• Ejsel
    Dabei seit: 1219449600000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1347136074000

    Hallo liebes Forum,

    ich hoffe, dass ich das hier so reinposten kann. Also ich habe natürlich vorher die Suche benutzt und mir auch schon ein paar Meinungen zum Thema Badeurlaub im Februar bilden können, allerdings bin ich mir noch nicht ganz sicher, was denn nun das beste ist.

    Die Preisvorstellungen liegen bei maximal 900 Euro fü 7-10 Tage Sonne im Februar.

    Leider haben wir auch wirklich nur den Februar zur Verfügung, da, so hart ist das Studentenleben manchmal, dann wieder das Semester hier los geht.

    Folgendes kommt bisher in die engere Auswahl:

    - Kanaren (Gran Canaria)

    - Ägypten (Hurghada, Sharm El Sheikh)

    - Dubai

    Vor allem letzteres ist zu dem Preis teilweise sehr schwierig, denn wir möchten ja nicht in einem Cityhotel wohnen, welches auch einen kleinen Pool hat.

    Gegen Ägypten und die Kanaren spricht noch, dass der Februar wohl mit der kälteste Monat dort ist und man nicht immer das Glück hat auch wirklich über 20 Grad zu haben. Wir wollen ja keine Affenhitze, aber 22-25 Grad sollten schon drin sein.

    Nun zum Thema: Welche Erfahrungen habt ihr gemacht, was könntet ihr ggf. noch empfehlen.

    Vielen Dank im Voraus und beste Grüße,

    Ejsel!

  • abholl
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 1161
    geschrieben 1347137893000

    Empfehlung: Job für die Semesterferien, später verreisen, evtl im Folgejahr ne größere Reise nach Asien!

  • hubkatfrie
    Dabei seit: 1206230400000
    Beiträge: 450
    geschrieben 1347140719000

    Von deiner engeren Auswahl ist für mich nur Dubai relevant, Luft max. 25° Wasser 22°, Ägypten L. 21°,W. 21° aber windig eher ungemütlich am Strand, Kanaren mit 21°L.Und 18° Wasser nur für härtere Typen zu Empfehlen, Schlage dir eher tropische Länder vor, Karibik, Seychellen oder Südostasien alle mit besten Badebedingungen und super Klima. Wenn du dieses nicht möchtest nur noch Kap Verde oder andere Länder Afrikas oder Asiens, Gruß Hubert.

    Wie viel Sand verträgt ein Getriebe?
  • HC-Mitglied985931
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18226
    gesperrt
    geschrieben 1347145533000

    Hubert, Seychellen dürfte äusserst eng werden :laughing:

    Meine Empfehlung, auf @ abholl hören oder mal nach günstigen Flügen nach Kenia oder in die Dom.Rep. schauen und dort dann ein preiswertes Hotel als Baustein dazu buchen.

    In der R.D. würde ich mich an der Nordküste umschauen(Flughafen Sosua), da dort die Hotels preiswerter sind, oder auch noch Boca Chica und/oder Juan Dolio im Süden mit Flug nach Santo Domingo.

    Mir persönlich wäre die Flugzeit zu lang für die Kürze der Reise, aber da Ihr auch 6 Stunden in die VAE in Betracht zieht, sollte Euch das als jungen Studenten nix ausmachen und Wetter müsste in beiden Destinationen passen.

    Problem, die richtig günstigen Flüge findet Ihr wohl erst recht kurzfristig, z.B. über L`tur, oder mal Condor Fliegenpreise checken. Hotel wird nix Dolles werden, aber wenn man jung ist, sollte es auch ne 3* Butze tun, gehört halt zu allem ein wenig Recherchearbeit ;)

    Viel Glück!

    @ Admins

    Habe den "Wohin im Februar" Thread nicht finden können/wollen...

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26655
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1347145714000

    @Ejsel:

    Blättere mal paar Discounter-Prospekte durch - hab da in den aktuellen Ausgaben so einige nette Reisen für diesen Zeitraum zu günstigen Preisen entdeckt - von DomRep bis Dubai war alles dabei.....

