• Plejadi
    Dabei seit: 1104105600000
    Beiträge: 1026
    geschrieben 1144673607000

    Also gegen den Herzinfarkt hilft der Knoblauch nur in Verbindung mit Olivenöl..... :D :D

    Ich esse gern und regelmäßig Knoblauch und finde, dass sogar in südlichen Ländern sehr dezent mit Knoblauch gekocht wird. Für einen eingefleischter Knoblauchesser eher lächerlich wenig. Sogar das Tzaziki in Griechenland war eher lasch, obwohl mit sehr viel Knoblauch bestellt. Auf Nachfrage wurde gesagt, die Zubereitung sei auf die Gäste abgestimmt - die meist kaum Knoblauch mögen. Wer da dann auch noch ein Problem daraus macht..... :( :question:

  • caribiangirl
    Dabei seit: 1095033600000
    Beiträge: 7508
    geschrieben 1144673642000

    Ich esse Knoblauch auch recht gerne,aber in maaßen.In bestimmte Gerichte gehört Knoblauch eben rein.Das sollte man eigentlich wissen,bevor man bestimmte Reiseziele bucht.In manchen Ländern wird eben mehr Knoblauch benutzt,in anderen wiederum weniger.Ausserdem denke ich,dass in jedem Hotel / Restaurant genug Speisen angeboten werden,in denen kein Knoblauch ist.

    Ansonsten gibts ja noch die Möglichkeit der Selbstverpflegung,falls man keinen "Knofi" essen darf/ will ;).

    Also,dass ein Mundspray gegen eine "Knofifahne" helfen soll,wag ich zu bezweifeln .Vielleicht kurzzeitig :?.

    Ich würde da auch lieber zu Petersilie tendieren,wobei ich aber dazu sagen muß,dass es auch auf die Intensivität der "Fahne" ankommt.Einen leichten Knoblauchtouch bekommt man dadurch vielleicht weg.Ein richtig ausgeprägter Geruch wird aber dadurch nur eingedämmt.

    Ein sehr starkes Schnäpschen mit über 50 Prozent Alkoholanteil tötet,glaub ich,die stärkste Knofifahne ab. :D ;) :D Die Geschmacksnerven allerdings auch :shock1:

    Grüßchen Silke

    Die Lüge ist wie ein Schneeball: Je länger man ihn wälzt, desto größer wird er.
  • Plejadi
    Dabei seit: 1104105600000
    Beiträge: 1026
    geschrieben 1144692563000

    Ich esse regelmäßig Knoblauch und dann riecht man nicht mehr (durch die Haut), da sich der Stoffwechsel daran gewöhnt hat.

    Eine frische "Fahne" bekämpft man am besten mit Chlorophyll Lutschtabletten (Blattfarbstoff - kein Chlor!!!!!) aus der Apotheke, die überdecken nicht, sondern lösen den Geruch irgendwie :question: auf.

    viele knofelige Grüße

  • Soluna81
    Dabei seit: 1144627200000
    Beiträge: 957
    geschrieben 1144879530000

    Ich sage nur: Jeden das seine. Es gibt halt Leute die kein Knoblauch mögen oder die Knoblauch nicht vertragen, ist doch ok.

    Es gibt auch Leute die nach dem Motto leben: Was der Bauer nicht kennt, frisst er nicht", naja sollen sie halt machen. Es ist schon ok, dass Hotels immer für beide "Arten" von Menschen etwas anbieten. ;) Grade bei Kindern ist das ja so `ne Sache. Ich würde niemals im Urlaub verlangen, dass ich Deutsches essen oder Essen wie in Deutschland gewürzt bekomme, ich persönlich liebe das Essen dort wo ich Urlaub mache! (Bisher überall)

    Grüße

    Soluna

  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1145050587000

    Nun ja, wir essen (vor allem im Urlaub ) auch gerne Gerichte mit

    Knoblauch !!

    Und was die "Fahne" betrifft, die ist auch nicht schlimmer als die

    von einem(r) Raucher (in) !!

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • Hotel-Fan
    Dabei seit: 1116201600000
    Beiträge: 170
    geschrieben 1145116164000

    Hallo,

    also wir sind auch Knoblauchfans, aber hauptsächlich im Urlaub. Oder zu Hause dann aber nur am Wochenende ;-))) wegen der armen Kollegen.

    Wir waren bis jetzt noch nie in einem Hotel, wo es nur Essen mit Knoblauch gab. Kann ich mir auch gar nicht vorstellen, das ALLE Gerichte mit Knoblauch zubereitet werden. Und wie gesagt, will man Bockwurst, Wiener Schnitzel, Currywurst mit Pommes oder ähnliches, dann muß man halt in Deutschland bleiben oder das meckern lassen. Das nicht jedem alles schmeckt, ist dabei ja wohl klar.

    Also wir lieben die Mojo Sauce die es auf den Kanaren gibt, Knoblauch pur, lecker, lecker....

    Im nächsten Urlaub fliegen wir nach Kos, unser letzter Griechenland Urlaub ist schon einige Jahre her, ich kann mich nicht mehr an das Essen erinnern, aber ich hoffe da gibt es auch viel mit Knoblauch, also WIR würden uns freuen....

    Gruß

    RIU-Fan

  • Adriana
    Dabei seit: 1108944000000
    Beiträge: 279
    geschrieben 1145117171000

    Nach essen 1 glass kalte milch trinken und dann is gut.

    Stinken das nichtmehr.

  • Angelo99
    Dabei seit: 1108166400000
    Beiträge: 820
    geschrieben 1145202171000

    Hallo Zusammen,

    in südlichen Ländern ist es ja überlich, dass Knoblaub verbraucht wird. Früher waren die Gewürze relativ teuer und Zwiebeln wie auch Knoblauch gab es immer zu Spottpreisen!!!!

    Mit der Zeit wurden zwar die Gewürze günstiger, aber man war so an den Geschmack des Knoblauchs gewöhnt, dass man dies nicht mehr ändern wollte!!!

    Ich bin zwar kein Knoblauch-Fan, aber werde dies an einer südl. Küche nicht kritisieren, da es doch manchen Speisen diese spezielle Note gibt!!!!

    Wünsche euch weiterhin einen Guten Appetit!!!

    Gruss

    angelo

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!