• salvamor41
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 4964
    geschrieben 1097098959000

    @ Peter B.

    Doch, das siehst Du völlig richtig! Und es zeigt, wie implausibel das alles ist! 

    Es werden ganz offensichtlich gezielt bestimmte mißliebige Themen getilt, andere dagegen laufen gelassen. Nach welchen Kriterien das geschieht, würde ich mal gerne wissen.

    Nun ja, der Hausherr bestimmt, welche Musik gespielt wird. Aber wir leben ja Gott-sei-Dank nicht mehr in Zeiten des vorauseilenden Erfüllungsgehorsams (hallo Christine!), deshalb wäre es schon wünschenswert, wenn HC hier jetzt endlich argumentativ mit einer Erklärung eingreifen würde. 

    ><o(((°> Don't feed the Trolls <°)))o><
  • KirstenG.
    Dabei seit: 1092787200000
    Beiträge: 157
    geschrieben 1097137371000

    @ Peter B., @ Salvamor41

    Ich bin zur Zeit auch etwa überfragt und unsicher, was ich hier im Forum schreiben "darf" oder nicht. Weil ich wirklich sehr gute Erfahrungen mit einem Reiseveranstalter gemacht habe, mit dem ich in Dubai war, habe ich dies auch als Antwort in einem Posting gegeben, wo nach guten Reiseveranstaltern für Dubai gefragt wurde. Meine Beiträge wurden wegen Schleichwerbung gelöscht. Ich habe mich allerdings auch immer gewundert, weshalb im Forum "Reiseveranstalter" offen über alle Reiseveranstalter diskutiert wird - denn da nennt man doch auch Namen und die Webpages diverser Reiseveranstalter. Und es wird dort sowohl von Reiseveranstaltern abgeraten also auch diverse Reiseveranstalter gelobt.

    Schleichwerbung ist doch eigentlich nur, wenn ich für ein Produkt Werbung mache, mit dem ich irgendwie "verbunden" bin, d.h. wenn ICH aus der Werbung Profit schlage. Wenn ich positive Erfahrungen mit Reiseveranstalter XXX gemacht habe, wieso sollte ich das nicht schreiben?

    Viele Grüße

    Kirsten

    <br /> <br /> "Es ist an der Zeit auszuruhen, wenn Sie keine Zeit dazu haben."
  • cv
    Dabei seit: 1086739200000
    Beiträge: 480
    geschrieben 1097144621000

    Hallo salvamor :-) !

     

    Hast du mich angesprochen wg meiner Ansicht, dass Entschlüsse des Admins nicht begründet werden müssen? Ich denke das deshalb, weil ich auch in anderen Foren unterwegs bin und da werden die Entschlüsse des Admins nicht diskutiert sondern akzeptiert. Manchmal denkt man sich natürlich "hä, wat soll dat jetzt" aber groß lamentiert wird nicht...

    allerdings sind das auch Foren, wo man nicht auf nen "geschäftlichen Hintergrund" schließen könnte, deshalb versteh ich auch irgendwo euren Wunsch, eine Erklärung zu bekommen....

    Nur die Frage, ob der Admin es begründen wird... ;-)

    LG

    Chris

  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 13125
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1097145680000

    Anmerkungen zu den Entscheidungen der Administratoren.

     

    Derzeit stellt HolidayCheck das Reiseforum auf "neue Beine". Wir mussten zurückliegend leider feststellen, dass verschiedene User dieses Forum zu einem Selbstbedienungsladen umfunktioniert hatten, in dem ungeniert Werbung getrieben wurde, sprachliche Entgleisungen vorkommen und einige Beiträge  sowohl verbal als auch inhaltlich keineswegs dem entsprechen, was wir uns unter einem Reiseforum vorstellen. Vorsichtig formuliert.

    Andererseits hat dieses Forum eine gute Community, die wirklich teilweise ganz hervorragende Beiträge liefert.

    Die Admins haben den Auftrag, alle Beiträge mit Werbung unkenntlich zu machen oder zu löschen. Allerdings haben unsere Admins leider keine Zeit,

    im Einzelfall zu prüfen, welche Links wie zu bewerten sind.

    Das wird sicher jeder verstehen. Dies können wir auch zukünftig nicht.

    Wenn Beiträge, wie zum Beispiel der aus dem Airline Bereich  ausgequetscht und zum x-ten mal "durchgekaut" werden, kann niemand mehr behaupten , dass dieses noch als Information akzeptiert werden muss! Dann werden wir auch  hier eingreifen und die Diskussion schließen.

    Um das Thema Südamerika noch einmal anzusprechen:  hier wurde sowohl Homepage als auch Telefonnummer und Adresse gepostet.

    Dann müssen wir auch der TUI, Neckermann, etc. und allen anderen (auch vor Ort)erlauben, hier  Angebote vor Ort  anzupreisen.  Wo soll da eine Grenze gezogen werden?

    Daher erfolgte die Abänderung der Beiträge auch zu Recht. Dies wird sich auch zukünftig nicht wesentlich ändern.

    Wir sind übrigens kein kommerzielles Forum, weshalb wir auch Vergleiche mit anderen Foren nicht aufkommen lassen wollen.

    Enttäuschend war für uns, nachdem wir ja sehr gute Experten im Airline -Bereich in der Community haben die "null-Reaktion" auf unsere Aufrufe zur Wahl der Lieblingsairline. Wir würden es als tollen Schritt sehen, wenn unsere Mitglieder im Newsletter eigene Beiträge liefern würden. Das verstehen wir

    auch unter Community!*

    Übrigens suchen wir gerade für den Airline und Reiseveranstalter-Bereich noch Moderatoren(Für andere Bereiche haben wir bereits sehr gute Kontakte)

    Wer Interesse hat :bitte  baldmöglichst mit mir in Verbindung setzen! Würde uns vom Team sehr freuen, wenn unsere Arbeit aus Eueren Reihen unterstützt wird.

    Abschließend: habt bitte Verständnis für unsere Entscheidungen, es ist auch für uns nicht immer ganz einfach, dieses Forum neu zu gestalten und neu

    zu positionieren.

    Viele Grüße

    Günter

    HolidayCheck

    *

    Nachtrag

    Wir haben in Salvamor  und Sohn vom kleinen Prinz bereits Freiwillige, vielen herzlichen Dank an Euch Zwei!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!