• DeSox
    Dabei seit: 1214006400000
    Beiträge: 34
    geschrieben 1214601687000

    Hallo zusammen,

    wir ( 2 Erwachsene und ein 3-jähriges Kind ) würden gerne Ende September diesen Jahres verreisen - Pauschalreise in den Süden ( Badeurlaub ). Dieses Jahr waren wir Ende Mai für eine Woche in der Türkei, letztes Jahr Ende Mai auf Kreta.

    Beides haben wir 2 Tage vor Reisebeginn gebucht - also Lastminute. Kreta hat für uns drei 510 €/ 7Tage/HP und Türkei 600€/7Tage/AI gekostet. Bekommt man im September auch solch Schnäppchen, oder eher nicht? Wann sollte man buchen? Momentan find ich die Preise für September ja eher hoch, aber mir fehlt die Erfahrung, um die Preise für Lastminute im September richtig einschätzen zu können. Wir würden gern für alle 3 unter 1000€ bleiben, da wir im September heiraten und damit unser Budget ziemlich mager sein wird. Es soll also so ne Art Hochzeitsreise werden ;-) ... Habt ihr vielleicht Tipps? Es wäre auch interssant zu wissen, ob man in eher günstigen Ländern ( z.B. Bulgarien ) auf AI verzichten kann bzw. besser "fährt" wenn man nur HP bucht?

    Danke schonmal im Voraus...

    viele Grüße

    Diana

  • Lousitana
    Dabei seit: 1158710400000
    Beiträge: 731
    geschrieben 1214602687000

    Hallo Diana,

    grundsätzlich kommt es beim Buchen von Last-Minute immer auf ein paar Kriterien an:

    -Ist die gewünschte Zeit in einem Bundesland Ferienzeit?

    -Liegen in der gewünschten Zeit Feiertage?

    -Wie flexibel seid ihr bei der Wahl von Reiseland und Abflughafen?

    -"Muss" euer Hotel bestimmte Kriterien erfüllen (z.B. direkt am Sandstrand, direkt im Zentrum, Junior-Suite, kostenlose Minibar, Kinderanimation, usw...)?

    Je nachdem, wie flexibel ihr da seid, umso größer ist natürlich die Wahrscheinlichkeit, dass ihr ein absolutes Last-Minute Schnäppchen findet.

    Aber damit habt ihr doch scheinbar schon Erfahrung, wie du schreibst... ;)

    Grundsätzlich würde ich außerhalb der Ferienzeit immer auf den Last-Minute-Vorteil spekulieren und bin damit auch noch nie auf die Nase gefallen... aber wie gesagt sind wir da auch recht flexibel :D

    Wegen eines Reisezieles: im September ist es ja überall noch schön. Spontane Ziele, die mir bei eurem Budget für 1 Woche einfallen und die auf jeden Fall zu bekommen sein sollten sind natürlich die Türkei, Tunesien, Bulgarien und eventuell Mallorca oder Ägypten.

    Ob HP oder AI ist natürlich von euren Urlaubsgewohnheiten abhängig: mit Kind gibt man ja doch nebenbei mehr aus. Da müsste man sich dann im konkreten Fall den Unterschied zwischen dem HP- und AI-Preis ansehen.

    Wünsche euch auf jeden Fall schon mal einen schönen Urlaub und eine schöne Hochzeit!

    Lg,

    Lousitana

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1214602877000

    ich an eurer stelle würde jetzt schon mal ausschau halten.

    mit dem kleinen kind achtet man ja schon eher darauf, dass das hotel auch gut ist.

    und im september, wenn die großen ferien vorbei sind, wollen sicherlich viele eltern mit ihren noch nicht schulpflichtigen kindern weg fahren.

    da kann es dann sein, dass alle guten unterkünfte schon weg sind.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Alma
    Dabei seit: 1108771200000
    Beiträge: 868
    geschrieben 1214603176000

    Muß Lexilein da schon zustimmen!Bedenke auch einfach,in den ersten Bubdesländern gibts dann schon wieder Herbstferien.wird schwierig!Ich würde auch schon eine Ausswahl treffen.

