• Rohypnol
    Dabei seit: 1300060800000
    Beiträge: 33
    gesperrt
    geschrieben 1300489707000

    @ carola k

    Mein letzter Satz bezog sich auf Deine Weisheiten. Sorry, war vielleicht etwas missverständlich.

    Michael

    Schlafprobleme? Was ist das?
  • Louboutin
    Dabei seit: 1222214400000
    Beiträge: 3475
    geschrieben 1300491335000

    @Barpi sagte:

    Das bringt mich auf die Frage, ab welchem Alter die Sauna für Kinder gesundheitlich zu verantworten ist (wegen nackig müssen die Eltern selber wissen...)

    @ Barpi,

    ich kann Dir aus eigener Erfahrung mitteilen, dass meine Kinder schon im Alter von 12 Monaten mit mir in die Sauna gegangen sind. Allerdings habe ich sie auf der unteren Bank positioniert, wo es ja bekanntlich nicht so warm ist wie auf den oberen Bänken. Ihnen hat es nicht geschadet. Voraussetzung ist allerdings, dass keine gesundheitlichen Bedenken vorliegen, was für die Erwachsenen ja genauso gilt.

    Mit Brille und Buch auf's Klo gehen, reicht nicht aus zum Klugscheißen.
  • Holzmichel
    Dabei seit: 1087430400000
    Beiträge: 5677
    geschrieben 1300494559000

    @Louboutin sagte:

     

    was für die Erwachsenen ja genauso gilt.

    Hallo,

     

    ich schrieb es ja schon, ich bin kein Saunagänger, es steht mir deshalb auch nicht zu, über dortige "Anzugsordnung" zu urteilen (obwohl´s natürlich nur nakt sein kann !!).

    Aber ich glaube, dass bei vielen Menschen und Familien in dem von mir o.a. (auseinandergepflückten - sorry) Zitat echte Probleme entstehen = dem Umgang mit dem "gottgeschaffenen" Körper !

     

    Wie wir als "Dreier-Familie" früher unsere (Ostsee-)Urlaube verbracht haben, dazu stehe ich !

    Und scheinbar hat es unserem - heute 31-jährigem - Sohn nicht geschadet ! Immerhin werde ich bald Opa !!

    Und oft war es so, dass wir zusammen mit anderen Paaren und deren Kindern am Strand im Kreis sassen, fröhlich waren, spieletn, quatschten oder Volleyball spielten - alle nackt, ob Weiblein, Männlein, kleine Mädels oder Jungs !!

    Und abends trafen wir uns wieder - natürlich alle fein angezogen - und sind tanzen gegangen oder einfach nur auf ein paar Biere zum Quatschen.

    Und unsere Kinder schliefen, erschöpft nach einem tollem Tag !

    Und wir haben unsere "Freiheit" = "Freizügigkeit" genossen !

    Und niemand urteilte, ob`s bei einem "klein oder groß" war !

    Wir mussten uns jedenfalls nicht verstellen, wir waren dort akzeptiert, so wie wir waren !!

     

     

  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1300498243000

    @carola k:   Oft haben die Menschen am Stammtisch recht!

    Carola sagte:

    Kann ich bestätigen! :p Häufigster Spruch: WEIBER SIND DOOF (gibt nicht die Anschauung des Verfassers wieder) :kuesse:

  • Holzmichel
    Dabei seit: 1087430400000
    Beiträge: 5677
    geschrieben 1300498456000

    @gastwirt sagte:

    (gibt nicht die Anschauung des Verfassers wieder) :kuesse:

    und falls es doch so wäre, würde Dich H. bestimmt dreimal den Ochsenkopf hochjagen ! :p

  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1300498802000

    Kann sein :kuesse: Aber dann aus dieser Sauna: www.kristalltherme-fichtelberg.de

  • Holzmichel
    Dabei seit: 1087430400000
    Beiträge: 5677
    geschrieben 1300499201000

    wobei natürlich dieser Link etwas kontraproduktiv bzw. sogar irritierend zum Thread wirken muss !1

    Denn auf dem Bild zur Sauna macht ein "Badehosen-Mann" den ganzen Nackedeis etwas Wind...!  :laughing:

     

    So, mein Bier ist leer, die Strümpfe und Hose aus ;)   - ich gehe ins Bett ! :kuesse:

     

     

    Gute Nacht !

     

    Erwin

  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1300499754000

    Den "Badehosenmann " muß man das verzeihen! Wenn er gerade nicht aufgiesst, hat er Aufsicht im Badebereich :laughing:

  • wuschelkopf
    Dabei seit: 1224892800000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1300524262000

    @anjode sagte:

    War gerade mit Bekannten in einem deutschen Hotel mit schöner Saunalandschaft die eine Bekannte, die sich weigerte sich nackt dort zu zeigen, mit Badeanzug benutzte trotzt  Eingangsschild:  "FKK Bereich"  Sie wollte dort  den Whirlpool benutzen.

     

    Es waren zu dem Zeitpunkt 2 Männer in einer der Saunen; die von mir angesprochen wurde ob es sie stören würde wenn die Dame mit Badeanzug den Whirlpool benutzt - beide lachten und versicherten uns das dies kein Störfaktor ist.

     

    Kurz darauf erschien ein junger Mann (Angestellter mit Shorts/TShirt) und verlangte das die Bekannte den Bereich entweder verlassen oder sich ausziehen müsste; da er ansonsten die Hoteldirektion benachrichtigen müsste.  Meine Bekannte bestand darauf das die Hoteldirektion benachrichtigt wird und falls sie mit ihr reden wollten, dann bitte gleich hier; man sollte aber die Herren/Damen erinnern, dass dies ein FKK Bereich sei.

    Wir verliessen den Bereich nach ca. 2 Stunden - ohne jemanden von der Direktion zu sehen.

     

    Wie verhalten Ihr euch in einer solchen Situation? 

    Tja, ist doch allgemein bekannt: der Saunebereich ist ein NACKBEREICH!!!!!!!!! Wer das nicht akzeptieret, hat also dort nichts verloren!!! Man darf ja auch im "Textilbereich" nicht nackt herumlaufen!

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17598
    geschrieben 1300526312000

    @carola k.

    Natürlich kann man Regeln "geschmeidig" auslegen.

    Was den vorliegenden Fall betrifft, empfinde ich eine Regelverletzung auch nicht gerade als weltbewegend - ebensowenig wie die von antunna zitierte Parkgeschichte.

    Allerdings meckere ich dann auch nicht über ein Knöllchen oder beschwere mich, wenn ich aus der Sauna hinauskomplimentiert werde.

    Insgesamt erleichtert es m. E. aber schon das Leben, wenn alle sich an bestimmte Regeln halten.

    Zu antunnas Beitrag

    @antunna sagte:

    Was würde eine Frau denken, wenn sich in eine Sauna voller Frauen ein Mann mit Badehose setzen würde? Würden die Frauen dann cool bleiben ?

    Nun ja, ich würde bestimmt nicht vor Empörung loskreischen. Eine entsprechende Bemerkung könnte ich mir sehr wahrscheinlich aber nicht verkneifen.

    Allerdings schreibt die TO im vorliegenden Fall:

    @anjode sagte:

    Es waren.. 2 Männer in einer der Saunen; die von mir angesprochen wurde ob es sie stören würde wenn die Dame mit Badeanzug den Whirlpool benutzt - beide lachten und versicherten uns das dies kein Störfaktor ist.

    Demzufolge wurde die Sache in diesem ganz bestimmten Fall doch geklärt.  :frowning:

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!