• Traumzeit
    Dabei seit: 1228089600000
    Beiträge: 391
    geschrieben 1242549355000

    Hallo!

    Was bedeutet eigendlich Langzeit? Und warum liegt er meist im Winter? Dauert meist auch nicht läger als 1 - 3 Wochen? Also was hat es mit Langzeit aufsich?

    LG Traumzeit

    Leben bedeutet unterwegs zu sein,nicht möglichst schnell anzukommen... Das Reisen seit jeher wie zu Homer´s Odysseus Zeiten... ein Abenteuer.
  • Aussteiger
    Dabei seit: 1101686400000
    Beiträge: 738
    geschrieben 1242552841000

    Hi,

    früher hat man unter Langzeiturlaub einen Urlaub von ab 6 Wochen verstanden.

    Und im Winter deswegen, weil eben da viele Leute dem Winter in Deutschland entfliehen wollen und deswegen eben 6 bis 12 Wochen oder auch länger Urlaub auf den Kanaren, in der Türkei usw. machen.

    Meistens sind das ja Rentner, die viel Zeit haben.

    Und wenn man die Ersparnis daheim beim Heizen usw. berücksichtigt, das ist das für viele auch noch preiswert.

    Wer seine Träume verwirklichen will, muss erst einmal aufwachen
  • Backpacker0908
    Dabei seit: 1200009600000
    Beiträge: 1024
    geschrieben 1242553970000

    1 - 3 Wochen ist für mich KEIN bedeutet Langzeiturlaub.

    ab 6 Wochen + kann man das Langzeiturlaub nennen. Wie kommst du eigentlich auf 1-3 Wochen?

    Und im Winter deshalb wie Aussteiger schon erwähnt hat.

    *
  • sealord
    Dabei seit: 1176854400000
    Beiträge: 720
    geschrieben 1242582688000

    genau wie "Aussteiger" es richtig beschreibt, so ist es.

    Gruß Sealord

    Sealord
  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12741
    geschrieben 1242583553000

    Beim Heizen hat man kaum eine Ersparnis mehr, da 50% der Kosten der Zentralheizungskosten umgelegt werden und nur 50% des eigenen Heiz- (Wärme-) verbrauches.

    Oft sogar 60:40

    Röhrchen!

    Außer du wohnst auf dem Dorf und heizt mit Holzscheiten :laughing:

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Louboutin
    Dabei seit: 1222214400000
    Beiträge: 3475
    geschrieben 1242586910000

    @juanito sagte:

    Beim Heizen hat man kaum eine Ersparnis mehr, da 50% der Kosten der Zentralheizungskosten umgelegt werden und nur 50% des eigenen Heiz- (Wärme-) verbrauches.

    Oft sogar 60:40

    .... aber doch nicht beim Eigenheim! ;)

    Mit Brille und Buch auf's Klo gehen, reicht nicht aus zum Klugscheißen.
  • gabriela_maier
    Dabei seit: 1224374400000
    Beiträge: 1705
    gesperrt
    geschrieben 1242587123000

    Rchtig, aber wer lässt schon sein Eigenheim im Winter 6 oder mehr Wochen allein ? Und wer räumt den Schnee weg ?

    Gruss Gabriela

  • sealord
    Dabei seit: 1176854400000
    Beiträge: 720
    geschrieben 1242587574000

    Wir,

    wir reisen wenigstens 8 Wochen im Winter, sparen hier zuhause enorm an Heizenergie, an Stromkosten, Wassergebühren, KFZ-Kosten etc.

    Bei einem Eigenheim macht das schon etwas aus.

    Richtig ist, dass es mit dem Schneeräumen, Blumen gießen und "auf's Haus achten" schon ein kleines Problem ist.

    Unsere Nachbarn machen dies bislang, aber ob jedes Jahr wieder?

    Wir können Ihnen dies wohl nicht jedes Jahr weiter zumuten.

    Dann müssen wir unsere Tochter darum bitten.

    Doch der Langzeiturlaub ist so, wie Aussteiger den beschreibt.

    Sealord

    Sealord
  • Louboutin
    Dabei seit: 1222214400000
    Beiträge: 3475
    geschrieben 1242592187000

    @gabriela_maier sagte:

    Rchtig, aber wer lässt schon sein Eigenheim im Winter 6 oder mehr Wochen allein ? Und wer räumt den Schnee weg ?

    Gruss Gabriela

    Meine Eltern. Und sogar für 3,5 Monate. Schnee räumen, falls nötig, tun die lieben Nachbarn natürlich. :kuesse:

    Mit Brille und Buch auf's Klo gehen, reicht nicht aus zum Klugscheißen.
  • brujera
    Dabei seit: 1147651200000
    Beiträge: 3918
    geschrieben 1242594814000

    Davon träume ich schon seit langem. Habe aber leider noch ein paar Jährchen zu Rente und hoffe, dann den Traum verwirklichen zu können.

    Einfach im Winter mal 6 Wochen oder mehr abhauen zu können und im Frühling wieder zu kommen, einfach schön.

    Die Wohnung muss man aber auch im Winter wenigstens zum Minimum heizen sonst frieren die Leitungen ein, auch regelmäßiges Lüften ist erforderlich; sonst wird es irgendwann feucht und schimmelig. Aber das kann man schon organisieren.

    Allen die diesen Traum schon jetzt realisieren können einen wunderschöenh Urlaub.

    :kuesse:

    Fange jetzt an zu leben und zähle jeden Tag als ein Leben für sich (Seneca, römischer Philosoph)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!