• mfbac
    Dabei seit: 1381536000000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1381569505000

    Hi,

    Bin fix und alle. Mein Pass wurde gestohlen und ich bin kein deutscher sondern komme aus Ungarn muss aber nach München zurück. Mein Konsulat ist in Barcelona. Das deutsche Konsulat wollte mir kein notreiseausweis ausstellen, ich solle mich an das deutsche Konsulat in Madrid wenden. 

     Nun flieg ich eigentlich morgen Heim aber egal wen ich frage jeder sagt was anderes:

    Fluggesellschaftsservice: lässt mich nicht fliegen

    Damen am checkin: kein Problem, passiert täglich

    Polizei: mit Verlustanzeige kein Problem

    Reiseleiter: kein Problem

    Reiseleiter von anderer Gesellschaft meint: es ist noch keiner hier gestrandet.

    Was soll ich glauben? Ich hab die Verlustanzeige, eine Kopie vom Pass, meinen Orig Führerschein und einen wisch von meinem Konsulat auf dem meine Identität bestätigt wird und mir die Einreise aus Deutschland genehmigt wird. Mit Foto, Daten und Unterschrift vom Generalkonsul.

    Ich denk das ist schon öfter hier passiert und nicht alle Länder Haben eine Vertretung hier. Kennt ihr so einen fall? Meist sagen alle die lassen schon weg, aber etwas verunsichert bin ich schon.

    Danke und Gruß

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12724
    geschrieben 1381574436000

    Zitat:

    sondern komme aus Ungarn

     

    Du solltest schon schreiben ob du Ungarischer Staatsbürger bist oder nur aus Ungarn kommst.

    Dann schreibst du nicht wo du tatsächlich bist.

    In einem EU-Land?

    Dann gibt es doch keine Schwierigkeiten.

    Was bedeutet:

    "und mir die Einreise aus Deutschland genehmigt wird."

    Nach Deutschland?

    Als EU-Bürger sowieso genehmigt, Freizügigkeit besteht doch.

    Warum das Deutsche Konsulat nicht hilft, verstehe ich nicht. Sie sind verpflichtet den EU-Bürgern untereinander zu helfen.

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • mfbac
    Dabei seit: 1381536000000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1381576913000

    [size=9px]Überflüssiges Zitat[color=darkblue] entfernt, da dieses bei einer direkten Antwort entbehrlich ist.[/size][/color]

    Ja ich bin ungarischer Staatsbürger und bin auf Ibiza.

    das mit der botschaft versteh ich auch nicht. Glaub die wollte mir gar nicht helfen.

    meinte eigenlich das die mich auf Ibiza nicht einchecken lassen. Davor hab ich jetzt Angst. 

    t

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12724
    geschrieben 1381578494000

    Du hast doch 1 offizielles Dokument mit einem Foto!

    Führerschein. Das allein müsste genügen plus den anderen Papieren.

    Innerhalb der EU kein Problem.

    Viel Erfolg!

    Und beschwer dich beim Deutschen Auswärtigen Amt in Berlin schriftlich.

    Die Behörden sind verpflichtet allen EU-Bürgern zu helfen, wenn keine Botschaft/Konsulat des eigenen Landes leicht erreichbar ist.

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Brigitte
    Dabei seit: 1062633600000
    Beiträge: 4248
    geschrieben 1381579023000

    @mfbac, vor ziemlich genau einem Jahr, habe ich meine Geldbörse mit allem möglichen verloren. Da alle Papiere drin waren, kann der "Finder" nicht behaupten, er wusste nicht wem er gehört, ergo war das für mich Diebstahl. :(  Nachdem ich sämtliche Karten gesperrt hatte, meldete ich den Führerschein und meinen Personalausweis als gestohlen. Der Polizist meinte, so lange ich keinen neuen Führerschein besitze, gilt dieses Polizeidokument als Führerscheinersatz.

    Du hast von der spanischen Polizei ein Dokument erhalten. In Spanien ist Dir das passiert, Spanien liegt auch in der EU. Vielleicht liegt da "Dein Fehler" nimm Deinen Reiseleiter mit und geh zur spanischen Behörde, die sollen Dir weiterhelfen. Das wäre mein erster Gedanke gewesen.

    Nicht auf das, was geistreich, sondern auf das, was wahr ist, kommt es an. *Albert Schweitzer*
  • Frankenstephan
    Dabei seit: 1119312000000
    Beiträge: 5836
    Verwarnt
    geschrieben 1381579551000

    Der Führerschein ist kein Dokument im Sinne Passersatz. Der Führerschein ist lediglich der Nachweis das du ein Fahrzeug im Straßenverkehr fahren (führen) darfst.

    Du hast aber jedoch alles was du zum fliegen brauchst, gute Heimreise!

    Lustig gelebt und selig gestorben, das heißt dem Teufel die Rechnung verdorben!
  • Brigitte
    Dabei seit: 1062633600000
    Beiträge: 4248
    geschrieben 1381580364000

    schon - eigentlich hat er alles. ;)

    Ich finde das bloß verwunderlich warum er sich als Ungar in Spanien über die dt. Botschaft beschwert. Wäre ihm das in München passiert, würde er als Ungar, ja auch nicht in die spanische Botschaft gehen - das ist irgendwie unlogisch.

    Nicht auf das, was geistreich, sondern auf das, was wahr ist, kommt es an. *Albert Schweitzer*
  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9276
    Verwarnt
    geschrieben 1381581258000

    Liegt wohl schlicht und einfach daran, dass es kein/e ungarische/s Botschaft/Konsulat auf Ibiza gibt...  :?

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12724
    geschrieben 1381582101000

    http://www.konsularinfo.diplo.de/Vertretung/konsularinfo/de/04/Hilfe/hilfe__eu.html

     

    Führerschein ist natürlich kein Passersatz, genügt aber bei Fluggesellschaften damit der F-Gast als solcher erkannt wird.

    Innerhalb der schengen-staaten sowieso.

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • mfbac
    Dabei seit: 1381536000000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1381587259000

    Ja ich hab mich ja nicht beschwert, ich wollte nur eine Hilfestellung in der Botschaft. Und wenn ein gestohlener pass, den man zur Heimreise braucht kein Notfall ist dann weiß ich auch nicht weiter. Auf jeden fall schwache Leistung von der Botschaft. Das im Internet steht das die um 9 aufmachen und man bin 09:45 wartet auch. 

    ich hoffe die Fluggesellschaft lässt mich morgen fliegen. Sonnige Grüße! Evtl bleib ich aber auch  hier und kann die Sonne genießen

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!