• sozass
    Dabei seit: 1156896000000
    Beiträge: 86
    geschrieben 1211637154000

    Hallo

    Um mit meinem Freund mal aus dem Alltag zu fliehen suche ich nun etwas für uns beide um mal ein Wochenende weg zu kommen.

    Bedingungen:

    - Hotel /Ferienwohnung recht günstig

    - nicht zu weit weg (von FfM / Mainz) da wir Freitags erst nach der Arbeit los können

    - wenn möglich in schöner Landschaft (evtl an einem See)

    - Umgebung sollte Beschäftigung bieten (Restaurants, Promenade zum spazieren gehen, Schwimmbad oder ähnliches)

    Ich konnte bisher nichts wirkliches finden. Ausser campen ist alles zu teuer. Wenn die Bahnanreise nicht zu weit ist wäre auch eine entferntere schöne Stadt möglich!

    Hatte schon nach einem Wochenende Center Park geschaut da ganz in der Nähe einer ist, aber 260€ für ein Wochenende OHNE Verpflegung fand ich dann doch zu heftig!

    Würde mich über Anregungen freuen! Wo wart ihr schon für 2 Tage? Welche Stadt ist sehenswert?

  • fernweh1957
    Dabei seit: 1089072000000
    Beiträge: 1614
    geschrieben 1211664120000

    Städtereise nach Köln, Düsseldorf, Stuttgart, Freiburg usw., wenn es günstiger sein soll eine Fewo, ansonsten Hotel über ein Buchungsportal oder in einem bekannten Auktionshaus. Fewos gibt es ebenfalls ohne Ende in den Städten, google mal (ansonsten bei Interesse PN an mich).

    Ich hätte kein Problem damit, etwas zu finden, selbst wenn ich nicht so viel Geld hätte.

    LG

    Andrea

    gehe in die welt und sprich mit jedem
  • sole-luna
    Dabei seit: 1142726400000
    Beiträge: 1229
    geschrieben 1211669500000

    Wie wäre es mit dem Bodensee? Erfüllt fast alle Vorgaben und hat sogar ein wenig mediterranes Flair. Auch an Campingplätzen dürfte es nicht mangeln, wenn vom Preis her nur Campen in Frage kommt. Ich denke mal, dass man aber auch recht günstig bei privaten Zimmeranbietern unterkommen kann, wenn's nicht gerade "1. Reihe" sein muss.

    LG Brigitte ;)

  • Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1211670856000

    Billig ohne Abstriche ist übers Wochenende kaum etwas zu finden. Habt ihr schon mal über einen Billigflug (Freitag nach der Arbeit, zwei Übernachtungen, Sonntag zurück) nachgedacht? Eine Bus-Städtereise mit örtlichem Anbieter? Oder wenn ihr gar nichts findet, einen Ausflug zum "ZDF-Fernsehgarten" nach Mainz?

  • yuccapalme
    Dabei seit: 1109980800000
    Beiträge: 12579
    geschrieben 1211681700000

    Hallo sozass,

    nicht weit weg von FFM/MZ? Da gibt es doch viele Möglichkeiten, z.B. Heidelberg, Wertheim am Main, Michelstadt oder Bad König im Odenwald, nach Nordhessen an den Edersee..., und würde eventuell eine Pension nicht auch ausreichen? Ich hätte keine Schwierigkeiten, da etwas zu finden.

    LG, Bärbel

  • carofeli
    Dabei seit: 1109289600000
    Beiträge: 5939
    geschrieben 1211712131000

    Hallo,

    weiß ja nicht, wie weit ihr euch auf den Weg machen wollt für so einen Wochenend-Ausflug, aber könnte mir die Richtung Frankreich oder Schweiz ganz gut vorstellen. Dorf findet man für 2 Pers. sicher was preiswertes, gerade jetzt, wo noch keine Ferien sind.

