• artusundluna
    Dabei seit: 1108512000000
    Beiträge: 411
    geschrieben 1183304800000

    Ich würde bei solchen Temperaturen einfach STERBEN, ich kann Hitze nicht gut ab. Daher fliegen wir nun im Frühjahr und ab der zweiten September-Hälfte in südliche Länder. Ist auch angenehmer, wenn man gerne wandert, Rad fährt und Ausflüge und Besichtigungen liebt (in Sevilla war es mir im September eigentlich immer noch zu heiß...).

    Wenn wir aus beruflichen oder privaten Gründen doch mal im Hochsommer verreisen "müssen", weichen wir in Länder wie Österreich oder Tschechien aus.

    Aber die Geschmäcker sind ja zum Glück verschieden und andere Leute blühen bei hohen Temperaturen erst so richtig auf!

  • Chrissy84
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 129
    geschrieben 1183305176000

    Waren letztes Jahr im Juli/August in Ägypten und da waren's bestimmt auch so 40 Grad aufwärts. Es ging eigentlich, am Meer merkst du das ja nicht so. Nur im Tal der Könige, mein lieber Herr Gesangsverein, da haste wirklich alle paar Sekunden an der Wasserflasche gehangen (die übrigends ja eh schon brühwarm war). :? Weiß nicht, wieviel Grad's dort hat. Jedenfalls mehr als genug.

  • LeonP2
    Dabei seit: 1178928000000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1183310710000

    Also ich war froh das ich nur 3 Tage diese Temperaturen hatte in der Türkei grade ...wenn Wind geht ok...aber sonst am Meer allein das liegen :-)) oje

    Wichtig ist das mal reichlich trinkt...nicht gerade Alkohol aber :-)

  • miss_mary
    Dabei seit: 1160611200000
    Beiträge: 620
    geschrieben 1183324514000

    Nein !

    Für mich ganz klar nicht :shock1: ich will doch nicht ständig jede 10min-15min ins wasser springen müssen vor Hitze... ;)

    Klar in manchen Urlaubszielen sind die 40° anders zu empfinden, es hat wind und (oder) nicht so schlimm aber für mich trotzdem kein Badeurlaub mehr. Das ist definitiv zu heiss!!! Wenn man Ausflüge macht kann man das dann meistens auch vergessen. Ich hätte keine Lust bei solch warmen Temperaturen zu spazieren, das ist für mich unerträglich und mühsam und macht keinen Spass mehr.

    Klar es gibt viele Meinungen, dies war mal meine ;)

    Ich sage solange es nicht mehr als 34-35° ist, ist okaay,wobei mir 27° lieber wären als 35°.

  • caribiangirl
    Dabei seit: 1095033600000
    Beiträge: 7508
    geschrieben 1183342580000

    Hallo

    Es gibt doch nichts schöneres, als 30 und mehr Grad :D .

    Wegen mir könnte es das ganze Jahr über so sein. Gut, abends vielleicht net, oder man hat ne Klimaanlage, aber sonst ;) .

    Ich finde Sonne und Hitze geil. Im Urlaub eh. Da kann man ja mal kurz ins Wasse hopsen, um sich abzukühlen :D

    Grüßchen

    Die Lüge ist wie ein Schneeball: Je länger man ihn wälzt, desto größer wird er.
  • Eissternchen
    Dabei seit: 1181692800000
    Beiträge: 31
    geschrieben 1183363352000

    Hallo,

    ich war vor Jahren mal in Kenia und da waren dort 40Grad standard, also ich fand den Urlaub trotzallem einer meiner besten und auch pure Sonne kann einen erholen, denn man geht doch dann öfters schwimmen, erholt sich am Pool oder am Meer, man lässt dann doch denke ich mehr die Seele baumen...also ich fliege am kommenden Samstag nach Mallorca und wenn ich dort so schönes Wetter haben werde..freue ich mich!

    Gruß Eissternchen

  • FrauSchulz
    Dabei seit: 1168992000000
    Beiträge: 1007
    geschrieben 1183378277000

    @caribiangirl: Abkühlen?, und wenn das Wasser auch Richtung

    30 Grad geht? :shock1: :p

    LG

    *** The Stars and Stripes forever! ***
  • simi23
    Dabei seit: 1108425600000
    Beiträge: 1208
    geschrieben 1183380382000

    Ich liebe so warme Temperaturen. Vor allem im Urlaub. Umso wärmer, umso besser. Dann bleib ich eben länger im Wasser wenns mir zu heiss ist. Hauptsache ich hab dann im Zimmer ne klimaanlage ;) Auch super schön find ich es wenns abends noch schön warm ist und ich kein jäckchen brauch, weil ich sonst friere.

    2014: Khao Lak, Rom, Kefalonia, Elsass, Venedig 2015: Zypern
  • Mugla
    Dabei seit: 1183075200000
    Beiträge: 134
    geschrieben 1183381684000

    Ich hab schon mal 45 Grad in der Türkei erlebt. Das ist ausschließlich im kühlen Nass auszuhalten.

  • maran-08
    Dabei seit: 1179964800000
    Beiträge: 6940
    geschrieben 1183584307000

    Ich habe im Death Valley im Sommer mal ca. 54 Grad erlebt. Ich glaube vor Jahren war das Death Valley mal einen Tag lang der heißeste Ort der Welt mit 57 Grad (wenn ich mich richtig erinnere), und damit noch heißer als die Wüste in Libyen.

    Die Hitze ist enorm, aber man kann sie recht gut ertragen, weil sie trocken ist. Es ist nicht schwül dabei.

    Es war in Badwater, dem tiefsten Punkt der USA ( - 86 Meter unter Normalnull). Dort ist nur "Gegend" - und ein kleines Gebäude. Das ist die Toilette. Bedauerlichweise war ich gezwungen, die Toilette zu benutzen. Es ging zwar recht schnell, aber die Sekunden kamen mir wie Jahre vor.

    Ihr könnte Euch die unglaubliche Hitze und den Gestank von gewärmten yxz(Zensur) nicht vorstellen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!