• ericmu
    Dabei seit: 1186012800000
    Beiträge: 1326
    geschrieben 1217455936000

    Hallo,

    wer verantwortungsbewußt ist, lässt kleine Kinder nicht allein,

    man auch auf der Terrasse ein gute Flasche Wein bei

    Kerzenschein trinken !

  • mar71
    Dabei seit: 1201478400000
    Beiträge: 265
    geschrieben 1217787240000

    ;) .. an der strandbar ist es auch schön, man muss nur wissen wie weit

    ich ohne kidis gehen kann!! ;)

    Noch lg und durchhalten, der nächste Urlaub kommt bestimmt! :)
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42867
    geschrieben 1217792319000

    Reichweite Babyphone ... ist nicht besonders schwer rauszufinden!

    Wer bin ich - und wenn ja wieviele?
  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1217794111000

    ich selber habe keine kinder.

    wir haben es im urlaub erlebt, dass die eltern sich das sitting teilten.

    einen abend blieb der vater in der bar und den anderen abend die mutter.

    nachher hatten sie aber die nase voll, den urlaub "getrennt" zu verbringen.

    sie haben dort viele eltern mit kindern kennen gelernt und sie haben sich immer auf dem einen oder anderen balkon zusammen gesetzt.

    meistens haben sie sich ein tablett voller getränke geholt (war ai).

    der kellner hatte verständnis dafür und packte das tabeltt ordentlich voll.

    so haben die eltern einen tollen urlaub erlebt

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Susi26
    Dabei seit: 1166486400000
    Beiträge: 541
    geschrieben 1217841890000

    Tja unser Patentrezept, oma, opa und Uroma mitnehmen, da ist auch den Eltern, die eine oder andere gemeinsame Nacht gegönnt ;)!

  • Sue1975
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 810
    geschrieben 1217858624000

    wenn möglich nehme ich sitter im hotel. das wäre letztes jahr möglich gewesen, eine von den animis hätte auf meinen sohn aufgepasst gegen gebühr, klar. das hatten mein ex und ich eigentlich auch vor - nur mußten wir dann zu unserer verwunderung feststellen, dass alle kids auch nach der show noch topfit waren und sich die kinderbehangenen familien an der bar trafen, während die kids vor der liveband platz nahmen und zuschauten oder bei uns saßen und spielten... sprich, wir haben den sitter nicht einmal gebraucht. und wir haben so super kontakte geschlossen. war übrigens mein erster urlaub mit kind... damals war er 3,5 jahre alt.

    in meinem ersten urlaub OHNE freund mit kind dieses jahr wars schon was problematischer, da ich abends eigentlich auch gern mal was gemacht hätte... in die shows habe ich ihn immer noch mitgenommen, danach war meistens zapfenstreich. es haben sich dann urlauber, die wir kennengelernt haben, bereiterklärt auf meinen sohn mal ne viertelstunde aufzupassen, damit ich wenigstens mal drei lieder in der disco tanzen konnte. am ende haben meine mitreisende freundin (getrennte zimmer) und ich das so gemacht, dass sie mit ner flasche baileys vor meiner tür stand und wir dann eben aufm balkon "kino" gemacht haben *ggg* wir hatten dafür auch eine wundervolle lage, das war spannender als jede vorabendserie. oder wir haben die getränke von der bar mitgenommen.

    kam auch einen abend mal vor, dass mein sohn mit in der bar saß und dann neben mir einschlief, habe ihn dann ins zimmer getragen und das wars für den abend.

    LG Sue
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!