• jackyk85
    Dabei seit: 1180569600000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1326229243000

    Hallo, wir haben uns überlegt unseren Sommerurlaub auf Korsika und Sardinien zu verbringen. Reisezeit ist Ende Juli/Anfang August. Wollten auf eine Insel fliegen, dort einen Mietwagen nehmen, ca. 1,5 wochen dort verbringen und dann auf die andere Insel und die restlichen 1,5 Wochen dort verbringen.

     

    Hat jemand Erfahrung?

    Wie sieht es mit den Unterkünkten bzw Hotels in der Haupsaison aus?

    (hatten vor alles vor Ort zu buchen)

    Oder hat jemand Erfahrung, ob man dort ein Wohnmibil mieten kann, bzw wie teuer das ist und ob es überhaupt viele Campingmöglichkeiten gibt.

     

    Alternative zu dieser Jahreszeit wäre Oktober. Aber da ist das Wetter dort nicht seht beständig, oder?

     

    Über Antworten wären wir sehr dankbar.

     

    Grüße

    Titel korrigiert

  • PueLo
    Dabei seit: 1179187200000
    Beiträge: 421
    geschrieben 1326237091000

    Hallo Jacky,

     

    ein tolles Reiseziel habt ihr da ins Auge gefasst.

    Im Juli/August ist es auf Sardinien sowie auf Korsika natürlich um einiges voller als die restlichen Monate im Jahr. Denn auch dort ist es die Hauptreisezeit, wie auch in allen anderen Mittelmeerländern.

    Nicht desto trotz ist der Tourismus dort natürlich nicht so extrem ausgeprägt wie zB auf Mallorca. Ich denke man kann auch gut im Hochsommer dort urlauben, wobei wir grundsätzlich den Juni vorziehen.

    Sardiniens Norden haben wir im letzten Jahr bereist und hatten super tolle Hotels erwischt. Die Bewertungen kannst du unter meinem Profil nachlesen.

    Zu Korsika kann ich noch nicht viel sagen, da es dort erst in diesem Juni hingehen soll bzw. sollte. Momentan sieht es aber nicht so aus als ob das noch was wird, da es keine bezahlbaren Flüge aus unserer Ecke nach Korsika gibt :disappointed:

    Leider hat Germanwings Berlin-Korsika aus dem Programm genommen.

     

    LG PueLo

    Urlaub 2016 ✈ März: Dubai ✈ April: London ✈ Mai: Helsinki&Tallinn ✈ Juni: Barcelona+Kreuzfahrt ✈ Juli: Mallorca&Prag ✈ August: Mallorca ✈ September: Andalusien
  • kutte
    Dabei seit: 1124928000000
    Beiträge: 803
    geschrieben 1326275793000

    Juli/August ist die absolute Hochsaison, dann kurzfristig vor Ort Zimmer zu bekommen, kann durchaus zu erheblichen Problemen führen. Gerade die schönen Küstenorte auf beiden Inseln sind zu dieser Zeit knallvoll, die Preise teilweise sehr hoch.

    Ihr solltet euch sehr gut überlegen, diesen Stress im Urlaub haben zu wollen. Bessere Reisezeiten für diese Region ist eher Mai/Juni oder September.

  • perso70
    Dabei seit: 1241568000000
    Beiträge: 32
    geschrieben 1326690161000

    Hi Jacky85

     

    Als Sarde, empfehle Dir die Nebensaison, wie bereits geschrieben. Korsika ist eher auf Camping ausgerichtet, Sardinien hingegen auf div. Hotels und Pensionen.

    Agriturismo sind auch eine gute Alternative.

    Dein Reiseziel ist Super. :-) ;)

  • miss_varna
    Dabei seit: 1216166400000
    Beiträge: 675
    geschrieben 1326701043000

    Ganz Frankreich macht im August Urlaub, vorzugsweise im eigenen Land, da kann es auf Korsika eng werden mit Unterkünften. Ich würde dringend zu einer vorherigen Reservierung raten!

  • Lexie_
    Dabei seit: 1325548800000
    Beiträge: 203
    geschrieben 1326702690000

    Hallo jacky85!

    Wegen der Reisezeit - ich würde sagen, wenn du in deinem Urlaub baden willst, solltest du den Juli/August vorziehen. Ansonsten ist der Oktober sich auch nicht schlecht.

    Also ich persönlich bevorzuge es immer, im Vorhinein die Unterkünfte zu buchen, damit ist man ja schließlich auf der sicheren Seite ;)

     

    Liebe Grüße,

    Lexie

    "Der Ziellose erleidet sein Schicksal, der Zielbewusste gestaltet es."
  • Susanne xyz
    Dabei seit: 1125273600000
    Beiträge: 3118
    geschrieben 1326709256000

    Also ich war vor einer Weile im Oktober auf Sardinien und habe v.a. die nördliche Hälfte abgefahren. Für eine kleine Rundreise ist dieser Monat zwar geeignet, als Badeurlaub kann man aber nur davon abraten, zum Teil schüttete es in Strömen und zum Sonnenbaden war es viel zu kalt!

  • Clauwei
    Dabei seit: 1122854400000
    Beiträge: 205
    geschrieben 1326741843000

    Hallo,

     

    ich war im Mai/Juni 2010 auf Korsika. Wir hatten vorab eine Wohnung gemietet. Holländer die wir dort kennenlernten, empfahlen uns Agritourismus (oder so ähnlich). Sie waren total begeistert davon und sagten, sie hätten vorab keine Buchung getätigt und hätten immer spontan auf den Höfen angefragt. So haben sie die ganze Insel bereist und immer woanders geschlafen. Da die Schlafmöglichkeiten aber wohl begrenzt sind weiß ich nicht wie es mit den Kapazitäten in der Hochsaison aussieht. Ansonsten haben wir auf Korsika zahlreiche Campingplätze gesehen auf denen man auch Wohnwagen mieten konnte. Aber auch hier weiß ich natürlich nicht, wie es mit den Kapazitäten in der Hochsaison aussieht.

     

    Auch wenn ich wahrscheinlich wenig hilfreich war, wünsche ich euch eine tolle Urlaubsplanung und genießt die Vorfreude!

    Halb so viel, halb so schnell, halb so ernst. Aber doppelt so schön! Korsika ist einfach traumhaft schön!
  • Britta68
    Dabei seit: 1214352000000
    Beiträge: 195
    geschrieben 1328609797000

    Hallo Jacky85,

     

    mich würde mal interessieren, wie ihr euch entschieden habt und wie es wird! Ich gucke schon mal ab und an für 2013. Ich wollte schon immer gern nach Sardinien, aber die Preise...!

     

    Liebe Grüße

    Britta

  • Sardinia2012
    Dabei seit: 1334188800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1334264705000

    Hallo,

    ich fliege ebenfalls im August nach Sardinien. War noch nie dort, aber es soll einfach traumhaft sein! :-) Die Insel gilt im Vergleich zu anderen Mittelmeerinseln als höherpreisig, ich bin erfreulicherweise auf eine preislich recht attraktive Möglichkeit gestoßen. Camping mit Vollpension im Nordosten der Insel (darf man hier Namen nennen? :)). Vielleicht kommt das für euch ja auch in Frage.

     

    Lieben Gruß

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!