• tobi-jack
    Dabei seit: 1063756800000
    Beiträge: 234
    gesperrt
    geschrieben 1191667535000

    Warum gehst du nicht nach Thailand so wie fast alle Leute die an Traumstrände wollen?

    Du musst halt mit dem mitterweile steigendem Touristenaufkommen klarkommen. Aber trotzdem gibt es noch niergendwo Bettenburgen wie in Kuba, Mexico oder Dom. Rep.

    Zudem ist das preis-Leistungsverhältniss 10x besser als in Kuba oder Mexico.

  • maximax
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 1242
    geschrieben 1191668852000

    Hallo Mario,

    Deine Vorstellungen treffen voll auf den Bundesstaat Bahia/Brasilien zu. Zehn, zwanzig, dreißig km Palmenstrand am Stück und so gut wie keine Menschen. Schau Dir bitte mal im Netz zum Beispiel die Orte Trancoso, Arraial d'Ajuda, Morro de Sao Paulo (Ilha de Tinhare), Ilha de Boipeba, Praia do Forte, Imbassai an. Alternativ kann ich Dir Porto de Galinhas im Bundesstaat Pernambuco empfehlen.

    Wenn Du interessiert bist, gib mir eine PN.

    Gruß maximax

    Suaviter in modo, fortiter in re.
  • micha66
    Dabei seit: 1190678400000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1191694297000

    Wir können Dir Mauritius im Indischen Ozean empfehlen, dort gibt es Kultur und tolle Strände. Den schönsten Hotelstrand hatten wir dort bei unserem Aufenthalt im Hotel Beachcomber Shandrani. Aber dieses Hotel ist in Flughafennähe was uns aber damals nicht gestört hatte. Die Strände dort waren viel einsamer, aber auch nicht so lang wie bei anderen uns bekannten anderen Fernzielen. Aber wir fanden dort am schönen weißen Strand die absolute Ruhe. Außerdem kann man auf Mauritius sehr viel unternnehmen.

    LG petra+micha

  • Woody_
    Dabei seit: 1083456000000
    Beiträge: 9960
    geschrieben 1191711710000

    @kruemel1312 sagte:

    Die Isla Mujeres, Cozumel un die Playa del Carmen in Mexico haben sehr schöne lange Strände...

    Die Isla Mujers ist noch recht urwüchsig, Cozumel etwas erschlossener mit mehr Tourismus.. und die Playa del Carmen ist touristisch gut erschlossen, aber immer noch sehr schön....

    Hier werden aber Traumstrände gesucht und in Playa del Carmen kann man ja nicht von Traumstränden sprechen,wenn diese fast nur noch aus Sandsäcken bestehen oder abgetragen worden sind,so das kein Strand mehr vorhanden ist :shock1:

    Aruba hat auch schöne breite Strände,inkl das "typische" Karibik Waser.Ist allerdings auch was teuer.

  • erik e.
    Dabei seit: 1148688000000
    Beiträge: 6783
    geschrieben 1191853142000

    Uns fällt da der TIWI - Beach an der Südküste von Mombassa ein. Flugzeiten sind auch nicht allzu lange und es ist noch nicht alles zu gebaut. Feb. - März ist eine gute Reisezeit, garantierte 30 Crad und blauer Himmel. Zur kulturellen Abwechslung gibts dann eine Safari.

    Ist aber halt nicht Asien.

    ... immer erstklassig – egal, in welcher Liga ...
  • tosca4711
    Dabei seit: 1187049600000
    Beiträge: 9682
    geschrieben 1191854526000

    Traumstrände findet man in Mexico in Yucatan. Selbst in Cancun findet man Strandabschnitte wo man sich ganz alleine befindet. Man erreicht von dort leicht die Isla Mujeres. Dort findet man Strände mit türkisfarbenen Wasser in dem man ganz lange laufen muss bis die tiefen Stellen kommen. Wunderschön dort. Ebenfalls auf Jamaika und Kuba gibt es Traumstrände. Auf/in Jamaika zum Beispiel in Negril. In Mexico Pazifikküste Puerto Vallarta gibt es viele Traumstrände die man nur mit dem Boot erreichen kann.

    23.11-27.11 Dublin
  • Alma
    Dabei seit: 1108771200000
    Beiträge: 868
    geschrieben 1191876660000

    @Mario ....

    warum so weit fliegen?

    In Fuerteventura gibts auch schöne Strände und ein besonderes I-Tüpfelchen gibts an der Playa Barca ... Traumstrand .... Nur ein Hotel vor Ort -- Hotel Melia Gorriones ... Ruhig und abgeschieden .. aber wirklich ein Traum von Strand.

    Costa Calma ca. 3 km und Jandia ca. 20 km entfernt.

    LG

    Mary :laughing: :rofl:

  • Woody_
    Dabei seit: 1083456000000
    Beiträge: 9960
    geschrieben 1191891266000

    Vor ein paar Jahren,als ich in Dubai war,war dort auch noch ein Traumstrand (vor dem Oasis Beach).Schön breit,lang,glasklares Wasser.Allerdings weiss ich nicht wie es jetzt dort aussieht,ob die da schon alles zugebaut haben.Flugzeit ist auch nicht soooo lang,ich glaube es waren ca 6 Stunden.

  • Indiankookie
    Dabei seit: 1183939200000
    Beiträge: 43
    geschrieben 1191907675000

    Wie wäre es mit Goa oder Malledieven?

  • ivy1974
    Dabei seit: 1151971200000
    Beiträge: 652
    geschrieben 1191922429000

    @Alma sagte:

    @Mario ....

    warum so weit fliegen?

    In Fuerteventura gibts auch schöne Strände und ein besonderes I-Tüpfelchen gibts an der Playa Barca ...

    LG

    Mary :laughing: :rofl:

    Und die kulturelle Abwechslung?

    Da haben die Kanaren wohl nicht viel zu bieten.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!