• Schutzengel 007
    Dabei seit: 1503667672652
    Beiträge: 1
    geschrieben 1504172406830

    Wir haben für unseren Urlaub 2017 bei Parkvogel Düsseldorf einen Parkplatz für 3 Wochen im Parkhaus P5 gebucht für 99,00 Euro. Als wir ankamen mussten wir nicht wie beschrieben unsere Kreditkarte in den Automaten stecken. Sondern, wir mussten uns ein Ticket am Parkautomaten holen. Als wir dann ins Parkhaus hinein gefahren sind, stellten wir fest dass das Parkhaus zum Teil übergebucht war. Keine leeren Parkstellen, trotz Reservierung für dessen wir zusätzlich 2,00 Euro bezahlt haben . Autos standen sogar entlang der Fahrwege herum, so dass man schlecht mit dem Auto vorbei fahren konnte. Nach langem herum fahren bis auf dem 4. Stockwerk, hatten wir endlich einen rechtmäßigen Stellplatz gefunden. Haben dann unser Wagen auf den Parkplatz 4216 abgestellt der sich in der Nähe der Fahrstühle befindet. Also in Sicht von Überwahrungskameras sein sollte. So wie Einfahrt, Ausfahrt und Kassenautomaten.

    Als wir dann nach 3 Wochen unser Wagen spät in der Nacht abholen wollten  (vom Samstags auf Sonntags in der Nacht), mussten wir tatsächlich 117,00 zahlen statt die 99,00. Doch damit nicht genug, unser Wagen wurde auch noch hinten links am Stoßfänger sehr schwer verschrammt . Wir haben selbstverständlich versucht den Schaden auf der Stelle zu melden bei der Ausfahrt des Parkhauses P5. Doch die Aufsichtskabine an der Ausfahrt war leer, kein Personal  weit und breit. Da ich aus Luxemburg bin und noch eine 3 ½ Stunde Fahrt vor mir hatte und es in der Zwischenzeit (1:00 Uhr in der Nacht) sehr spät geworden war. Habe ich mich entschlossen nach Luxemburg los zu fahren.

    Am nächsten Tag also Sonntags morgen versuchte ich den Schaden per Telefon (0049 700 305 70 305) zu melden. Doch bei diesem Versuch wurde ich von einer Sprechmaschine bedient. Diese nette Frau auf dem Band erzählte mir dann dass kein Mitarbeiter mein Aufruf in Anspruch nehmen kann und dass erst ab Montag jemanden zu Verfügung steht. Also habe ich gleich danach eine e-Mail gemacht mit Fotos des Auto, Boardingpässe und alles was ich als Infos hatte, um meine Glaubwürdigkeit zu verstärken, mit in dieser Mail eingebunden und eine Rückmeldung angefordert. Habe den Fall erläutert und ein Vorschlag gemacht wie die Leuten von Parkvogel mich mit Ihren SERVICE zufrieden machen könnten.

    Doch nach 5 Tagen keine Rückmeldung. Also habe ich am Freitagnachmittag Angeruffen. Der Herr am Telefon sagte mir, Sie hätten die E-Mail bekommen, die Leuten wären dabei die Aufzeichnungen der Überwahrungskameras zu überprüfen. Ich würde eine Rückmeldung am kommenden Montag bekommen. Habe dann bis am Dienstag gewartet, keine Rückmeldung.

    Habe dann zum 2. Male angerufen. Die Frau am Telefon antwortete mir, nach Rücksprache mit einem Arbeitskollegen, ich würde in den 2 nächsten Tagen eine schriftliche Rückmeldung bekommen. Ich habe dann noch zusätzliche 3 Tage gewartet, doch immer noch keine Rückmeldung.

    Habe dann zum 3. Mal angerufen und habe dann den Herrn am Telefon gefragt mich mit dem Abteilungsleiter zu verbinden. Der sagte mir der wäre nicht im Hause ich sollte es in 2 Stunden noch einmal versuchen. Habe Ihn dann nach der direkten Durchwahl des Abteilungsleiters gefragt aber die habe ich nicht bekommen. Er sagte ich müsste immer über die Zentrale fahren.