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
  • jo-joma
    Dabei seit: 1126828800000
    Beiträge: 2959
    geschrieben 1347186559000

    Hallo,

    muß es unbedingt "stationärer" Urlaub sein?

    Und unbedingt BADE-Urlaub?

    Ich werfe dies deshalb ein, weil wir mit unseren "Kiddies" (ebenfalls Studenten und auch an die vorlesungsfreie Zeit gebunden) schon 2 x Kreuzfahrten um diese Jahreszeit machten und diese jeweils voll zur Zufriedenheit ausfielen.

    Die Reisen führten in die Ost-und West-Karibik. (dort gibts auch schöne Strände! ;) )

    Wetter hat auch mehr als "gepasst".

    Genügend Schiffs, Preis-und Routenauswahl gibt es zu dieser Zeit auf jeden Fall.

    Wir als "die Alten" machten (natürlich) andere Exkursionen als die Jungen, aber es hat uns allen sehr großen Spaß gemacht, und da wir die beiden eingeladen haben, war es bestimmt nicht der letzte gemeinsame Urlaub. ;)

    Gruß, Johannes

    P.S. Ansonsten ist die Idee von "abholi" nicht schlecht! ;)

    Past cruises: HCL, AIDA, QM2 u. QVictoria, NCL, Royal Caribbean, Carnival, Princess, Costa, Celebrity, MSC *** so far cruises in 2018/2019: NCL, Cunard, Royal Caribbean, Cunard***
  • Heimchenfänger
    Dabei seit: 1343260800000
    Beiträge: 49
    gesperrt
    geschrieben 1347190004000

    Wie schafft man Karibik Kreuzfahrt für 900 Euro??

    Annerose

  • abholl
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 1161
    geschrieben 1347195712000

    Wenn Mama und Papa zahlen oder wenn man die Flüge in ein anderes Budget rechnet, das man eben noch erst dazuverdienen muss.

  • jo-joma
    Dabei seit: 1126828800000
    Beiträge: 2959
    geschrieben 1347196280000

    abholl:

    Wenn Mama und Papa zahlen oder wenn man die Flüge in ein anderes Budget rechnet, das man eben noch erst dazuverdienen muss.

    ------------------------------------------------------------------------------

    Naja, das klingt jetzt aber negativ...

    Schließlich ist es doch egal, WER zahlt -  das Budget muss stimmen.

    Und das hatte es.

    Wenn man frühzeitig alles plant/bucht, Sonderangebote nützt, einen preiswerten Flug buchen kann und die Innenkabine ausreicht- dann geht das!

    Unsere Studenten hatten so klasse Klausurergebnisse und Abschlüsse erarbeitet, dann kann man als Eltern ruhig auch mal was springen lassen..... :kuesse:

     Aber- war ja nur mal so eine Idee für den TO- 

    wer nicht will, bucht eben "Landurlaub".

    Gruß, Johannes

    Past cruises: HCL, AIDA, QM2 u. QVictoria, NCL, Royal Caribbean, Carnival, Princess, Costa, Celebrity, MSC *** so far cruises in 2018/2019: NCL, Cunard, Royal Caribbean, Cunard***
  • Helmut & Ulla
    Dabei seit: 1250553600000
    Beiträge: 1784
    gesperrt
    geschrieben 1347197014000

    Ich hätte da auch einen Vorschlag:

    Flug am 02.02.13 bis 14.02.13 von DUS nach HKT = 653 Euro p.P. mit Finnair

    11 Nächte Kata Villa am Karon Beach = 247,50 Euro p.P.

    macht zusammen 900,50 Euro pro Nase. Natürlich braucht es dann noch etwas Taschengeld......

    Ein hübsches Gesicht wird altern, ein geiler Körper ändert sich, aber ein guter Mensch wird immer ein guter Mensch bleiben
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!