    :shock1: :shock:

  • DeSox
    Dabei seit: 1214006400000
    Beiträge: 34
    geschrieben 1214603314000

    Danke für deinen Beitrag Lousitana,

    wir haben Erfahrung in Lastminute - ohne Frage, aber eben nur für den Reisezeitraum Ende Mai/Anfang Juni - also Vorsaison. Wie sich Preise in der Nachsaison gestalten, können wir leider nicht abschätzen, da wir um diese Zeit noch nie verreist sind. Natürlich haben wir beim Hochzeitstermin auswählen darauf geachtet, dass keine Ferien sind - nirgendwo in Deutschland ;-) ... Bleibt nur noch die Frage, ob man dann wirkliche Schnäppchen machen kann wie im Mai oder ob die Preise konstant bleiben werden...September hat ja gegenüber Mai den Vorteil, dass das Wetter noch gut ist und das Meer sehr warm...ob sich das in den Preisen widerspiegelt??

    so long...

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1214603500000

    @de sox

    ja, das spiegelt sich in den preisen wider.

    für alle rentner, arbeitenden ohne kinder, eltern mit noch nicht schulpflichtigen kindern ist dieser zeitraum ideal.

    es ist nicht mehr so brüllend heiß, das meer ist vom sommer aufgeheizt und man kann angenehm urlaub machen.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • DeSox
    Dabei seit: 1214006400000
    Beiträge: 34
    geschrieben 1214604060000

    Wir buchen natürlich nicht irgendein Hotel...wir wissen z.Bsp., welche Länder in Frage kommen, dann schauen wir uns nach einem passenden Hotel um und alles, was in Frage kommt, setzen wir auf eine Liste. Dann werden die Bewertungen und Bilder anderer Urlauber angesehen. Dann schreiben wir die aktuellen Preise für unsere Reisezeit dazu und dann fangen wir eine Woche vor Reisebeginn alle Lastminute Angebote anzusehen und hatten bisher immer Glück ein Hotel unserer Liste zu ergattern. Dieses Jahr z.Bsp. regulär hätte unsere Reise 1374€ gekostet, wir haben sie für 600€ bekommen. Also nicht unbedingt "Überraschung", wir buchen nichts, nur weils günstig ist.

    Das funktioniert im Mai, aber September???

    grübelnde Grüsse

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1214604509000

    @de sox

    irgendwie eine milchmädchenrechnung.

    das hat jetzt gar nichts mit deiner frage zu tun.

    aber woher hast du den "regulären" preis?

    wer schaut denn schon auf katalogpreise?

    alle preise variieren doch immer.

    mir ist es eigentlich egal, wie viel das hotel mal im janaur /februar/etc. gekostet hat

    ich schau immer, ob ich so viel geld für das gebotene ausgeben will.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • DeSox
    Dabei seit: 1214006400000
    Beiträge: 34
    geschrieben 1214605548000

    @Lexi

    der reguläre Preis ist der Frühbucherpreis, d.h. der Preis im Januar für kommenden Mai...ich schreibs nur immer dazu, weil es doch interessant zu wissen, wie günstig ( oder nicht ) das Lastminute Angebot ist. Im Prinzip nur eine Bestätigung, dass frühbuchen nicht wirklich immer günstig ist und das somit im nächsten Jahr wieder auf Lastminute spekuliert wird. Das klappte bisher super. Natürlich weiss ich, ob ich für das jeweilige Angebot soviel Geld ausgeben will...aber wenn ich sparen kann, wieso nicht.

    Meine Frage war ja...jetzt buchen oder auf bessere/günstigere Angebote warten?

  • contrapasso
    Dabei seit: 1214611200000
    Beiträge: 4
    gesperrt
    geschrieben 1214613545000

    warten, auf was?

    - das die preise sinken mögen, bei steigenden kerosinpreisen?

    steigt der benzinpreis, wird der transport teurer, werden die transportierten waren teurer, muß der einzelne und der hotelier mehr für lebensmittel ausgeben, seine angestellten muß er auch angemessen bezahlen usw...... und reisen hat natürlich nix damit zu tun, das wird natürlich immer billiger, weil es so schön war als es so war- die betonung liegt auf war.

    schon mal einen billigflug kurzfristig günstiger bekommen?

    nein, warum nicht? ganz einfach, für 0,1 cent kann man halt nicht kostendeckend arbeiten und gewinne einfahren, darum bezahlen andere mehr, um das 0,1 cent ticket zu finanzieren.....und wer mag das sein?

    richtig, der zauderer....first come, first serve..und last minute (uah, was für ein wort ohne günstiger) das ist ein märchen, welches man sich bald in grauen winterabenden am kamin erzählen wird, ebenso wie: die brötchen haben auch mal 20Pf. gekostet.....

    wer wartet hat bereits verloren, ohne es vielleicht zu ahnen... ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!