    Nach 2 Stunden habe ich es dann noch einmal versucht. Endlich konnte ich dann mit dem Abteilungsleiter sprechen. Habe dann kurz den Fall erläutert und dem Herr gesagt dass ich den Fall am gleichen Tag erledigen möchte. Da Parkvogel schon 2 Wochen Zeit gehabt hätte alles zu überprüfen. Und ich nicht mehr bereit wäre noch länger zu warten. Er sagte mir, das sie am Moment ein IT-Problem hätten und nicht an meine Mails heran kommen könnte. Ich sollte mich noch ein paar Tagen geduldigen, er würde sich um den Vorfall kümmern. Sobald er sich den Vorfall vorgenommen hätte würde er sich telefonisch oder per E-Mail melden. Ich sollte mich solange noch geduldigen. Ich sagte o.k. aber dann ist es fertig mit Lustig.

    Ich habe dann ein paar Foren besucht wo Leuten Ihre Erfahrungen mit den Parkhäusern von „Parkvogel“ gemacht haben und habe mir mal über die Diagonale die Erfahrungen und Bewertungen angeschaut.

    Danach habe ich während 2 Stunden einzelne Bewertung im Detail durchgelesen besonders die von Kunden die nicht so zufrieden waren. Den da kann man erkennen ob ein SERVICE gewährleistet wird oder auch nicht.

    Liebe Leute bei Parkvogel.

    Was macht eigentlich ein GUTER SERVICE aus, liebe Leute? Stellen Sie sich diese Frage mal im Detail !!! Nehmen Sie sich mal richtig Zeit diese Frage gründlich zu beantworten. Dies ist jetzt meine persönliche  Meinung dazu. Guter Service ist Qualität und kostet normalerweise dem Betrieb etwas extra.

    Wenn ich für ein Service oder Dienstleistung zahle und alles hat geklappt wie es vor der Zahlung vereinbart war. Ist das für mich als Kunde NORMAL und noch lange nicht ein GUTER SERVICE. Noch einmal, ich habe ja dafür gezahlt, das alles so sein soll wie es sein sollte. Der SERVICE wurde rechtmäßig geliefert, aber nicht mehr. Alle Leuten die eine gute Bewertung mit 5; 4 oder 3 Sternen abgelegt haben weil alles gut geklappt hat, hat für mich persönlich nichts mit guter Service zu tun.

    GUTER SRVICE, Qualität zeigt sich oder fängt erst an, wenn alles nicht so gut geklappt hat oder gelaufen ist  wie vereinbart.

    GUTER SERVICE ist wenn die Firma (in diesem Falle Parkvogel) alles dran setzt, ohne lange den Kunden bei der Nase herum zuführen, SEINE Fehler nach Überprüfung der Einzelheiten einsieht.  Den Schaden der dadurch entstanden ist, auf volle Zufriedenheit des Kunden wieder in „Lot“ bringt. Den Kunden NICHT mit zusätzlichen betriebsinternen Prozeduren *********. Das ist was ein GUTER oder schlechter SERVICE ausmacht. Wer möchte sich als Kunde mit zusätzlichem langem  „Hick Hack“ herum plagen?

    Wenn dies nicht so ist bei Parkvogel, ist es weil die Leute von Parkvogel es so haben möchten. Das wird mit Absicht so gemacht. Weil die Leute von Parkvogel zusammen mit Ihrer Versicherung es sich so ausgedacht haben. Die Kunden mit langwierigen Prozeduren und zusätzlichen bürokratischen Kram zu zuschütten, um damit die Kunden zu entmutigen auf Ihr Recht zukommen.

    Also, GUTER SERVICE ist eine Sache des GUTEN WILLENS, nicht wahr Liebe Leute bei Parkvogel?

    WO EIN WILLE IST, IST AUCH EIN WEG: So lautet ein Sprichwort. Sprichwörter haben es in sich.

    IHR WILLE ist es eben die Leuten mit Versprechen zu trösten und damit auf gut Deutsch zu verarschen.

    Also, ersparen Sie sich für meine Bewertung auf den Foren Ihre Antwort wie z.B.

