• Siggi1234
    Dabei seit: 1165449600000
    Beiträge: 1914
    gesperrt
    geschrieben 1192285684000

    @juanito: und keine Zigarren auf Kuba? ;)

    Das Leben ist eine lange Straße. Manchmal befindet sich das Ziel aber am Wegesrand.
  • caribiangirl
    Dabei seit: 1095033600000
    Beiträge: 7508
    geschrieben 1192288070000

    @ juanito

    Ich habe dich angesprochen, weil du mir den Hinweis über Holland und den Anden gegeben hast.

    Zigarren, Zigaretten oder Rum, allgemein Alkohol, zählt ja auch nicht zu Drogen. Das bekommt man weltweit legal.

    Man sollte sich nur nicht den Koffer mit lecker Rumflaschen, mit vielen Zigarren oder auch Zigaretten vollstopfen. Dann gibts auch Ärger, wenn man erwischt wird ;)

    Wenn deine Rumflasche im Schrank verdunstet, kannste sie ja mir schenken :D

    Ab und an nen lecker Cuba Libre, da hab isch nüscht dagegen.

    Die Lüge ist wie ein Schneeball: Je länger man ihn wälzt, desto größer wird er.
  • Siggi1234
    Dabei seit: 1165449600000
    Beiträge: 1914
    gesperrt
    geschrieben 1192289754000

    @caribiangirl sagte:

    @ juanito

    Zigarren, Zigaretten oder Rum, allgemein Alkohol, zählt ja auch nicht zu Drogen.

    Oh doch, das sind Drogen (und was für welche!), an denen jährlich x-mal mehr Leute sterben als an Heroin etc. Alkohol z.B. ist nicht überall legal, mesietns aber schon.

    Gruß, Peter

    Das Leben ist eine lange Straße. Manchmal befindet sich das Ziel aber am Wegesrand.
  • caribiangirl
    Dabei seit: 1095033600000
    Beiträge: 7508
    geschrieben 1192292290000

    Dann sind es eben legale Drogen. Unter das BTMG fallen sie aber trotzdem nicht ;)

    Die Lüge ist wie ein Schneeball: Je länger man ihn wälzt, desto größer wird er.
  • wukovits
    Dabei seit: 1089417600000
    Beiträge: 1312
    geschrieben 1192361605000

    @ chriwi

    Ich wurde bereits an der ersten Ampel nach verlassen des Geländes der Mietwagenfirma angehupt.

    Was los ist habe ich erst bemerkt als ich vor einer Ampel stand an der dieses Manöver verboten war, da sich dort ein Schild mit der Aufschrift:

    "No right turn on red light" befand.

    Was das voher informieren betrifft war der Länderfolder des Automobilclubs wie bereits erwähnt nicht besonders hilfreich.

    Gruß

    Karl

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!