• carofeli
    Dabei seit: 1109289600000
    Beiträge: 5995
    geschrieben 1278518233000

    Die B-Zimmer sind evtl. auch größer, haben teils auch ein zusätzliches Schlafzimmer.

     

    Was die Aktionszimmer angeht, da kann die Lage auch etwas ungünstig sein (schlechter Ausblick, unterste Etage, kein Balkon bzw. Terrasse usw.), muss es aber nicht. Und wenn man das Zimmer eh nur zum Schlafen nutzt, ist die Lage manchmal auch zweitrangig. Die Ausstattung ist meist gleich, evtl. etwas kleiner.

    Wer reisen will, muss Liebe zu Land und Leute mitbringen, keine Voreingenommenheit.
  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 15924
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1320654537000

    Kein Hotelier hat was zu verschenken-- egal wie man es nennt: Spartipp, Economy oder Bestpreis-- nun eben auch noch Aktionszimmer: Es sind die untersten Kategorien..Da hilft leider kein Schönreden. Oft sind es ja auch nur ein paar Euro mehr, hin zur besseren Kategorie- und das Urlaubserlebnis "Hotel" ist ein gänzlich anderes!

    Die Reservierungs Teams in den Hotels wissen ganz genau, was gebucht wurde. ;)

  • elfentraum
    Dabei seit: 1215216000000
    Beiträge: 66
    geschrieben 1320662333000

    hallo zusammen,

    haben auch ein sogenanntes best price zimmer angeboten bekommen - also wenn ich das richtig verstehe - lieber finger von weg lassen!?

    wir haben sonst immer normale zimmer gebucht - aber als ich einmal in bulgarien trotzdem ein zimmer unter aller ... bekommen habe und ich mich dann beschwert habe mit dem vermerk dass ich halt kein best price zimmer gebucht habe - taten die an der rezeption so als kennen sie solche zimmer gar nicht.

     

  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 15924
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1320667565000

    So ist das nicht gemeint: Wer im Urlaub wenig wert auf sein Zimmer legt( und sparen will), kann das natürlich buchen. Nur - man muss eben im Zweifel mit einer schrottigen Lage, evtl. anderem Schnitt der Räume, wie zb. weniger qm und anderen Flair(zer)störern rechnen.

    Man bekommt das, was man gebucht hat: Die unterste Kategorie.

    Mit viel Glück gibts auch mal ein Upgrade, weil vielleicht die Anzahl der Budget/Economy oder Bestpreis Zimmer erschöpft ist.

    Das Urlaubserlebnis in so einem Zimmer kann eben ein völlig anderes sein, als in einem normalen.

    Daher die Bemerkung : Schönreden nichts hilft... ;) Niemand hat was zu verschenken!

  • elfentraum
    Dabei seit: 1215216000000
    Beiträge: 66
    geschrieben 1320671063000

    danke günther,

     

    wir werden auch diesesmal wieder ein normales zimmer buchen um einfach auf der sicheren seiten zu sein - du hast recht - es hat keiner etwas zu verschenken - und gerade in den sommerferien - ist es uns wichtig dass zu bekommen was wir gebucht haben

    lg

  • wenclau
    Dabei seit: 1227052800000
    Beiträge: 80
    geschrieben 1320696533000

    Man kann mit Sparzimmern aber auch Glück haben :laughing:

     

    War 2010 im Sea Life in sharm el sheikh und habe über Neckermann ein

    Sparzimmer gebucht.

    Bekommen habe ich ein super Zimmer mit Meerblick :D und zwar direktem Meerblick nicht

    nur seitlich.

     

    Bin gespannt was ich nächstes Jahr im Brayka Bay bekomme (auch Sparzimmer gebucht)

    Dive now work later
  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 18039
    geschrieben 1320697266000

    Kann man - warum nicht ?  ;) Insbesondere zur Nebensaison, wenn's Haus nicht voll belegt ist.

    Kann man aber auch nicht... und dann sollte man sich halt nicht beschweren.  ;)

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • wenclau
    Dabei seit: 1227052800000
    Beiträge: 80
    geschrieben 1320698090000

    Wenn der Rest stimmt werde ich mich bestimmt nicht beschweren,

    weiß ja das ich Sparzimmer gebucht habe  ;)

    Und bevor ich mich beschwere muß schon wirklich einiges im argen liegen :kuesse:

    Dive now work later
  • Coolcat1987
    Dabei seit: 1284768000000
    Beiträge: 38
    geschrieben 1320930318000

    also ich hab letztes JAhr so ein "Economy-Zimmer" gebucht und war.. nunja... nicht gerade begeistert aber auch nicht schokiert.

     

    Erster Eindruck: klein, aber ok. Nicht renoviert.

    Zweiter Eindruck: Klimaanlage, defekt (tropft von der Decke) Nach kurzer Reklamation an der Rezeption und Kommentar "Wissen wir" habe ich gedacht "OMG, super... bis das repariert wird dauerts" aber nach 1 Stunde (abends um 23h) kam der Hausmeister und hats geflickt.

    Nicht die optimale Lösung aber naja An der Decke hat man sogar die ganzen Wasserflecken gesehen, für eine Woche auszuhalten.

    Ich hatte sogar Meerblick, wenn ich mich auf den Plastiktisch gestellt habe um die 2m hohe Mauer zu überwinden ;)

     

    Dieses Jahr normales Zimmer, alles i.O. Ein Pärchen hatte sich beschwert wegen der Lage (direkt auf ne Mauer gucken etc) und Reiseleitung hat gesagt "kann man nix machen, aber die haben ein Economy-Zimmer"...

    Von daher buche ich jetzt IMMER "normal", da hat man wenigstens die Chance umzuziehen, wenns einem nicht passt :)

  • wenclau
    Dabei seit: 1227052800000
    Beiträge: 80
    geschrieben 1320931222000

    Hallo Coolcat :p

    In welchem Hotel war das denn? Und über welchem Veranstalter?

    Gruß Claudia

    Dive now work later
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!