• zukero
    Dabei seit: 1241481600000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1241557666000

    Hallo zusammen.

    Bin total verzweifelt. Wir haben unsere Fliterwochen bei Neckermann gebucht und zwar nach Mexico (Yucatan/Cancun).

    Da wir schon am 19.05 fliegen also ihn 2 Wochen. Hatten wir uns vorher ein Hotel ausgesucht das unserer Meinung nach ok ist.

    So...

    Bei der Buchung des Hotels legten wir viel Wert daran einen schönen Strand zu haben. In der Beschreibung stand auch "Am flach abfallenden Strand der Playa Punta Bete" (Mangroven).

    Soweit so gut.

    Wir habe uns dann darauf verlassen, das richtige Hotel für uns gefunden zu haben und haben gebucht.

    Da wir gerad viel um die Ohren haben für die Vorbereitung unsere Hochzeit, haben wir uns nicht weiter darum gekümmert, um weiter zu verfolgen welche neue Bewertungen für das Hotel hereinkammen.

    Jetzt schaute ich am Wochenende die Fotos und die neusten Bewertung des Hotel an und micht traff fast der Schlag.

    Da stand z.b " Karibik feeling keine Spur. Eine kleine Mauer sei am halben Hotelstrand gebaut worden nach dem Hurricane dort war".

    oder " Das Wasser weist Nordsee qualiät auf und ständig trüb"

    und als letzes " Mann kann ohne Schuhe nicht reingehen überall Steine"

    So hatten wir unsere Filterwochen nicht vorgestellt.

    Jetzt brauche ich eure Erfahrungen oder Tipps!! Was meint ihr kann ich noch jetzt zu Neckermann gehen nachdem es nur noch 2 Woche bis zum Flug sind und sagen wir wollen in ein anders Hotel ?? ohne das wir die 55% umbuchungsgebühr zahlen müssen!

    Auf Preisnachlass hab ich überhaupt kein Interesse. Ich möchte schöne Erinnerungen an meine Fliterwochen haben.

    Was bedeute eigentlch wenn im Prospekt "Am flach abfallenden Strand " (Mangroven) steht?. Was Mangroven sind, das weiß ich.

    Also ich verstehe das so, das ich nicht über eine kleine Mauer ins Meer springen muss.

    Die Tickets haben wir auch schon bekommen.

    Ein anderes, etwas teures Hotel haben wir uns schon ausgesucht.

    Oh Leute was kann ich nur tun, um das alles noch zu retten!!!!

    Vielen Dank für eure Antworten und Tipps..

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1241559787000

    hallo zukero.

    na das sind ja so kurz vor der hochzeit wirklich keine guten nachrichten.

    aber noch etwas macht mir da sorgen:

    hast du nicht von der schweinegrippe gehört? die sich von mexiko aus verbreitet?

    schau mal auf die seite vom auswärtigen amt.

    da habe ich soeben folgendes gefunden:

    "Von nicht unbedingt erforderlichen Reisen nach Mexiko wird derzeit dringend abgeraten."

    ich denke, dass euer veranstalter deswegen kostenlos umbuchen läßt.

    aber ich würde da ein anderes ziel wohl vorziehen.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • zukero
    Dabei seit: 1241481600000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1241561395000

    Hallo.

    Na logisch habe ich davon gehört. Schaue jeden Tag auf der Seite des Auswärtigen Amtes und auf der Seite von Thomas Cook (Neckermann) nach.

    Die kostenlose Stornierung ist gerade auf den 10.Mai gelegt worden und verlängert sich womöglich weiter.

    Und die Nachrichten werden immer positiver. Also was tun, wenn doch keine Stornierung möglich sein wird?

  • Lilian1507
    Dabei seit: 1173916800000
    Beiträge: 1086
    geschrieben 1241563772000

    Oft sind Reiseveranstalter bei Umbuchungen auf ein teureres Hotel kulant und berechnen dann keine Umbuchungsgebühr. Fragt doch einfach mal in Eurem Reisebüro nach - das kostet jedenfalls nichts.

    Wenn Ihr die Reiseunterlagen schon bekommen habt, wird vielleicht eine Bearbeitungsgebühr für die Erstellung der neuen Unterlagen fällig.

  • MasiMark
    Dabei seit: 1176854400000
    Beiträge: 360
    geschrieben 1241605663000

    Freunde von uns haben bei Meiers einen Urlaub in Cancun ab dem 17.05. ,vor Monaten gebucht.

    Meine Freunde wollen auf gar keinen Fall zur Zeit nach Mexico... Meier sagt Umbuchungen sind nicht möglich da andere Kontingente ausgebucht seien... Blödsinn. Aber aus Sicht des Veranstalters nachvollziehbar, wer soll das für den finanziellen Schaden aufkommen. Die Versicherung bezahlt nicht, der Reisekunde nicht und der Veranstalter will es nicht bezahlen, also wird nch Möglichkeit die Reise nach Plan durchgeführt, trotz gesundheitlichen Risiken....

    Meier muss nicht kostenfrei umbuchen lassen oder sogar Stornos akzeptieren, solange das Auswärtige Amt keine offizielle Reisewarnung ausgesprochen hat...

    Ich würde mir eher Sorgen wegen der Schweinegrippe machen und mir überlegen ob ich die Reise überhaupt antreten würde, da wären mir Steine am Strand wirklich ziemlich unwichtig...

    03.06.-11.06.13 Madinat Jumeirah DXB 23.12.-30.12.13 GrosvenorHouse DXB
  • zukero
    Dabei seit: 1241481600000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1241621457000

    Die Sorge sich an der Mexikogrippe in Mexiko anzustecken ist mir schon klar. Da aber sich noch keine Verdachtsfälle in Yukatan sind, gehen die davon aus, das es dort noch sicher sei.

    Einfach den Urlaub zu stornieren und ca. 800 € Stornogeb. p.P für nichts zahlen, ist in unserem Reisebequet einfach nicht drinn.

  • Jameos
    Dabei seit: 1216857600000
    Beiträge: 650
    gesperrt
    geschrieben 1241648058000

    Also ich würde die Hochzeit und damit mein Urlaub verschieben,wenn ich nach Mexico müßte.Ich wünsche Euch alles Gute.Viele Grüße aus Lanzarote Jameos

  • vickymausi
    Dabei seit: 1142294400000
    Beiträge: 1374
    geschrieben 1241692138000

    Wenn ihr euch nicht mehr 100% Sicher seit dann würde ich umbuchen, wenns bei Neckermann was teueres wird kostet das nichts, bei was billigerem 33€ pro Person.

    Wenns nicht unbedingt Mexiko sein muss fliegt doch nach Kuba oder Richtung Fernost?

  • Waldschrat
    Dabei seit: 1086739200000
    Beiträge: 2187
    geschrieben 1241722184000

    Oder Florida,dürfte aber preislich `nen Aufschlag bedeuten.

    Wenn von Euren Hochzeitsgästen jemand noch keine Idee hat,was man Euch schenken könnte,dann lasst es Geld sein,um Eure Reise "aufzustocken" ;)

    Seit dem ich die Menschen kenne,liebe ich die Tiere
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1241722718000

    Siehe > Flittermeilen

    Life is too short to limit your vision ... indeed
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!