• elke3
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 2313
    geschrieben 1712574989071

    Ja, deshalb auch mein Tipp mit dem Reisebüro.

    Gran Canaria - ich lebe auf meiner Trauminsel!
  • IsPeGa
    Dabei seit: 1684299951680
    Beiträge: 4
    geschrieben 1712585071651

    Ich dachte eben, dass hier jemand vielleicht schonmal in ähnlicher Konstellation verreist ist ☺️.

    Da ich nix dazu geschrieben habe: Lage ist nahezu egal, Strandart tendenziell auch, wobei gerne Sand.

    Bungalow/Familienzimmer/Appartement oä ist ganz egal.

    Ich hatte halt gedacht, hier gibt so viele erfahrene Reisende, denen spontan was einfällt. Sonst entschuldige ich vielmals 

  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 29772
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1712585253179

    Du musst dich nicht entschuldigen Aber mehrere Familien in einem Hotel einzubuchen, das kann das RB am besten. Da dieses Jahr fleissig gebucht wird, können die auch schnell freie Kapazitäten prüfen.

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 57901
    geschrieben 1712587823572 , zuletzt editiert von vonschmeling

    @ispega sagte:

    - kleinere Zimmereinheiten, wo man abends evtl nebeneinander draußen sitzen kann,

    Das finde ich fast die schwierigste Anforderung, sofern damit gemeint ist vor den Zimmern draußen zu sitzen. Es besteht einfach das Risiko, dass die anderen Hotelgäste sich gestört fühlen in den umliegenden Zimmern, daher sind Balkone und Terrassen direkt am Zimmer recht klein.

    Evtl. ginge das in den nicht mehr sehr zahlreichen türkischen Hotels mit Bungis und schönen Gartenanlagen, auch das Preis/Leistungsverhältnis ist ein Argument für das Ziel.

    Interessant wäre noch die Angabe der Reisezeit - Sommerferien sind natürlich überall recht kostspielig.

    Selbstverständlich ist der Tipp Reisebüro naheliegend. Ich denke jedoch um ein wenig zu sondieren kann der Schwarm hier sicherlich unterstützen?

    Moderatorin im Reiseforum für die Bereiche Allgemeine Fragen und Reiseveranstalter/ Im Auftrag der Admins.
  • nate1
    Dabei seit: 1244332800000
    Beiträge: 12022
    geschrieben 1712588736079

    @IsPeGa

    Auch von mir der dringende Rat: Geht ins Reisebüro. Schau dir aber auf Kreta mal das Hotel Kernos Beach an. Hat Zimmer in ebenerdigen Reihenbungalows mit Terrasse. Ob man aber Zimmer nebeneinander erhält, liegt im Ermessen des Hotels. Man kann lediglich 2-3 Wochen vor Anreise beim Hotel einen schriftlichen Wunsch äußern, der aber vom Hotel nicht erfüllt werden muss. Außerdem können 4 nebeneinander liegende Zimmer aufgrund lauter Aktivitäten auf den Terrassen zu bestimmten Uhrzeiten bei den angrenzenden Zimmernachbarn zu Beschwerden führen.

    "Erst dean ma amoi nix, dann miass ma moi schaung, und dann wean ma scho seng."
  • Kastenwagen
    Dabei seit: 1593504408416
    Beiträge: 855
    geschrieben 1712591803635

    ..auch ich sehe das Problem mit dem abends draußen sitzen und was auch immer tun. Solltet ihr vielleicht nochmal drüber nachdenken, ob es es nicht andere Möglichkeiten gibt.

    Ich werfe mal Portugal / Algarve ins Rennen. Ja, ist nicht Mittelmeer aber der Atlantik hat was, falls ihr in den Sommerferien fahren müsst / wollt. In der Ecke gibt es sehr viele Ferienwohnungen / Bungalows , so dass es möglich sein sollte, eure Wünsche zu erfüllen.

