• ENIGMA13
    Dabei seit: 1291593600000
    Beiträge: 2492
    gesperrt
    geschrieben 1358982786000

    Die Einen schauen es sich nicht an,die Anderen buchen bei verschiedenen RV's obwohl Sie geführte Reisen nicht machen.Die "Öffis"treffen auch den Nerv der HC-ler :p .

  • ReinaDoreen
    Dabei seit: 1091491200000
    Beiträge: 354
    geschrieben 1359013454000

    Ich weiß nun endlich was mir im Urlaub fehlt, um auch anständig meckern zu können. Weiße Handschuhe, die brauche ich um endlich über alle Möbelstücke inklusive Schrankabdeckung fahren zu können.

    Auch werde ich in Zukunft mein Bett komplett auseinandernehmen, damit ich endlich dem Dreck auf die Spur komme.

    Ich frage mich, warum ich das nur bisher nie getan habe. Zum Glück kommt bei mir zu hause niemand mit weißen Handschuhen zur Prüfung.

    Reni

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17103
    geschrieben 1359013572000

    @ENIGMA

    AHA !  :shock1:

    Aber nun kenne ich endlich den Grund für diese elendige Nervenreizung in der Hand.

    Machte sich das doch prompt vorgestern Abend bemerkbar...  :disappointed:

    :p

    @ReinaDoreen

    Menschen mit weißen Handschuhen kommen mir nicht ins Haus.

    Auch die mit den weißen Kitteln nicht.... :D .... (Maler ausgenommen)

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Fipz
    Dabei seit: 1122768000000
    Beiträge: 597
    geschrieben 1359017532000

    mag ja auch sei, dass TUI etwas hochpreisiger ist ... bei mir hat sich dies aber von Vorteil dargestellt (gute Hotels, bessere Zimmer und ähnliches) und ich habe gerne ein paar TEuros mehr gezahlt. Umgekehrt habe ich auch festgestellt, dass die Discounter oft im letzten Ecken plaziert werden. Ich war von TUI als RV noch nie enttäuscht, aber von Billiganbietern schon. ;)

    Gruß Ha-Jo . . . . . Carpe Diem . . . .
  • schokohoernchen
    Dabei seit: 1234224000000
    Beiträge: 405
    geschrieben 1359025185000

    ...und wo ist eigentlich der urlaubsretter von rtl, wenn man ihn braucht?

    ;)

    **Die Hitze kann für die deutschen Spieler sogar ein Vorteil sein. An einem Urlaubsort sieht man in der Mittagshitze auch immer nur Deutsche draußen, also kommen wir mit der Temperatur sogar besser zurecht. (Erich Ribbeck)**
  • Der Eismann 06
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 523
    geschrieben 1359031714000

    Ich habe mir den Beitrag gestern Abend angeschaut, bin froh das ich mir sowas eigentlich nicht anschaue.

    Wir haben unsere Fernreisen in der Vergangenheit immer mit TUI gemacht, hatten dabei immer gute Erfahrungen, gute Hotels und klasse Rundreisen, sehr gute Flüge und auch Reiseleiter vor Ort. Gerne habe ich dafür ein paar Euro mehr bezahlt, wenn überhaupt.

    Für die Türkei hatten wir immer die unterschiedlichsten Reiseanbieter, was wir da manchmal mit Flügen, Reiseleitern vor Ort e.c. erlebt haben will ich gar nicht erzählen.

    Fazit für uns, da der Urlaub die schönste Zeit im Jahr ist, man viel Geld dafür ausgibt, gehe ich lieber auf Nummer sicher und buche bei einen ordentlichen RV, TUI gehört für uns dabei auf jeden Fall immer dazu.

    Was nun den Bericht betrifft: schlafende Busfahrer ohne irgend einen Zusammenhang zu zeigen finde ich nun nicht als gute Berichterstattung, dann die Bemerkung der Busfahrer macht mindestens 6 Fahrten am Tag und das als Lenkzeit zu sehen, wenn wir am Flughafen auf den Transfer warten, steht der Bus mindestens 60 Minuten dort, meistens sogar länger, das gehört doch nicht zu den Lenkzeiten, oft liegen die Busfahrer dann in einen Bus und ruhen sich aus oder schlafen, das ist doch in Deutschland oder Anderswo auch nicht anders, das dann als Mangel auf TUI zu schieben....

    Wer vergleicht ein 4 Sterne RIU mit einen neuen 5 Sterne (wo die HC Bewertungen aber auch nicht so sonderlich gut sind)?

    Also der ganze Bericht für uns untere Kanone, aber es soll ja schließlich jeder selber entscheiden wo er bucht.

    Da gibt es für uns ganz andere Anbieter, die uns dann "auf die Palme bringen", obwohl der Slogan sagt "unter die Palm bringen".

    Ich wäre froh wenn HC den Button Reiseanbieter als "abwählen" anbieten würde, würde für mich wesentlich weniger Arbeit bedeuten.

    Carsten.

    Zeit hat man nicht, man nimmt sie sich, für das was einen wichtig ist.
  • Subway157
    Dabei seit: 1248048000000
    Beiträge: 298
    geschrieben 1359105014000

    Vollkommen überflüssiges Zitat entfernt.

    Natürlich hinkt der Vergleich zwischen einem 4 und einem 5 Sterne Hotel. ABER die Frage war doch was bekomme ich für mein Geld. Wenn ich für ein abgewohntes 4 Sterne Hotel genauso viel oder sogar mehr zahle als bei einem anderen Anbieter in einem neuen 5 Sterne Hotel ist das halt nicht so toll. Aber hierfür gibt es ja Holidaycheck.

    Und jetzt jetzt mal ehrlich 89% Weiterempfehlung, 5,3 von 6 Sonnen sind nicht sonderlich gut? Was ist dann gut? 96% oder 100% :frowning:

  • abholl
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 1161
    geschrieben 1359107514000

    Und wenn Du nachgesehen hättest, dann hättest Du auch gesehen, dass der Preis der beiden Hotels zwar ähnlich hoch ist, aber beim dann renovierten (!) Riu AI, beim Lopesan max. HP . Das hat auch der Bericht den ich mir jetzt extra nochmal angesehen habe, nicht getan!

    Den Preis zu vergleichen hilft eben gar nichts, wenn die enthaltene Verpflegung und womöglich noch andere Reiseleistungen abweichen.

  • Subway157
    Dabei seit: 1248048000000
    Beiträge: 298
    geschrieben 1359108368000

    Das ist mir schon bekannt das dass Riu All Inn bietet.

    Kommt halt drauf an ob sich die Mehrausgaben rechnen. Selber bin ich der Meinung das man auf Gran Canaria das nicht benötigt, da es an jeder Ecke einen Supermarkt gibt, wir uns jedenfalls oft am Strand aufhalten oder Abends auch mal unterwegs sind. Mit 2 kleinen Kindern (wie im Bericht zu sehen) sieht das evtl. anders aus keine Frage.

  • abholl
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 1161
    geschrieben 1359109504000

    Was Du für sinnvoll hältst, hat aber mit einem sachlichen Preisvergleich nichts zu tun. Dazu gehört nunmal dass man gleiche Leistungen vergleicht, wenn man rausstellen möchte, was für einen ähnlichen Preis geboten wird.

    Und diese Geschichte ist nur ein Beispiel, wie manipulativ und voreingenommen dieser Bericht ist.

    Ob die Tui wohl einem Redakteur keinen großzügigen Journalistenrabatt eingeäumt hat?

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!