:

    So, haben mal im Reisebüro nachgefragt, die Frau meinte, wir sollen schon 3 Stunden vorher da sein, weil wir ja auf die Malediven fliegen und umsteigen müssen.

    Sorry, aber diese Logik will sich mir nicht erschließen. Was hat denn bitte der Umsteiger mit der Check-in Zeit zu tun? Bist du sicher, dass dir das gesagt worden ist???

    @'TamiMLK112' sagte:

    1 stunde vor abflug erst am check-in ??

    Ist da nicht recht viel los? Das wird ja sehr knapp ?

    Wie ich bereits weiter oben schrieb, ist eine Stunde vor Ablug generell tatsächlich zu knapp. Es sei denn, man fliegt innerdeutsch oder in Business Class innerhalb der EU. ;)

    Was manchem persönlich als Vorlaufzeit genügen mag, ist beileibe nicht die Normalität! Von daher solltest du dich lieber an die wirklich empfohlenen Check-in Zeiten halten, die sich a) von Airport zu Airport, b) von Airline zu Airline und c) von Destination zu Destination zum Teil immens unterscheiden können!

    *** Seit 1992 in der Reisebranche tätig *** Auch auf anderen Plattformen unterwegs: Entweder als larshermanns oder als Donald-Duck *** Spezialist für USA Reisen ***
  • TamiMLK112
    Dabei seit: 1359331200000
    Beiträge: 96
    geschrieben 1368034121000

    Ach ich bleib einfach daheim  ;)

    Ne schmarn, ist ja eh noch n bissl hin

  • mkfpa
    Dabei seit: 1228089600000
    Beiträge: 5368
    geschrieben 1368052112000

    Ich sage ja auch "eine gute Stunde", also so 70 - 80 Minuten vor Abflug. ;)

    Wobei ich immer sage, wenn erst mal der Koffer eingechecket ist hast du viel Zeit bis die den wieder ausladen. :laughing:

  • sanegirl1980
    Dabei seit: 1211155200000
    Beiträge: 216
    geschrieben 1369308662000

    Also das Airport Taxi bringt dich so hin, das du 2h davor da bist... sobald der Koffer weg ist, kommt mir immer die Zeit vor wie Kaugummi...

    Außer du hast einen Sprint vor dir  :p

    Das Leben ist wie ein Buch, und wer nicht reist, liest nur ein wenig davon!
  • Mettigelmädchen
    Dabei seit: 1302739200000
    Beiträge: 4190
    Zielexperte/in für: Düsseldorf
    geschrieben 1369343397000

    Ich bin am Abreisetag/ Hinflug fast immer ca. 3,5 Std., vorher am Flughafen.

    Sobald ich diesen betreten habe befinde ich mich im Urlaubsfeeling.

    Was folgt?

    Gespräche, etwas trinken, den Flughafen auf mich wirken lassen, spüren...

    Nach dem Check in gehts zum Essen:

    Flug morgens: ein leckeres Frühstück

    Flug mittags: ein leckeres Mittagessen

    Flug abends: ein leckeres Abendessen

    Und zwischendurch: shopping, zu 99% ein Buch

    Und was noch: absolute Freude, die sogenannte Vorfreude :D geniessen

    Es ist für mich uninteressant, wann ich spätestens da zu sein habe.

    Jedoch am Abflugtag bin ich so knapp wie möglich vor Ort (Mietwagennutzung).

    Abflugtag: Abreise zum Flughafen mit RV: für mich immer zu früh :(

    Somit stellt sich die Frage für mich nicht.

    Die Frage könnte eher lauten:

    Was kann ich gegen eine sehr frühe Afahrt v. Wohnungsort zum Flughafen tun?

    Ich lebe nicht um zu arbeiten sondern ich arbeite um zu leben
  • nate1
    Dabei seit: 1244332800000
    Beiträge: 6334
    geschrieben 1369386651000

    Hier mal mein vor kurzem Erlebtes: Fahrer der Transferges. vom Parkhaus zum Fraport T2 fuhr so spät los, dass wir erst 90 Min. vor Abflug am Check-in ankamen. Dort standen nur noch ein paar Leute, die Masse war schon weg. Wir bekamen, da Flug ausgebucht, nur noch je einen Mittelplatz in zwei gegenüberliegenden Reihen. Sind dann noch so für ca. 15 Min. zum McD, danach schnell durch die Passkontrolle und wurden dann von  einer riesigen Schlange vor dem Sicherheitsbereich erschlagen. Als wir durch waren, war der Wartebereich vor unserem Gate schon leer und das Personal schon genervt, dass immer noch einige fehlten.

    Meine Devise lautet deshalb auch weiterhin: Mindestens 2 Std. vorher da sein, nirgends unnötig lange aufhalten und sich so schnell wie mögich durch die Sicherheitsschleuße begeben.

    - Schlimmer geht immer -
  • -Beach-16
    Dabei seit: 1252540800000
    Beiträge: 56
    geschrieben 1399476518000

    Wie sind eure Erfahrungen?

    Wir (4 Personen) werden im Mai eine Fernreise machen. Flughafen Frankfurt, Zug zum Flug, Airline Condor.

    Wir würden entweder 2 oder 3 Stunden vorher am Flughafen ankommen. Reichen zwei Stunden in Frankfurt aus oder lieber auf Nummer sicher gehen und drei Stunden vorher am Flughafen erscheinen?

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1399477174000

    Um auf Nummer sicher zu gehen solltest du vor allem mögliche Verspätungen des Zugs einkalkulieren um tatsächlich spätestens 2 Stunden vor Abflug am Airport anzukommen.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!