    Und dann schaut euch mal die Strände dort an . Da muss sich manch anderes Land ordentlich strecken.

    Knackpunkt könnte / wird vermutlich das Budget sein.

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 28017
    geschrieben 1712592663429 , zuletzt editiert von Kourion

    Ich musste bei deiner Beschreibung an das Kipriotis Village in Psalidi auf Kos denken.

    Ist eine sehr weitläufige Anlage mit dem Haupthaus, vielen weiteren kleinen Häusern (EG + 1. Etage), Bungalows (laufen unter Suite, meine ich), Familienzimmer und die Family Maisonnette, usw. usf. - hier klicken zum Zimmerangebot / HP Und in diesen Häusern mit 1. Etage könnten ja auch z. B. je zwei Familien von euch wohnen.

    Das Hotel ist in Psalidi. Es gibt schöne Angebote für Kinder. Strand Sand-Kies. In der unmittelbaren Umgebung gibt's nur wenig = wenige Geschäfte, aber man kann zu Fuß oder per Öffi oder per Rad (kann man ausleihen, sehr gute Radwege auf Kos) in die 4 km entfernte Inselhauptstadt Kos laufen oder fahren. Sehr schön. :blush:

    Leider, leider hat das Hotel derzeit eine schlechte Weiterempfehlungsrate - klick . Aber ihr sucht ja für nächstes oder übernächstes Jahr. Bis dahin kann sich ja was ändern. Schau es dir trotzdem einfach mal an.

    Aber auf jeden Fall auch mal im Reisebüro vorbeischauen.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • nate1
    Dabei seit: 1244332800000
    Beiträge: 12022
    geschrieben 1712597383182

    @IsPeGa

    Schau dir auf Kreta auch noch das Hotel Cvitel Creta Beach an. Hat ebenerdige Bungalows, in denen mehrere Zimmer liegen.

    "Erst dean ma amoi nix, dann miass ma moi schaung, und dann wean ma scho seng."
  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 10683
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1712603017291 , zuletzt editiert von reiselilly

    @IsPeGa

    Wir waren vor ca. 25 Jahren auch mit mehreren Familien mit Kindern an der ital. Adria. Das Hotel lag direkt am Strand und ab 3. Reihe waren die Liegen und Sonnenschirme inclusiv. Die Küche war bestens und man konnte auch mit den Freunden beim Essen zusammen sitzen. Das ist in Italien ja sowieso üblich, weil im August ja viele Großfamilien dort urlauben. Das Hotel hatte eine große Terrasse zum Meer hin, wo man Abends nach dem Abendessen dann mit Kind und Kegel sitzen konnte.

    Das Hotel gibt es immer noch, der Besitzer ist noch der gleiche und es wird VP+ und HP+ angboten. D.h. Getränke zum Mittag- und Abendessen sind inklusive. Mittlerweile ist das Hotel renoviert und saniert :smirk:. Es gibt aber ältere Bewertungen die nicht so gut sind. Schau dir mal das Hotel Adria in Milano Marittima an. Wir sind damals von D aus mit dem Auto angereist und es gab kostenlose Parkplätze. Direkte Strandlage, Pools und im Sommer etwas Animation für die Kinder.

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • NeckarSchwabe
    Dabei seit: 1527074698327
    Beiträge: 2355
    geschrieben 1712646873875

    Ich werfe das Hotel "Sierra Silvana" in Selva di Fasano, also Apulien, in die Runde. Ist nicht unmittelbar am Meer (haben aber einen eigenen Strandabschnitt, sind ca. 10 Minuten zu fahren), liegt oberhalb im Trulli-Gebiet, schöne Gartenanlage und ebensolcher Pool. Und - es gibt im Gartenbereich diverse Häuser mit jew. 4 oder 6 Zimmern, meine ich mich zu erinnern, wenn man da eines für mehrere Familien insgesamt bekommt hat man alles was man so benötigt. Restaurant war auch sehr ordentlich, landestypisch süditalienisch.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!