• Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1189025258000

    kennt ihr das? lese derzeit ganz häufig in bewertungen, dass viele hotels keine frischen obstsäfte haben, sondern nur dieses getränkepulver anbieten, was manchmal mehr und manchmal weniger mit wasser gestreckt wird.

    und oft liest man: dieses ekelhaft süße getränkepulver konnte man nicht trinken.

    ganz entgegen meiner erfahrungen. ich sehe meistens in meinen urlauben eine große gruppe davor stehen, und die sich nicht gerade das mineralwasser nehmen, was daneben steht.

    wie findet ihr diesen kanisterkram?

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1189025640000

    das glaube ich auch. jedoch wenn es ekeliger süßkram für mich wäre, würde ich es auch nicht trinken.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Fegerle
    Dabei seit: 1187568000000
    Beiträge: 150
    gesperrt
    geschrieben 1189025769000

    Ich lass mir nur das als frisch verkaufen was ich sehe. Sprich, da liegen die Orangen ( oder was weiss ich für eine Frucht) . Ausserdem schmeckt man das,.

  • Woody_
    Dabei seit: 1083456000000
    Beiträge: 9960
    geschrieben 1189025917000

    Das hatte ich in Vietnam,zum Frühstück.Wenn Wochenende war und die Vietnamesen ins Hotel kamen,dann gabs z.B. frischen Melonensaft.In der Woche dann das "nachgemachte".Das hat dann aber nicht süßlich geschmeckt,sondern wie Wasser ,irgendwie nach nichts.

  • MaraIswed
    Dabei seit: 1163030400000
    Beiträge: 5896
    gesperrt
    geschrieben 1189026082000

    Ich trink das Getränkepulverzeugs generell nicht. Wenn ich mir auch noch vorstelle, dass die das im Hotel u.U. mit Leitungswasser anrühren, wo es doch in manchen Ländern empfohlen wird das Leitungswasser bestenfalls nur zum Zähneputzen zu verwenden .... neeee danke :disappointed:

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1189026343000

    ich hatte aber auch mal ein hotel, die hatten so eine orangensaft-pressmaschine, bei der man zugukcne konnte, wie die orangen durch die maschine jagen. ganz interessant. nur die haben die orangen samt schale da rein geschmissen. das fand ich nicht so lecker.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Fegerle
    Dabei seit: 1187568000000
    Beiträge: 150
    gesperrt
    geschrieben 1189026422000

    Dann hattest du das falsche Hotel Lexilexi.

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1189026608000

    @fegerle

    ja alleine aus diesem grund habe ich es auch total schlecht bewertet und keine weiterempfehlung gegeben :laughing: :rofl:

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • privacy
    Dabei seit: 1171238400000
    Beiträge: 2837
    geschrieben 1189027015000

    Der letzte Test der Stiftung Warentest zum Thema "Fruchtsaftgetränke"

    - nicht zu verwechseln mit "Fruchtsäften" - ist entsprechend

    katastrophal ausgefallen:

    Fruchtsaftgetränke: Billig und schlecht >hier klicken<

    Auch wenn es sich um einen Test im deutschen Markt handelte, wird

    die Qualität im übrigen Europa oder auch weltweit nicht besser dastehen.

    Fazit: Es ist eine Frechheit, solche Getränke der Rubrik

    "Chemie ist, wenn man trotzdem lacht", überhaupt Gästen anzubieten.

    Nicht selten enthält ein Apfel-Fruchtsaftgetränk NULL Prozent Apfelanteil.

    Wer die "Plörre" dennoch trinken mag ...

    Wenn alle Experten sich einig sind, ist Vorsicht geboten. Bertrand Russell (1872-1970)
  • Fegerle
    Dabei seit: 1187568000000
    Beiträge: 150
    gesperrt
    geschrieben 1189027216000

    ja privacy, du hast recht

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!