    Antwort vom Parkplatzbetreiber:

    Hallo Harald,

    der Ärger über den Aufbruch deines Autos ist total nachvollziehbar. In der heutigen Zeit, in der das Thema Sicherheit immer mehr an Relevanz zunimmt, versuchen wir mit unterschiedlichen Maßnahmen das Sicherheitsrisiko zu minimieren. In den allermeisten Fällen funktioniert das auch ohne Probleme. In deinem leider nicht und das tut uns sehr Leid!

    Antwort vom Parkplatzbetreiber:

    Hallo Bürger, entschuldigen Sie bitte die Probleme beim Bezahlen und die entstandene Wartezeit dadurch. Konnten Sie das Thema mit der Doppelabbuchung klären? Wenn nicht schicken Sie doch bitte eine Email an: service@parkvogel.de. Sowas sollte natürlich nicht vorkommen.

    ODER

    Antwort vom Parkplatzbetreiber:

    Hallo Dieter, das ist natürlich absolut ärgerlich! Könntest du uns bitte mitteilen auf welchem unserer Parkplätze das war, so kann unsere Operative gezielt eingreifen - wobei wir die Problematik natürlich auf allen unseren Parkplätzen aus dem Weg räumen wollen. Wir danken Dir und nochmals danke für Dein Feedback!!! Beste Grüße, das ganze Parkvogel-Team…………..

    Denn damit ist der Schaden von rund 1100,00 Euro der an meinem Wagen entstanden ist bei Ihnen im Parkhaus P5 nicht repariert.

    Wenn Sie wirklich was machen wollen, dann tun Sie was Konkretes. Kommen Sie Ihrer Verantwortung nach, nicht indem Sie sich mit billigen Antworten auf diesen Foren heraus reden, mit falschen Versprechen am Telefon drücken und sich hinter Prozeduren verstecken. Sie könnten z.B. für den Schaden ganz einfach aufkommen und Sie erlangen sich das Geld bei Ihrer Versicherung oder nach Überprüfung der Aufnahmen bei dem Kunde der den Schaden zugerichtet hat und sich aus dem Staube gemacht hat selber zurück. Ohne den Kunden mit IHRER Versicherung zusätzlich zu belästigen. Die Kunden den ein Schaden am Auto gemacht wurde, haben nichts mit Ihrer Versicherung zu tun. Es ist noch immer Ihre Verantwortung wenn etwas auf Ihren Anlagen passiert.

    Entschädigen Sie den Schaden am Fahrzeug der Kunden den durch Ihre unprofessionelle Dienstleistung entstanden ist auf eine unkomplizierte Art und Weise, sollten Sie großen Wert auf GUTEM SERVICE setzen. Sie sollten doch in der Lage sein mit Hilfe der Aufzeichnungen den Fahrerflüchtigen zu identifizieren und zu Rechenschaft zu ziehen.

    Als Information für zukünftige Leuten die Ihren Wagen auf eine andere Art und Weise Sicher abstellen wollen wäre dies eine Alternative zu Parkvogel:

    Es gibt Hotels in der Nähe des Flughafens in Düsseldorf wie z.B.

    Relexa Hotel in Ratingen: Die bieten einen „Pack“ an, für Urlauber „Park, Sleep and Fly“:

    Eine Übernachtung im Hotel, Parkmöglichkeit bis zu 3Wochen für Ihr Auto in der Parkgarage des Hotels und Shuttle-Transfer zum Flughafen 10min. vom Flughafen entfernt. Erkundigen Sie sich bei Ihren nächsten Reisen oder Urlaub. Ich werde es auf jedem Fall in Anspruch nehmen. Und wenn was wäre, dann haben Sie die Möglichkeit an der Lobby 24/24 und 7 Tagen in der Woche mit Menschen zu tun und nicht mit Automaten, Anrufbeantwortungsmaschinen,  leeren Überwachungskabinen im Eingang des Parkhauses oder was auch immer.

