• Lukas866
    Dabei seit: 1484053860541
    Beiträge: 2
    geschrieben 1484054678213

    Wir suchen gute Hotels in Europa bevorzugt Spanien, Griechenland, Bulgarien oder Kroatien. Wichtig waere uns, dass wir am Abend was yum Fortgehen haben und untertags gute Schnorchel oder Tauchm;glichkeiten haben. Also Hotels mit einem Riff oder dergleichen werden definitiv bevorzugt solltet ihr Vorschlaege haben dann lasst es mich bitte wissen.

  • HommerHum
    Dabei seit: 1483535649423
    Beiträge: 3
    geschrieben 1484209965739

    Ich weiß wohl das es auf den griechischen Inseln Zakinthos und Korfu gute Tauchschulen geben soll - dementsprechend sollte es da wohl auch gute Riffe geben. Allerdings kenne ich mich dort mit der Hotellage nicht so aus. Aber wie gesagt: Zum Tauchen fielen mir sofort diese beiden ein ...

  • hessellemuel
    Dabei seit: 1487157489852
    Beiträge: 9
    geschrieben 1487333708502

    Wie wäre es mit Kroatien-Novalja?

  • Florian80w
    Dabei seit: 1335139200000
    Beiträge: 2806
    geschrieben 1487337233210

    Bulgarien streiche schon mal komplett - nix mit Tauchen.

    Griechenland und tauchen - na ja. Muss nicht unbedingt sein.

    Kroatien - da gibt es viele Orte, wo sich Tauchen lohnt. Frag mal Google.

    Spanien - hier bietet sich die nördliche Costa Brava an. Guck mal nach Calella de Palafrugell, Estartit, Rosas.

    Noch eine preiswerte Idee: Südtürkei Region Kas/Bodrum

  • horhan
    Dabei seit: 1250985600000
    Beiträge: 664
    geschrieben 1487342363611

    Google mal nach Mallorca Port Andratx. Waren von dort aus ein paarmal vor Dragonera tauchen. Echt sehenswerte Unterwasserwelt.

    Man fährt mit einem Zodiac maximal eine halbe Stunde zu den Tauchspots

    29x Mallorca,9xÄgypten,3xThailand, 1xLangkawi,1xSri Lanka,1x Malediven,1xTürkei,1xTunesien, 1xGran Canaria,1xTeneriffa, 1xIbiza
  • Florian80w
    Dabei seit: 1335139200000
    Beiträge: 2806
    geschrieben 1487344109353

    Warum junge und tauchende Leute nicht auf Ägypten als Reiseziel kommen, verstehe ich nicht.

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26180
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1487376736801

    Lukas - sobald ihr euer Zielgebiet ausgesucht habt (gibt ja so manche Möglichkeiten, die schon vorgeschlagen wurden - fraglich nur die Reisezeit???) schaut doch dort lieber nach einem Ferienhaus - dies wäre preislich und vom Fun her sicher besser als ein Hotel......grad in einer großen Gruppe - falls ihr euch natürlich privat gut versteht.....günstiger sicherlich auch! Guck dann mal bei airbnb rein - oder FW bei Tripadvisor....sind oft gute Angebote dabei!

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) November: Jamaika:) + Kuba:)
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42867
    geschrieben 1487382102081 , zuletzt editiert von vonschmeling

    Einigermaßen interessante Tauchspots im Mittelmeer findet man beispielsweise auf den Iles des Hyères an der Cote d´Azur, entlang der Costa Brava oder auch in Kas im Südwesten der Türkei umgeben von etwas Leben.

    Ob nun ein Hotel besser ist oder eine Fewo betrachte ich als ein anderes Thema.

    In Porquerolles beispielsweise kann man im L´Oustaou durchaus "jung" und strandnah wohnen - um nur mal eine Idee zu benennen.

    Wer bin ich - und wenn ja wieviele?
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26180
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1487382643008

    Lukas - beim Reiseziel hängts auch von der Reisezeit ab - deshalb wäre es hilfreich, zuerstmal diese Frage zu beantworten! Ich nehme mal grob eh an im Sommer - Juli/August - aber man weiß es ja nicht konkret!

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) November: Jamaika:) + Kuba:)
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42867
    geschrieben 1487384259462

    Hinischtlich der Ziele im Mittelmeer gibt´s an sich wenig Unterschiede betreffend die jeweilige Reisezeit, palme.

    Im August ist´s halt brechend voll - und das ungefähr überall!

    Im Mai/ Juni ist die Wassertemperatur grenzwertig, empfehlenswert wäre der September.

    Übrigens wäre für Schnorcheln an Party Ibiza durchaus eine Option und langweilt man sich insgesamt auch auf Rhodos nicht grad zu Tode.

    Falls der Anspruch sich in klarem Wasser an hübschem Land erschöpft sind die Möglichkeiten weit gefächert.

    Korallenriffe wie im Roten Meer sollte man sich allerdings abschminken.

    Wer bin ich - und wenn ja wieviele?
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!