• TommyA
    Dabei seit: 1093996800000
    Beiträge: 3967
    geschrieben 1360656338000

    @ querenburg :

    Sorry, aber was ein Kindergarten.....

    Meinst nicht, dass Du da etwas stark überreagierst, es kann sich doch jeder selbst verteidigen, da brauchts doch keine Petzerei mit ''Beitrag melden'' oder PNs..... :frowning:

  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 8908
    Verwarnt
    geschrieben 1360657684000

    @querenburg,

    dies ist ein Diskussionsforum - sollte ich in Zukunft nicht Deiner Meinung sein, werde ich dies auch weiterhin schreiben. Sollte m. E. Dein Kommentar zu einem Thema "den Nagel auf den Kopf treffen", so würde ich auch das schreiben.

    Weiterhin ist es nicht nötig, dass wir uns hier alle liebhaben. Oder dass man permanent ins Profil eines anderen Users schaut...

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • querenburg44801
    Dabei seit: 1231804800000
    Beiträge: 1254
    gesperrt
    geschrieben 1360657947000

    @TommyA

    Nein, das ist hier kein Kindergarten und ich glaube auch nicht, dass ich überreagiere. Persönliche Beleidigungen (hier gegen Siegfried) haben auch in einem Internetforum auch mit Hinweis auf die Forenregeln nichts zu suchen. Es bedarf m. E. auch keiner Selbstverteidigung des Angegriffenen zumal dieser die nachfolgenden Beiträge möglicherweise auch nicht mehr liest. Und einen Beitrag zu melden hat auch nichts mit Petzerei zu tun, sondern ist hier und da einfach einmal angebracht.

  • querenburg44801
    Dabei seit: 1231804800000
    Beiträge: 1254
    gesperrt
    geschrieben 1360658671000

    @Malini

    mehr als mich bei dir zu entschuldigen kann ich leider nicht. Wir müssen uns auch nicht liebhaben, aber gegenseitige Achtung sollte doch machbar sein. Deinen letzten Satz solltest du mir bitte einmal näher erklären, denn warum darf man nicht in das Profil anderer User schauen?

  • Alika
    Dabei seit: 1144713600000
    Beiträge: 868
    geschrieben 1360659246000

    @ querenburg

    Wenn man permanent das Profil eines anderen Users anklickt, würde ich das als "Stalking" bezeichnen!

    Entschulding - OT -

    Gruß

    Alika

    Wenn der Weg schön ist, lass' uns nicht fragen, wohin er führt!
  • TommyA
    Dabei seit: 1093996800000
    Beiträge: 3967
    geschrieben 1360661025000

    @ querenburg :

    Für mich kompletter Kindergarten und was geht es Dich an, ob hier Sigi beleidigt wird ?

    Der is alt genug, um sich ggf. selbst zu wehren....da bedarf es nicht Deiner Hilfe.

    Kann ich nicht nachvollziehen, wie Du da drauf bist.

    Back to topic :

    Habe Kreditkaren und nutze sie gerne  ;)

    Facebook auch mehrere Stunden täglich und SMS schreibt ja in den Zeiten von WhatsApp sowieso keiner mehr.....

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1360661722000

    Ich glaub, der Querenburg ist gar nicht so.  Der will nur seit gestern 22:04:25, dass endlich der Schlüsseldienst kommt. ;)

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • Dr.Weigert
    Dabei seit: 1359590400000
    Beiträge: 53
    gesperrt
    geschrieben 1360662208000

    Schade, wie hier von einigen Usesern ein ansich interessanter Fred "zerschossen" wurde.

    Die Eingangsfrage scheint hier ja nicht relevant zu sein. Kindergartenverhalten, Rechthaberei, Besserwisserei .... da kann man nur mit dem Kopf schütteln.

    Interessiert eigentlich noch jemanden, ob die KK ein Auslaufmodell ist? Wozu diese geschaffen wurde? Warum es in USA / Kanada ein ganz andere Akzeptanz dieser gibt?

    Wie die Zukunft der KK aussieht? Offensichtlich nicht!

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1360662608000

    @Dr. Weigert: Ich denke, die Eingangsfrage ist geklärt. Die KK ist kein Auslaufmodell, nur weil eine Einzelperson in einem ganz bestimmten Fall sich über KK-Gebühren aufquargelt oder ein Konsum- und Reiseverhalten hat, das keine KK erfordert. 

    Solltest Du uns etwas über die Geschichte der KK oder der Menschheit oder nordamerikanische Besonderheiten oder sonst was erzählen wollen, dann mach's einfach.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • zockerrudi
    Dabei seit: 1360540800000
    Beiträge: 140
    gesperrt
    geschrieben 1360665358000

    @kourion:

    berechtigte Nachfrage. Ich meine damit, das vollmundige Versprechen auf der Vorderseite später im Kleingedruckten ( AGB ) relativiert werden. Versicherungsschutz auch ohne Einsatz der Karte ? Oder nur mit ?Selbstbeteiligung, und wenn ja wie hoch ? Dispositionsvolumen ?

    Wer 3x im Jahr in den Urlaub fliegt und die Reisen jeweils per KK bezahlt bekommt z.B. von der TUI jedes Mal 1% abgezogen. Habe hier zwar auch was anderes gelesen, aber dann möge man mir die Stelle bei der TUI nennen, wo ich mich beschweren kann. Reisepreis dann z.B. €  6.000.-- = € 60.-- Kreditkartenkosten. Da kann ich auf anderem Wege auch eine Jahresversicherung abschliessen.

    Wenn immer mehr Unternehmen sich den KK-Einsatz bezahlen lassen reduziert sich der Wert einer KK im Inland. Tankrabatt ist noch kostenfrei, und bei 20.000 km pro Jahr ist durch den Rabatt die Grundgebühr raus.

    Ich glaube, jeder muss das für sich entscheiden. Ich jedenfalls bin ( noch ) froh, zu jederzeit eine abrufbare Reserve dabei zu haben. Auch im Inland.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!