• dammludwig
    Dabei seit: 1116633600000
    Beiträge: 67
    geschrieben 1390594761000

    Wenn man zu fünft in den Urlaub fliegen möchte, mit einem PKW zum Flughafen fahren will hat man ein Problehm mit dem Gepäck!

    Gibt es in Deutschland einen Service, der das Gepäck zu Hause abholt, zum Airport brimgt und es auch dort wieder nach Hause befördert? Und das ohne Unsummen zu verlangen?

    Habe so einen Versand zwar gefunden, aber über 50 € pro Gepäckstück und Strecke mal 5 Gepäckstücken? Da ist es ja billiger für hin und Rückfahrt einen Bus zu mieten!

    Hat jemand eine Idee?

    Gruß Lutz :frowning:

    In der Ruhe liegt die Kraft - sagt Konfutius und ich
  • edithe
    Dabei seit: 1242518400000
    Beiträge: 11048
    Zielexperte/in für: Türkische Riviera
    geschrieben 1390595927000

    @dammludwig

    Hallo

    Weiss ja nicht wie weit es von Euch zum Flughafen ist ,aber vielleicht wär ein Transfer mit Gepäck zugleich eine Überlegung wert ?und kostet keine Parkgebühren.

    Wir waren zumindest schon mit 6 Personen unterwegs mit Gepäck, und es kostete nicht die Welt.

    L.G. ;)

    Und wenn wir die ganze Welt durchreisen um das Schöne zu finden,wir müssen es in uns tragen sonst finden wir es nie.♡
  • Mam62
    Dabei seit: 1378598400000
    Beiträge: 3133
    geschrieben 1390596010000

    Beim Gepäckservice der DB kannst Du die Koffer für 51 Euro hin und zurück schicken. Also schon mal die Hälfte gespart.

    Statt der Familienlimousine nen Kombi für beide Strecken mieten? Wäre evtl auch ne Lösung und man müsste keine Parkgebühren zahlen.

  • Sonnenkind5578
    Dabei seit: 1369872000000
    Beiträge: 578
    geschrieben 1390597421000

    Hermes? Mit denen hab ich mein Gepäck damals an die Nordsee bringen lassen...hat super funktioniert.

  • Alika
    Dabei seit: 1144713600000
    Beiträge: 868
    geschrieben 1390598804000

    Dieses Risiko würde ich bei einer  Flugreise aber nicht eingehen :D . Da musst Du gute Nerven haben.

    LG, Alika

    Wenn der Weg schön ist, lass' uns nicht fragen, wohin er führt!
  • jo-joma
    Dabei seit: 1126828800000
    Beiträge: 2959
    geschrieben 1390599496000

    Wir haben ein recht kleines Auto (für den tägl. Gebrauch reicht es völlig), aber für solch einen Fall haben wir schon öfter einen großen Kombi/Van gebucht.

    Von uns hier zum Flughafen, abgegeben und 5 Wochen später retour.

    Hat bestens geklappt und hat nicht die Welt gekostet.

    War in unserem Fall billiger als die Parkgebühren und billiger als ein Transfer, wo man pro Person und Gepäckstück zahlt.

    Wenn man rechtzeitig bucht, gibt es gute Angebote von der deutschen Mietwagen-Firma S..t. (weiß nicht, ob man die hier explizit nennen darf)

    Past cruises: HCL, AIDA, QM2 u. QVictoria, NCL, Royal Caribbean, Carnival, Princess, Costa, Celebrity, MSC *** so far cruises in 2018/2019: NCL, Cunard, Royal Caribbean, Cunard***
  • edithe
    Dabei seit: 1242518400000
    Beiträge: 11048
    Zielexperte/in für: Türkische Riviera
    geschrieben 1390600345000

    Muss aber nicht immer so sein ,dass man bei einen Transfer,pro Person ,

    und Gepäckstück zahlt.

    Wir bezahlen z.b pro Fahrzeug und einer Entfernung

    von über 60km Hin und dasselbe  zurück ca 130,-

    kommt aber vlt auch drauf an ,wo man wohnt.

    Muss man einfach mal durchrechnen. Aber vlt  ist ein Mietwagen die bessere Alternative.

    Und wenn wir die ganze Welt durchreisen um das Schöne zu finden,wir müssen es in uns tragen sonst finden wir es nie.♡
  • jo-joma
    Dabei seit: 1126828800000
    Beiträge: 2959
    geschrieben 1390641305000

    Zitat

    edithe:

    Muss aber nicht immer so sein ,dass man bei einen Transfer,pro Person ,

    und Gepäckstück zahlt.

    .............................................................................................................

    Stimmt vermutlich jetzt - nur war es bei uns damals leider so, dass pro Person UND pro Gepäckstück verlangt wurde. :shock1:

    Das wäre dann ganz schön ins Geld gegangen.

    Wir haben seither nicht mehr nach solchen "Transfers" geschaut, vllt. ist es mittlerweile ja auch besser geworden.

    Ich denke,der TO muß einfach, wie du sagst, alles mal durchrechnen.

    Past cruises: HCL, AIDA, QM2 u. QVictoria, NCL, Royal Caribbean, Carnival, Princess, Costa, Celebrity, MSC *** so far cruises in 2018/2019: NCL, Cunard, Royal Caribbean, Cunard***
  • Stefanie145
    Dabei seit: 1147824000000
    Beiträge: 193
    geschrieben 1390649824000

    Hallo,

    je nach Entfernung zum Flughafen, kann man doch evtl. auch schon das Gepäck einen Abend vorher zum Flughafen bringen und bereits das Gepäck einschecken.

    In Bielefeld kann man z.B. auch bereits am Vorabend für den Flughafen Paderborn einschecken. Ich meine, dieser Service kostet 5 € je Gepäckstück.

    Einfach mal auf der Homepage des entsprechenden Flughafens schauen, ob dieser auch einen solchen oder ähnlichen Service anbietet. Wobei es sich vermutlich eher nicht lohnt, wenn der Flughafen mehrere hunder Kilometer entfernt ist.

  • edithe
    Dabei seit: 1242518400000
    Beiträge: 11048
    Zielexperte/in für: Türkische Riviera
    geschrieben 1390655802000

    Ist ne gute Idee mit dem Vorabend -Check in,

    nur steh ich dann wieder vor dem gleichen Problem ,dass bei der Heimreise

    das Gepäck auch nicht in den Kofferraum passt. :disappointed:

    Ich würde mehr zu Mietwagen ,oder Privattransfer tendieren ,wie alles andere.

    Und wenn wir die ganze Welt durchreisen um das Schöne zu finden,wir müssen es in uns tragen sonst finden wir es nie.♡
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!