    Beste Grüße von carofeli

    Wer reisen will, muss Liebe zu Land und Leute mitbringen, keine Voreingenommenheit.
  • ginus
    Dabei seit: 1174953600000
    Beiträge: 1628
    geschrieben 1211763326000

    Hallo sozass,

    wie wäre es mit Nürnberg, einfach eine wunderschöne Stadt finde ich und - nach meinem Dafürhalten - auch nicht so teuer. Da kannst du bestimmt mit der Bahn hinfahren, hat auch schöne Parks, Biergärten usw. Natürlich auch jede Menge sehenswertes. Solltest du nur Zimmer ohne Frühstück dort bekommen, auch kein Problem. Nimm das Zimmer ohne und geh in der Stadt frühstücken im I-net gibts mengen von Hinweisen dafür. So haben wir es auch gehalten und einen wunderschönen Frühstücksplatz gefunden.

    Auch schön ist die fränkische Seenplatte (Brombach,-Altmühl,-Rothsee)allerdings a wengerl teurer und ohne Auto bist du dort nicht so gut aufgehoben.

    LG ginus

    Meine Passion *Belle Époque* als Jugendstil - Modernisme - Secession - Art Nouveau Mein Avatar: Jugendstil in Riga, Strassenfassade Gebäude Alberta Iela 8
  • Soluna81
    Dabei seit: 1144627200000
    Beiträge: 964
    geschrieben 1211781585000

    Hallo,

    wie wäre es mit der wunderschönen Mosel, oder der Pfalz? Ist nicht weit weg von Euch und es gibt dort eine Menge zu sehen!

    V. a. an der Mosel sind die Nebenkosten recht gering. Es gibt zig günstige Pensionen. Und sicher auch überall Schwimmbäder oder Thermen, wenn Ihr umbedingt auch schwimmen wollt.

    Viele Grüße

    Soluna

  • Sheridane
    Dabei seit: 1065744000000
    Beiträge: 836
    geschrieben 1211789628000

    Hallo sozass

    Da gibt es wirklich eine Menge Möglichkeiten. Einige wurden Dir ja auch schon aufgelistet.

    Wertheim, Heidelberg ... finde ich persönlich auch wunderschön. Ca. 4 bis 5 Stunden Fahrt - und Du wärst im Chiemgau. Chiemsee, Simssee, die Berge ... hier gibt es zahlreiche Pensionen, die gut und günstig sind oder eben auch Campingplätze direkt am See. Und Erholung pur! Oder - etwa eine Stunde weniger - Richtung Starnberger See oder Ammersee. Ich weiß ja nicht, wie weit Ihr fahren wollt.

    München selber ist auch sehr schön und ein Wochenende kann man gut ausfüllen. Da gibt's auch gute Zugverbindungen.

    Viele Grüße

    Manuela

  • sozass
    Dabei seit: 1156896000000
    Beiträge: 86
    geschrieben 1211836397000

    Danke für die zahlreichen Antworten!

    Also Bodensee wäre klasse, allerdings ist es für Auto zu weit (können erst gegen 18 Uhr los) und Bahn dauert auch ne Weile (bin schon einmal bis Konstanz gefahren).

    Nach München habe ich schon geschaut, die gübstigen Bahntickets für 29€ sind in fast allen Fällen ausverkauft, das selbe bei Hamburg und Berlin (die ich eh schon auswendig kenne *g*)

    Heidelberg kenne ich mittlerweile auch schon recht gut.

    Die anderen Vorschläge sind aber in die engere Auswahl gekommen! ;)

    Bei den Billigflügen ist halt auch schwer was zu bekommen, entweder nur zu bestimmten Zeiten, an bestimmten Tagen oder nur von bestimmten Flughäfen aus. Wenn ich dann Bahnfahrt nach z.b Stuttgart rechne + 100€ für den Flug (hin und zurück) + ca. 60€ für 2 Übernachtungen + Verpflegung... Dann bin ich ja mit bissl Taschengeld schon bei fast 300€. Dafür kann man ausserhalb der Hochsaison ja ans Meer fliegen *g* Ok ich weiß das sollte man nicht vergleichen, aber dann doch lieber Campingplatz in der Nähe und man ist mit 50-100€ bedient ;)

    naja mal sehen, ich werde weiter stöbern!!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!