• tomatos666
    Dabei seit: 1263859200000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1263935435000

    Hallo,

    Ich hoffe das ich das Thema im richtigem bereich erstellt habe.

    Ansonsten bitte verschieben.Danke.

    Ich suche ein Reiseziel für Badeurlaub das für seine besondere Flora bekannt ist.

    Meine Freundin studiert Biologie ,deswegen diese vieleicht komische Frage.

    Wir würden im Zeitraum von ende Juli bis ende September 2 Wochen in den Urlaub fahren.

    Kennt jemand von euch einen besonderen Ort oder einen besonderen Naturschutzpark wo man die Flora bestaunen kann?

  • 18_Kaninchen
    Dabei seit: 1208390400000
    Beiträge: 70
    geschrieben 1263937948000

    Ich empfehle die jemenitische Insel Socotra. Dort gibts jede Menge interessante Flora, Sonne satt und Strände soweit das Auge reicht.

  • Giselle123
    Dabei seit: 1109289600000
    Beiträge: 1681
    geschrieben 1263938794000

    Hallo,

    google mal: Flora und Fauna in Griechenland.

    Da bekommst Du einige Infos.

    Hier habe ich noch einen Hinweis gefunden.

    Zitat:

    Der Olymp hat eine artenreiche Vegetation. Man zählt bis heute ca. 1.700 Pflanzenarten von denen 23 (vor allem endemische) ausschließlich hier vorkommen. So gibt es über 30 verschiedene Orchideenarten, Lilien, Enzian, Panzerkiefer und Buxbaum. Die Erschließung dieser wundervollen Vegetation verbindet sich zwangsläufig mit Wanderungen durch atemberaubend schöne Berglandschaften, Schluchten und Täler. Zwischendurch haben Sie bei regelmäßigen Pausentagen ausreichend Zeit, am herrlichen Sandstrand der Olympischen Riviera zu baden.

    Viel Spaß

    Wer meint, sich im Urlaub wie zu Hause fühlen zu müssen, der sollte lieber gleich zu Hause bleiben.
  • nate1
    Dabei seit: 1244332800000
    Beiträge: 5196
    geschrieben 1263974509000

    Wie wäre es denn mit dem Gardasee und dem Monte Baldo Massiv. Dort gibt es sehr viele geschützte Pflanzen, u.a. auch Orchideenarten.    

    Oder mit den kanarischen Inseln Teneriffa, La Palma oder Gomero. Deren Flora ist eh etwas besonderes. Viele Pflanzenarten kommen nur auf diesen Inseln vor.

  • Alika
    Dabei seit: 1144713600000
    Beiträge: 868
    geschrieben 1263976730000

    Hallo,

    ich möchte mich nate1 anschließen und Dir La Gomera und La Palma empfehlen. Die Pflanzenwelt dort ist einzigartig. Botaniker aus aller Welt treffen sich hier.

    Grüße

    Alika

    Wenn der Weg schön ist, lass' uns nicht fragen, wohin er führt!
  • strawberryhill
    Dabei seit: 1235606400000
    Beiträge: 2501
    geschrieben 1263985678000

    Jaaa, die Blumeninsel MADEIRA: der atlantische Garten, sehr üppige Flora und Fauna, google mal danach!

    25.06.-10.-07.2017 Ibiza 27.9.-08.10. Formentera 04.11.-08.11. Barcelona 08.01.-22.01.2018 DomRep
  • dieganzewelt
    Dabei seit: 1146873600000
    Beiträge: 896
    geschrieben 1263986771000

    Ich kann mich strawberryhill nur anschließen, das wollte ich Dir auch vorschlagen.

    Schau Dir einmal dieses Hotel  Hotel Estalagem da Ponta do Sol

    oder dieses Quinta Splendida Wellness & Botanical Garden an.

    Viel Vergnügen und die richtige Entscheidung.

     

    Reisen ist eine Investition in Erinnerungen. Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub
  • FrauSchulz
    Dabei seit: 1168992000000
    Beiträge: 1007
    geschrieben 1263988859000

    Hallöchen!

    Empfehle: Teneriffa. Eigentlich kleine Insel mit rund 3700 Meter Vulkan in der Mitte. Da habt ihr verschiedene Vegetationszonen mit z.T. sehr selten Pflanzen innerhalb kurzer Strecken.

    LG

    Guckst du hier:

    http://www.webtenerife.de/PortalTenerife/Home/Disfruta+turismo+rural/Naturaleza/Espacios+naturales/Parques+naturales/?lang=de&gclid=CNWchqXosp8CFdMu3godBTrq0w

    *** The Stars and Stripes forever! ***
  • Tirrenia
    Dabei seit: 1234742400000
    Beiträge: 439
    geschrieben 1263996330000

    Wenns eine "besondere" Flora sein soll dann kommt eigentlich nur eine Insel mit vielen endemischen Arten infrage. Die Seychellen fallen mir da spontan ein, aber auch z.B. Tasmanien. Die Vegetation auf Madeira ist zwar recht hübsch, aber halt auch nicht arg "besonders", auf den Kanaren eher auch nicht, und im Mittelmeergebiet ist im Hochsommer mehr das Trockengewächs angesagt ;-)

  • tomatos666
    Dabei seit: 1263859200000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1264023233000

    Hallo,

    Danke für die vielen Antworten echt Klasse hier!

    Es sind auch einige Exotische Vorschläge gekommen.

    Das Reiseziel sollte aber nicht umbedingt zu weit weg sein und das Reisebudget sprengen wie z.b. Tasmanien und Seychellen.

    Da wir aber nur die 2 Wochen Vereisen möchte ich gerne damit auch den Badeurlaub Kombinieren.

    Am Interessantesten kommen mir die Kanaren Teneriffa, La Gomera und La Palma aber auch Griechenland vor.

    Sind nicht zu weit weg und auch Ideal um den "Normalen" Badeurlaub zu verbringen?

    Könnt ihr mir Hotels empfehlen die vielleicht direkt am Strand liegen? Auf Teneriffa La Palma und La Gomera glaube ich Mangelware oder?

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!