• Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17321
    geschrieben 1369519193000

    @kreter

    Der Reisegutschein ist eine Pdf-Datei, nicht wahr ?

    Ich würde die empfangene Mail (mit dem Gutschein im Anhang) an den HC-Absender unverändert zurück-/weiterleiten - mit einer Erklärung zum Problem.

    Die HC-Abteilung, die den Gutschein losgeschickt hat, müsste die Sache doch klären können.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • snakeplissken
    Dabei seit: 1224460800000
    Beiträge: 4726
    Zielexperte/in für: Türkische Riviera
    geschrieben 1369523576000

    Kourion:

    @kreter

    Der Reisegutschein ist eine Pdf-Datei, nicht wahr ?

                                nö :shock1: aber manchmal auch griffig ;)

    Top-HolidayChecker2013-2018-ALL*2018 Pkt:80.050+ü60.000 Pics+ü2200RT*www.youtube.com/watch?v=IPLPqr0ieo0* www.zeit.de/2015/50/hotelbewertung-reiseportal-tripadviser-holidaycheck-erfahrungen*Away-Reisemagazin Holidaycheck*emons:*Die Zeit Online/Print
  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17321
    geschrieben 1369524255000

    @snakeplissken

    Wieso nö ?  :D    Meiner wurde mir als Pdf-Datei zugeschickt.

    Und @kreter scheint ihn ja ebenfalls per Mail erhalten zu haben.

    Ich hatte aber auch mal was "Griffiges"...   ;)

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17321
    geschrieben 1369562671000

    @frische Luft

    Ja, zum Beispiel.   ;)

    Ich hätte mir aber auch den Gutschein (bei einer anderen Gelegenheit erhalten) per Post zukommen lassen können. Habe aber die Mailvariante gewählt.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • kreter
    Dabei seit: 1183248000000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1369684263000

    Habe heute eine Gutschrift bekommen die ich mit meinen Bankdaten an Holidaycheck zurüch schicken musste, mal sehen angeblich sollen mir nun 5o Euro auf mein Konto überwiesen werden, wenns geklappt hat  teile ich es hier mit.,

    ml

    Manni
  • Bine2
    Dabei seit: 1108512000000
    Beiträge: 507
    geschrieben 1429170394000

    Finde es ein wenig blöd, dass der aktuelleThreat gesperrt wurde und hierhin verwiesen wird, wo der letzte Beitrag schon2 Jahre her ist.

    Ich muss Rhodos Peter beipflichten, ich habe auch schon einige Gutscheine erhalten, von 50.- bis 200.-€, die waren alle an einen Mindestreisepreis gekoppelt. War für uns aber kein Problem ;-) Die Zahlungen wurden immer zuverlässig nach Reiseende überwiesen.

  • nate1
    Dabei seit: 1244332800000
    Beiträge: 6124
    geschrieben 1429175697000

    Auch die Einlösung meines Gutscheines von HC über 100 € war an einen Reisepreis von mindestens 500 € gebunden.

  • colonia64
    Dabei seit: 1092009600000
    Beiträge: 593
    geschrieben 1429192108000

    Hallo zusammen,

    auch ich habe bei Erreichen des 4. Stern einen Gutschein von HC per Mail zugeschickt bekommen.

    Die Papierform eines 2. Gutscheins gab es bei einem Usertreffen :laughing:  

     Beide waren an einen Mindestreisepreis gekoppelt und nur bei Buchung einer Pauschalreise einlösbar.

    Den HC Gutschein den ich von Freunden zum Geburtstag bekommen habe war nicht von einem Mindestpreis abhängig und konnte auch für eine "Nur Hotelbuchung" eingelöst werden.

    In allen 3 Fällen bekam ich das Geld 1 Woche nach Rückkehr aus dem Urlaub auf mein Konto überwiesen :D

    Hab mir zum nächsten Geburtstag wieder einen HC Gutschein gewünscht :rofl:

    Gruß aus Köln

    Wenn man mir früh genug Bescheid gibt, bin ich auch spontan
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!