• Susanne xyz
    Dabei seit: 1125273600000
    Beiträge: 3118
    geschrieben 1336912568000

    Das Null-Sterne-Hotel in der Schweiz wurde leider geschlossen und ist nun ein Museum

    Nullsternehotel

    Auch in Luzern in der Schweiz gibt es ein Gefängnishotel:

    Jailhotel

    Im Woodlyn Park in Neuseeland hat man mehrere ungewöhnliche Unterkünfte zur Wahl, u.a. ein umgebautes Flugzeug:

    Woodlyn Park

  • Cliffideo
    Dabei seit: 1226707200000
    Beiträge: 805
    geschrieben 1336928879000

    Preiswert und originell gehts auch ganz bei mir in der Naehe zu:

    Originelle Inszenierungen gehören auch im ********* im Alten Amtsgericht in Petershagen bei Minden zum Programm. Die Besucher können im Knasthotel "Rast im Knast" beispielsweise die Knastprüfung ablegen. Dazu müssen sie fünf Disziplinen bewältigen: Freigang, Essensausgabe, Wasser und Brot, Ausbruch und Flucht. Eine Urkunde und ein Sträflingsfoto sind der Lohn bei bestandener Prüfung. In dem kürzlich renovierten Gebäude, das von 1913 bis 1978 als ********* genutzt wurde, stehen den Gästen drei Zellen mit je zwei Etagenbetten sowie eine Zelle für sechs Personen zur Verfügung. Pro Person kostet die Übernachtung in den spartanisch mit Stahlbetten und Metallspinden eingerichteten Zimmern 25 Euro mit Frühstück (www.rast-im-knast.eu).

    Wunderbar zu kombinieren mit einer Radtour an der Weser..

    Nur 10% aller historischen Zitate im Internet hat es wirklich gegeben (Abraham Lincoln)
  • strandnixe67
    Dabei seit: 1270944000000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1337690450000

    Ihr seid echt Spitze :D Da ist ja schon jede Menge an Hotels zusammen gekommen.

    Vielleicht kennt ja noch jemand ein Hotel, welches anders ist als die anderen ?

    Lieben Gruß von der Standnixe
  • strandnixe67
    Dabei seit: 1270944000000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1339672710000

    Ein Hotel komplett aus Salz gebaut kann man hier bestaunen :D

    Lieben Gruß von der Standnixe
  • Martinche
    Dabei seit: 1141516800000
    Beiträge: 422
    geschrieben 1339680026000

    Toller Thread!

    Jule's Unterwasser Lodge auf den Florida Keys:

    http://www.jul.com/

     

    ....habe ich mal im Fernsehen gesehen und werden wir vielleicht im September ausprobieren....

    Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zuviel Zeit, die wir nicht nutzen.
  • kintscherd
    Dabei seit: 1219017600000
    Beiträge: 24
    geschrieben 1339964664000

    Hallo,

    dann reihe ich mich mal auch hier ein:

    Unter www.drijfpaleis.nl in Arnheim findet Ihr ein Hausboot der anderen Art. Ich war über Pfingsten dort und von der Detailverliebtheit überwältigt. Man kommt aufs Boot und ist quasi in einer anderen Welt.

    Grüße an alle Reisejunkies,

    Désirée

  • fallerof
    Dabei seit: 1092096000000
    Beiträge: 2563
    geschrieben 1341079725000

    Wie wärs denn mit einem Besuch der DOCUMENTA in Kassel ? Da habt ihr auch die Möglichkeit, ziemlich abgefahren zu wohnen! Zwei Alternativen bieten sich an.

    1.)in einer Zelle im Kasseler Untersuchungsgefängnis ( karges Frühstück inbegriffen)

    2.)oder ein Domizil im Parkhaus ( da hat mans nicht so weit vom Wagen ) !

    Noch eine kleine Anekdote von der DOCUMENTA:

    Zwei Putzfrauen unterhalten sich. Fragt die eine die andere: Gehört das in den Müll oder ist das Kunst ??? :laughing:

    Nun gehts erst einmal in die Schweiz ! Für mich nicht nur ein Urlaubsland sondern ein Teil meiner Familie !!!
  • Grotehenn
    Dabei seit: 1199145600000
    Beiträge: 635
    geschrieben 1341138308000

    Was Kassel anbelangt, gibt es noch eine weitere Möglichkeit, ausgefallen zu übernachten: "Das Fenster zum Hof". Hier stehen 3 kleine, alte, aber gemütliche Wohnwagen im begrünten Hof einer ehemaligen Antennenfabrik, mitten im Rotlichtbezirk von Kassel.

    Die Räume der Fabrik wurden zu Apartments umgebaut.

    Hier gibt es ein Zimmer mit Glashausdach und somit freien Blick auf den Himmel, ein afrikanisches Zimmer, ein märchenhaftes Rosenzimmer, ein 50er Jahre Zimmer ...

    www.fensterzumhof.de/

  • Grotehenn
    Dabei seit: 1199145600000
    Beiträge: 635
    geschrieben 1341140321000

    In einem Reisemagazin habe ich mal einen Bericht über Harlingen in den Niederlanden gesehen und hier wurde gleich von 3 ausgefallenen Übernachtungsmöglichkeiten berichtet:

    Im Harlinger Hafenkran können 2 Personen in 17 Meter Höhe im umgebauten Maschinenraum des Krans komfortabel übernachten und selbst den Kran um 360° Grad drehen lassen und somit das Panorama selbst bestimmen. Finde ich einfach toll! 319 Euro pro Nacht sind natürlich auch schon ein stolzer Preis.

    www.vuurtoren-harlingen.nl/de/index3a.php

    Außerdem kann man in Harlingen auch in einem Leuchtturm und in einem Rettungsboot übernachten.

     

  • Grotehenn
    Dabei seit: 1199145600000
    Beiträge: 635
    geschrieben 1341141794000

    Und noch ein Tipp:

    Ein Bekannter von mir hat ein ausgefallenes Hobby, nämlich Opale suchen in Australien (mit großem Erfolg!). In der Opal-Stadt White Cliffs hat er einmal auch im White Cliffs Underground Motel übernachtet und ganz begeistert von diesem unterirdischen Hotel berichtet.

    www.undergroundmotel.com.au/

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!