• papaya46
    Dabei seit: 1269734400000
    Beiträge: 1333
    geschrieben 1300118385000

    Auch, ab Sinai als Tagesausflug möglich: klick

    Grüsse.

    ***suum cuique***
  • Lelaina
    Dabei seit: 1145404800000
    Beiträge: 81
    geschrieben 1300119769000

    Hallo zusammen,

    danke schonmal für Eure Antworten.

    Nuns chriebt ihr alle Ägypten, aber bei den Unruhen dort bin ich eigentlich nicht gerade gewillt, dort hinzu fahren...oder seht ihr das alle so locker?

    Sizilien ist auch ein guter Tipp, da waren wir allerdings schon letztes jahr :) Aber sowas in der Richtung stellen wir uns vor.

    Jemand hat Südzypern geschrieben: Kann man denn da surfen & gut wandern? Und ist die Insel um die Jahreszeit denn am blühen?

    Danke und Gruß,

    Lelaina

  • Aida3
    Dabei seit: 1150934400000
    Beiträge: 1603
    geschrieben 1300123414000

    hallo, also ich würd euch Lanzarote empfehlen - genauer gesagt den Strand Famara - das SurfParadies!

    Auf Fuerteventura ist eher Windsurfing angesagt, aber dort ist Wellenreiten angesagt.: editiert

    In Famara selbst gibt es nicht so die Urlauber-Hotels, eher App. , entweder ihr bucht in Costa Teguise und fahrt mit Mietauto rüber nach Famara, oder schaut euch eben dort nach App. um.  lanzarote selbst hat auch schöne Ausflugsziele, ist halt bisschen karg, aber schön.

     

    Gruß Aida

    -- Wenn die See ruhig ist, kann jedermann das Steuerrad halten. (Pubilius Syrus)
  • steiniköln
    Dabei seit: 1280188800000
    Beiträge: 34
    geschrieben 1300124375000

    Ich empfehle Kreta,da habt Ihr alles.

    Windsurfing,Schnorcheln und jede Menge zu sehen gibt es dort auch!!!!!

    Wo auf Kreta Ihr alles auf einen Fleck habt, fragt einfach einen Kretafachmann.

    Findet Ihr im Kreta-Forum!!!!!

    Zypern ist auch nicht schlecht.

    Lebe Heute, wer weiss was Morgen ist
  • Rohypnol
    Dabei seit: 1300060800000
    Beiträge: 33
    gesperrt
    geschrieben 1300126450000

    @steiniköln sagte:

    Ich empfehle Kreta,da habt Ihr alles.

    Windsurfing,Schnorcheln und jede Menge zu sehen gibt es dort auch!!!!!

    Kreta ist sicherlich eine tolle, abwechslungsreiche Insel und auch mit nur 10 Tagen machbar. Klar kann man überall schnorcheln, wo Wasser ist; aber auf Kreta schnorcheln? Ich finde, das lohnt sich nicht.

    Trotzdem würde ich auch Kreata empfehlen, gerade Anfang Juni. Aber egal wohin man reist, man muss Kompromisse machen. Und Fernziele scheiden bei 10 Tagen und dem Budget eh aus.

    Mampfal:

    Ägypten oder Sri Lanka :D

    letzteres ist zwar in der Regenzeit aber man kann sich den Urlaub total schön gestalten...

    Sri Lanka für 1000 EUR? 10 Tage sind auch recht knapp.

    Michael

    Schlafprobleme? Was ist das?
  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27310
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1300126673000

    @Lelaina

     da du ja schon Auf Sizilien gewesen bist und dich somit für Italien interessierst, wie wäre es denn mit der "etwas höheren Ecke". Wir sind um die gleiche Jahreszeit an der Amalfiküste und haben uns für dieses Hotel in Sorrent entschieden.

    Alternativ kann ich auch die Ecke um Camogli und Portofino empfehlen, waren dort zuletzt zum Wandern u.a. in den Cinque Terre. Zum Baden waren wir in Sestri Levante.

    Solltest du dazu noch Fragen haben, melde dich einfach.

    LG

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • nate1
    Dabei seit: 1244332800000
    Beiträge: 5215
    geschrieben 1300175255000

    Und da wir gerade bei Italien sind, wie wär es denn mit Kalabrien. Schöne Strände und Natur, es gibt auch Sehenswürdigkeiten. Schnorcheln sollte auch gehen, ob Wellenreiten möglich, ist mir jetzt aber nicht bekannt.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!