  • katuma
    Dabei seit: 1486541144532
    Beiträge: 38
    geschrieben 1504293195833 , zuletzt editiert von katuma

    Hm komisch. In der Buchungsbestätigung steht:

    Bei Problemen an der Ein- oder Ausfahrtschranke setzen Sie sich bitte über die „Ruf-Hilfe-Taste“ an der Schrankenanlage mit unserem Personal in Verbindung. Unsere Parkservicezentrale ist rund um die Uhr besetzt.

    warum wurde das nicht gemacht?

    Grüße Katja

  • Ralph Bretz
    Dabei seit: 1665230477491
    Beiträge: 1
    geschrieben 1665231350680

    Wir haben auch ein negatives Erlebnis mit diesem Verein gehabt, wir kamen am 03. Oktober aus Ägypten zurück und standen am

    vereinbarten Platz zur Abholung von 23:20 bis 00:10 und haben umsonst auf einen Shuttlebus gewartet. Da es relativ kalt war nach

    dieser Wartezeit griffen wir dann auf ein Taxi zurück. Der Taxifahrer erzählte uns dann das wir nicht die einzigsten Urlauber seien

    die auf ein Taxi zurückgegriffen haben weil der Shuttlebus nicht gefahren ist. Ich habe am nächsten Tag eine Mail an Parkvogel geschrieben

    und wollte die Taxikosten ersetzt haben, ohne Erfolg. Angeblich waren wir nicht an der Bushaltestelle wo der Shuttlebus abgefahren ist.

    Der Mitarbeiter im Parkhaus warf uns das selbe vor, anscheinend eine abgesprochene Sache und er behauptete das der Bus jetzt jeden

    Augenblick kommt. Wir fuhren aus dem Parkhaus und mittlerweile war es schon nach 00:30 und weit und breit war kein Shuttlebus zu sehen.

    Für mich war das die letzte Buchung bei diesem Verein, die Buchung für unsere im November stattfindende Reise nach Ägypten habe ich

    selbstverständlich direkt storniert. Lieber zahle ich in Zukunft etwas mehr und ich habe einen seriösen Anbieter und nicht so einen Lügen-

    verein. Die Taxikosten von 15,00€ habe unter Lehrgeld ☑️. Also Leute überlegt Euch in Zukunft wo Ihr Euren Parkplatz bucht. Am besten ließt man einfach diese Bewertungen und man weiß das man bei Parkvogel nicht bucht.

  • KatieS
    Dabei seit: 1678441285846
    Beiträge: 1
    geschrieben 1707768922610

    Danke für die Warnung, wir werden dann dort lieber nicht parken.

  • wukovits
    Dabei seit: 1089417600000
    Beiträge: 1866
    geschrieben 1707809200402

    @KatieS

    Das Posting ist vom 8.10.2022 wer weis ob es diese Firma überhaupt noch gibt.

    Gruß

    Karl

  • nate1
    Dabei seit: 1244332800000
    Beiträge: 12021
    geschrieben 1707810935627

    Die Firma gibt es nach wie vor noch.

    "Erst dean ma amoi nix, dann miass ma moi schaung, und dann wean ma scho seng."
  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 28017
    geschrieben 1707815412171

    Warum auch nicht ?

    Und wenn nun ein paar der Kunden, die dort geparkt haben und keinen Grund zur Beschwerde hatten, hier schreiben würden, wüsste man auch, warum es die Firma noch gibt. Aber es wird leider häufig nur dann geschrieben, wenn man sich geärgert hat. Nicht nur bei Parkhäusern. :smirk:

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Schneeglitzern
    Dabei seit: 1068508800000
    Beiträge: 531
    geschrieben 1707939596011

    Das Parkhaus wird nicht mehr von Parkvogel betrieben.

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 28017
    geschrieben 1707940514904 , zuletzt editiert von Kourion

    Name beibehalten (?) - Parkvogel Düsseldorf

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Schneeglitzern
    Dabei seit: 1068508800000
    Beiträge: 531
    geschrieben 1708367877904 , zuletzt editiert von Schneeglitzern

    @kourion sagte:

    Name beibehalten (?) - Parkvogel Düsseldorf

    Ich hatte eine Email bekommen, aber offensichtlich ging es nur um das Parkhaus am PSD Dome.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!