• soopiii
    Dabei seit: 1231372800000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1234355009000

    Hallo zusammen

    Ab sommer 09 habe ich vor ein paar monate oder vielleicht sogar ein Jahr zu verreisen. Ich würde gerne eine Rucksackreise machen, weil ich nicht so auf diesen touristen hotel quatsch stehe und etwas von der kultur und den Menschen erleben möchte.

    Nur habe ich noch keine Ahngung wos hingehen soll. Da ich meine bisher etwas dürftigen englisch kenntnisse vertiefen möchte, sollte es ein Land/Insel sein wo Englisch gesprochen wird. Und irgendwo wos schön warm ist. vielleicht karibik, oder so.

    Nun meine Frage was empfehlt ihr mir?

    Möchte ja nicht umbedingt verschleppt werden oder so was, da ich wahrscheindlich alleine reise (bin 18, weiblich)

    habe an jamaika gedacht, aber dort soll ja die kriminalität recht hoch sein. was habt ihr für erfahrungen?

    möchte nicht umbedingt nach australieb oder neuseeland.

    grüässli

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1234355222000

    @soopiii sagte:

    ..., weil ich nicht so auf diesen touristen hotel quatsch stehe

    Da bist Du hier genau richtig. In einem Reiseportal mit einer knappen Million Hotelbewertungen. :laughing:

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1234359064000

    @soopiii sagte:

    habe an jamaika gedacht, aber dort soll ja die kriminalität recht hoch sein. was habt ihr für erfahrungen?

    wie wärs mit Kenia? :laughing:

  • Mausebaer120
    Dabei seit: 1156636800000
    Beiträge: 28983
    Zielexperte/in für: ZE
    geschrieben 1234359362000

    Hallo soopiii,

    erstmal herzlich Willkommen bei HolidayCheck :D

    Gib doch mal oben bei der Suche Backpacker ein, da findest Du schon einige Threads, die sich mit dem Thema befassen. ;) Vielleicht hilft Dir das ja schon ein wenig weiter.

    Viel Spaß noch im Forum und bei den Vorbereitungen Deiner Reise !

    Von allen Geschenken, die uns das Schicksal gewährt, gibt es kein größeres Gut als die Freundschaft - keinen größeren Reichtum, keine größere Freude. ( Epikur von Samos )
  • Likkle
    Dabei seit: 1187654400000
    Beiträge: 307
    geschrieben 1234365669000

    Wir waren schon sehr oft auf Jamaika und wohnen auch manchmal in Guesthouses!

    Es stimmt, dass die Kriminalität auf Jamaika sehr hoch ist, aber diese Kriminalität richtet sich nicht gegen Touristen sondern sind meistens Gangfights bzw. haben mit dem Drogenhandel zu tun! In der Dom Rep z.B. passieren wesentlich mehr Überfälle auf Touristen!

    Wenn man sich nicht in die falschen Gegenden begibt,und sich vernünftig verhält, ist es auch als Frau kein Problem, die Insel zu bereisen! Allerdings sollten die Englischkenntnisse ganz gut sein. Das halte ich für sehr wichtig, um dort klarzukommen! Sonst gibt es Missverständnisse und Probleme!

    Es gibt dort auch einige deutsche Guesthousebesitzer, die schon ewig lange auf Jamaika leben und sich gut auskennen! Die stehen dir mit Rat und Tat zur Seite und kümmern sich gut um ihre Gäste. sie können dir zum Beispiel auch Transfers organisieren, damit du sicher von einem Guesthouse zum nächsten kommst und sind dir bei der Planung deiner Ausflüge behilflich! Sie können dir auch sagen,wo du alleine unterwegs sein kannst und wo nicht! Wenn du auf diese Ratschläge hörst, wirst du keine Probleme kriegen.

    Allerdings ist Jamaika kein Billig-Reiseland und z. B. die Lebensmittelkosten sind ungefähr genauso hoch, teilweise höher wie in Deutschland! Da solltest du dann schon genug gespart haben!

