• lutinchen
    Dabei seit: 1165190400000
    Beiträge: 333
    geschrieben 1190972010000

    @mganga sagte:

    Das kann mir alles nicht passieren, denn ich sitze immer im Cockpit vorne links.

    oh gott

    bei welcher äirline sind die piloten so krank, daß sie medizinische betreuung brauchen während sie fliegen?

    ich muß gestehen, daß ich mit geruchsbelästigung während eines fluges am schlechtesten umgehen kann. gleich danach kommt betrunkenes dummgelaber...

    besonders auf meinen flügen von moskau nach hamburg war es oft ein problem. da sitzt man dann eingehüllt in wolken aus schweiß, zwiebeln, knoblauch, altem zigarettenrauch und wodka...

    ist mir auch in der oper einige male passiert, aber da kann man wenigstens weglaufen (bin ich auch zwei mal), während man im flieger diesen naturereignissen ausgeliefert ist und froh sein kann, wenn der träger dieser düfte wenigstens keine blähungen hat.

    lg

    daggi

  • meinungsfreiheit
    Dabei seit: 1151971200000
    Beiträge: 3986
    geschrieben 1190972737000

    @lutinchen sagte:

    ich muß gestehen, daß ich mit geruchsbelästigung während eines fluges am schlechtesten umgehen kann.

    Als Geruchsbelästigung finde ich am ehesten, wenn diese Fertigpampe aufgewärmt wird :(

    Aber um on air zu sein:

    Dylan hat schon Recht. Man muß nicht aus allem ein Problem konstruieren ;)

    Interessant oder eher amüsant ;) fand ich ein Gespräch mit meinem Sitznachbarn vor einigen Jahren beim Heimflug aus der Dom.Rep. Er flog alle 6 Wochen runter, um nach dem Rechten zu sehen, so seine Aussage :D Da wurde mir klar, wer neben mir saß :laughing:

    Einem alten Mann, 86 Jahre alt, hab ich auf dem Hinflug nach Mexiko geholfen, seine Herztabletten zu suchen.

    Ach, wenn einer eine Reise tut...........

    Ist doch meist eher amüsant mit den Sitznachbarn. Sehts doch etwas locker. Nicht nur im Flieger und in der Eco gibts ************ ;)

    Wenn Du das Ziel nicht kennst, ist kein Weg der Richtige!
  • mganga
    Dabei seit: 1188691200000
    Beiträge: 46
    geschrieben 1190973545000

    @lutinchen sagte:

    oh gott

    bei welcher äirline sind die piloten so krank, daß sie medizinische betreuung brauchen während sie fliegen?

    ich muß gestehen, daß ich mit geruchsbelästigung während eines fluges am schlechtesten umgehen kann. gleich danach kommt betrunkenes dummgelaber...

    besonders auf meinen flügen von moskau nach hamburg war es oft ein problem. da sitzt man dann eingehüllt in wolken aus schweiß, zwiebeln, knoblauch, altem zigarettenrauch und wodka...

    ist mir auch in der oper einige male passiert, aber da kann man wenigstens weglaufen (bin ich auch zwei mal), während man im flieger diesen naturereignissen ausgeliefert ist und froh sein kann, wenn der träger dieser düfte wenigstens keine blähungen hat.

    lg

    daggi

    Hallo Daggi !

    Hast Du noch nie von den " flying doctors " gehört ?

    Schönes Wochenende

    Doc

    mganga
  • lutinchen
    Dabei seit: 1165190400000
    Beiträge: 333
    geschrieben 1190973683000

    ************... genau ;)

    naja ich amüsiere mich auch :laughing:

    solange, bis ich dann irgendwann durch die organisch chemischen ausdünstungen ins koma falle :shock1:

    aber auch ich habe schon etliche wirklich interessante oder auch unterhaltsame flüge erlebt.

    aber wer saß denn nun neben dir?? auf dem flug nach hause von der dom rep?

    lg

    daggi

    @mganga

    machst du das?

    hab profil gelesen...klingt sehr spannend!

  • meinungsfreiheit
    Dabei seit: 1151971200000
    Beiträge: 3986
    geschrieben 1190974929000

    @lutinchen sagte:

    aber wer saß denn nun neben dir?? auf dem flug nach hause von der dom rep?

    lg

    daggi

    Daggi, das überlasse ich deiner Phantasie ;)

    LG

    Wenn Du das Ziel nicht kennst, ist kein Weg der Richtige!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!