• daggi03
    Dabei seit: 1115856000000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1115889808000

    Hallo zusammen,

    möchte mit meiner Familie 1 Kind (4J) im Nov ins Warme.Genaue Vorstellungen haben wir schon,jedoch ..vielleicht könnt ihr was empfehlen...weißer Sandstrand,Palmen,nicht zuviel Trubel,Wasser sollte auch für den Kleinen zum Baden sein,also nicht ständig Strömung oder hohe Wellen...

    Angebote gibts ja noch keine,ob man es wagen könnte Lastminute?

    Könnt ihr mir weiterhelfen?

    Bis dann

    Daggi

  • flkehn3956z
    Dabei seit: 1147564800000
    Beiträge: 1663
    geschrieben 1115894601000

    Hallo Daggi!

    Leider schreibst Du nicht, ob es eine Fernreise sein soll oder in Nährer Region. Bei Fernreisen würde ich Cuba empfehlen. Der Strand von Varadero ist ein Traum. Ganz flachabfallend und schneeweis. Trotzdem muss man bei Kleinkindern aufpassen. Überhaupt das Land und die Leute sind einfach super.

    Als näheres Ziel gibt es nicht besseres als Ägypten. Wobei man da aufpassen muss. Die Strände sind nicht überall für Kleinkinder geeignet, da nicht überall feiner Sandstrand ist. Die Makadi Bay wäre vielleicht ein geeignetes Ziel.

    Viele Grüße

    Susanne 

  • Nenna
    Dabei seit: 1114214400000
    Beiträge: 30
    geschrieben 1115901520000

    Hallo Daggi,

    ich würde auch Ägypten (Makadi Bay) empfehlen, wie Susanne schon geschrieben hat. Gutes Klima im November und auf jedenfall Kinderfreundlich. (Altersgruppe egal) 

    Gruß Nenna

  • daggi03
    Dabei seit: 1115856000000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1115905006000

    Hallo Nenna,

    also Ägypten kommt für meinen Freund nicht in Frage,da ihn die berühmte Krankheit vor Jahren mal hinweggerafft hatte...also wo anders..

    Danke Daggi

  • wiener-michl
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 4401
    Verwarnt
    geschrieben 1115905057000

    von Kuba würde ich im November dringendst abraten, da könnte man es leicht mit Hurricanes zu tun kriegen.

    Nach Weihnachten ist es sicherer.

    Wenns Arscherl brummt ists Herzerl gsund
  • daggi03
    Dabei seit: 1115856000000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1115905236000

    Hallo Susanne,

    Cuba hab ich auch schon ins Auge gefasst..Varadero ..ist es sehr überlaufen?Kann man sich auch ein ruhiges Plätzchen suchen ,wenn man denn will?

  • flkehn3956z
    Dabei seit: 1147564800000
    Beiträge: 1663
    geschrieben 1115906886000

    @ Daggi

    Also ich fand Varadero nicht überlaufen. Man sollte kein Hotel in der Stadt wählen. Wir waren etwa in Mitte der Landzunge in Sol Club Coral. Wir waren auch mal an der Südküste. Kein Vergleich, Varadero hat viel schönere Strände.

    Bekannte von uns waren vor Kurzem mit ihren beiden Kindern auf Mauritius. Sie fanden es toll. Manche Veranstalter bieten auch an, dass ein Kind umsonst mitreiset.

    Dubai ist auch nicht so weit und superwarm. Mein persönlicher Geschmack wäre es allerdings nicht unbedingt, weil die Hotels so klotzig sind.

    Wenn Ihr Ägypten ablehnt und es im November warm haben wollt, müsste es auf jeden Fall eine Fernreise sein.

    @ Michl

    Wie man an Asien sieht, kann man gute Reisezeiten kaum vorhersagen. Dezember ist absolute Hochsaison und beste Reisezeit für Asien. Die Leute, die letzten Dezember in Asien waren hatten alles andere als das. Wir dagegen waren im Juni in Sri Lanka. Jeder hat uns für wahnsinnig erklärt, während des Monsuns in die Gegen zu fahren. Wir hatten zwei wundervolle Wochen.

    Ich dachte eigentlich, dass die Zeit der Hurricans eher August/September wären.

    Viele Grüße

    Susanne 

  • wiener-michl
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 4401
    Verwarnt
    geschrieben 1115908754000

    Hallo Susanne,

    hier ein Satz aus den web:"Die atlantische Hurrikane-Saison dauert von Juni bis November. In dieser Zeit sollte man die Gegend doch meiden. Eine gute Infoseite bietet dazu die "National Hurricane Centre" der USA (www.nhc.noaa.gov), welche über Stürme in der Karibik informiert. "

    Zitatende

    Wenns Arscherl brummt ists Herzerl gsund
  • reisegern
    Dabei seit: 1112572800000
    Beiträge: 193
    geschrieben 1115922480000

    Wie wäre es denn mit den Kanaren? Da sind angenehme Badetemperaturen. Es gibt Palmen, mancherorts auch weißer Sandstrand (ansonsten eben schwarzer) :wave:

  • Mienchen
    Dabei seit: 1107388800000
    Beiträge: 1684
    geschrieben 1115929787000

    Hallo Michl,

    nix für ungut... aber dieser von Dir gepostete Kommentar aus dem Web scheint mir doch ein wenig zu überzogen (wie so vieles aus den USA ;) ). Wäre ansonsten auch mehr als schlecht für den Tourismus, wenn 6 Monate vom Jahr (den Juni und November mit gerechnet) die Gäste wegen solch doch sehr verallgemeinerten Aussagen fern blieben.

    "Normalerweise" und lt. den gängigen Statistiken, ist die Hurricane-Zeit für Kuba von August bis einschl. Oktober, wobei - wie schon zuvor beschrieben - man sich NIE wirklich sicher sein kann was das Wetter gerade veranstaltet. Ich will mich hier auch nicht um 14 Tage mehr oder weniger streiten ;)

    Wir sind bisher immer im Zeitraum November/Dezember nach Kuba geflogen (vor oder auch über Weihnachten) und hatten zwar mal ein paar Tage stärkeren Wind (wie in den Wintermonaten durchaus dür Kuba üblich), aber von Hurricanes absolut keine Spur.

    Gruß :wave:

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!