    Gruß, Likkle

  • gabriela_maier
    Dabei seit: 1224374400000
    Beiträge: 1706
    gesperrt
    geschrieben 1234366204000

    Also ein Jahr Jamaika kann ich mir nicht vorstellen. Gut, das Wetter spricht dafür, aber du wirst ja nicht 1 Jahr am Strand verbringen wollen ?

    18 Jahre jung, ein Jahr weg: du bist dir darüber im Klaren, dass das für dich und deine Familie kein Zuckerschlecken ist.

    Mein Vorschlag wäre Australien und/oder Neuseeland. Du wirst wahrscheinlich zwischendurch auch mal arbeiten müssen, oder ist der Unterhalt für 1 Jahr gesichert?

    Meine Nichte hat das mal für 2 oder 3 Monate gemacht, sie war damals um die 20 herum, es hat ihr viel gebracht.

    Glückwunsch an deine Eltern, wenn die das so akzeptieren.

    Gruss Gabriela

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1234367312000

    @soopiii sagte:

    möchte nicht umbedingt nach australieb oder neuseeland.

    grüässli

    @gabriela_maier sagte:

    Mein Vorschlag wäre Australien und/oder Neuseeland.

    :frowning:

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • soopiii
    Dabei seit: 1231372800000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1234370516000

    @gabriela_maier sagte:

    Also ein Jahr Jamaika kann ich mir nicht vorstellen. Gut, das Wetter spricht dafür, aber du wirst ja nicht 1 Jahr am Strand verbringen wollen ?

    18 Jahre jung, ein Jahr weg: du bist dir darüber im Klaren, dass das für dich und deine Familie kein Zuckerschlecken ist.

    Mein Vorschlag wäre Australien und/oder Neuseeland. Du wirst wahrscheinlich zwischendurch auch mal arbeiten müssen, oder ist der Unterhalt für 1 Jahr gesichert?

    Meine Nichte hat das mal für 2 oder 3 Monate gemacht, sie war damals um die 20 herum, es hat ihr viel gebracht.

    Glückwunsch an deine Eltern, wenn die das so akzeptieren.

    Gruss Gabriela

    das geht meine eltern nichts mehr an, bin 18 und schlussendlich haben sie da nicht mehr viel zu sagen.

    wie gesagt, australien/neuseeland reitzt mich nicht so...

    werde wohl mal zu globetrotter gehen um mich gut zu informieren..

    muss auch nicht umbedingt jamaika sein, wenn das leben dort genau so teuer ist wie hierzulande... karibik wäre aber schon schön.

  • Sandra78
    Dabei seit: 1155168000000
    Beiträge: 2460
    geschrieben 1234370964000

    Soopiii, grundsätzlich ist es ganz einfach sich zu entscheiden. Checke Dein Budget und damit meine ich das Gesamte. Kalkuliere Flug/Fortbewegung/Unterkünfte und Essen genau ein und gucke was Dir dann übrig bleibt. Nach Abrechnung aller Kosten wird es Länder geben die von ganz alleine hinten weg fallen weil sie zu teuer sind. Aus dem Rest kannst Du dann evtl. was machen :D

    Avatarbild Made by Chriwi ;-) Febr. / März 2012 Bonaire-Curacao-Miami :-)
  • soopiii
    Dabei seit: 1231372800000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1234373364000

    @Sandra78 sagte:

    Soopiii, grundsätzlich ist es ganz einfach sich zu entscheiden. Checke Dein Budget und damit meine ich das Gesamte. Kalkuliere Flug/Fortbewegung/Unterkünfte und Essen genau ein und gucke was Dir dann übrig bleibt. Nach Abrechnung aller Kosten wird es Länder geben die von ganz alleine hinten weg fallen weil sie zu teuer sind. Aus dem Rest kannst Du dann evtl. was machen :D

    hilft mir nicht sehr, aber danke

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!