Digitalkamera, Videokamera am spinnen wegen hoher Luftfeuchtigkeit!!

  • DanielundDelia
    Dabei seit: 1113004800000
    Beiträge: 92
    geschrieben 1146008490000

    Hallöchen Leute,

    wir haben unsere neue Videokamera mit in den Urlaub genommen (Dominikanische Republik). Sie hatte ca. eine Woche einwandfrei funktioniert, aufeinmal fing die Elektronik an zu spinnen, dass hatten unsere Freunde, die mit waren, mit ihrer Digitalkamera auch, nur sie ging einen Tag später wieder. Die Videokamera haben wir in Deutschland dann zum Hersteller geschickt, wegen der Garantie, weil es kann ja nicht sein das sie sowas nicht abkann. Sie haben die Garantieleistung abgelehnt, wegen Feuchtigkeitsschäden!

    Habt ihr auch schon son ähnlichen Fall gehabt? Wenn ja, wie seid ihr vorgegangen?

    Mfg. Daniel und Delia

  • Justin
    Dabei seit: 1122163200000
    Beiträge: 223
    geschrieben 1146011759000

    Normalerweise muss das eine Camera schon aushalten, wenn nicht dann muss der Hersteller ersatz geben sofern die Garantie nicht abgelaufen ist, schick es nochmal ein und sag denen das du rechtliche Schritte einleitest wenn sie die Garantieleistung wieder ablehnen, meistens überdenken sie ihre Entscheidung dann.

  • mpenzi_18
    Dabei seit: 1110499200000
    Beiträge: 962
    geschrieben 1146012488000

    Bin der gleichen Meinung wie Justin!

    Feuchtigkeitsschäden :question:In den Pool habt Ihr die Kamera nicht mitgenommen?Spass beiseite......

    Wo gibt es denn sowas :frage:Eine Videokamera oder auch Digi-Cam sollte noch einiges mehr abhaben können wie *nur* hohe Luftfeuchtigkeit :shock1:

    Ich reise jedes Jahr in ein Land mit hoher Luftfeuchte,dann würde ich ja nicht mehr fertig werden mit Kamera kaufen :disappointed:

    Da würde ich nochmals beim Hersteller nachhaken,aber ganz massiv!!

    Viel Erfolg

    Kotu

    Ich bin nicht geboren worden, um so zu sein wie andere mich gerne hätten!!!
  • mmoebiu3
    Dabei seit: 1141171200000
    Beiträge: 576
    geschrieben 1146046171000

    hi,

    unsere camera ging dort auch nicht mehr, aber zum glück hatten wir noch einen normalen, alten foto mit

    ich habe sie aber nicht zum hersteller geschickt, da sie später wieder einwandfrei funktionierte, du wirst sicher auch probleme haben mit der garantie, da es sicher auf einen wasserschaden hinausläuft und du es letztendlich nicht beweisen kannst, dass die camera nicht ins wasser gefallen ist

    wir hatten das gleiche problem mit dem handy, wenn du es in der hosentasche trägst, nimmt es deine feuchtigkeit an (also halt schweiß), auch wenn du nicht viel schwitzt, wir haben es wegschicken lassen: wasserschaden - ergebnis: haben nichts bekommen!

    lg melanie

  • Mühlengeist
    Dabei seit: 1103760000000
    Beiträge: 2234
    geschrieben 1146046629000

    Hallo,

    hat jetzt das selbe Problem: Videokamera im januar gekauft, im Februar im Winterurlaub ging nichts. Auch wir kriegten erst mal gesagt: Reparatur aber ob dies Garantie ist??? Die Rechtslage lt. BGB ist aber so, das bei Schäden innerhalb der ersten 6 Monate davon ausgegangen wird, das der Schaden schon beim Kauf vorhanden war. Der Verkäufer muß also den Wasserschaden nachweisen, und nicht ihr müßt nachweisen das ihr KEINEN Schaden hattet. Möglichkeiten für den Händler sind dann Reparatur in angemessener Zeit oder Neugerät.

    Birgit

    PS. Habt ihr eure Kamera zufällig auch im M....M.... gekauft?

  • mmoebiu3
    Dabei seit: 1141171200000
    Beiträge: 576
    geschrieben 1146047026000

    das mit dem wasserschaden ist sehr schnell nachgewiesen, ich habe in der beziehung nicht so dass techn. verständnis, aber an best. bauteilen ist es zu sehen, dass es äußerliche einwirkungen von wasser gab, ich glaube da hast du keine chance!

  • Dama
    Dabei seit: 1116460800000
    Beiträge: 391
    geschrieben 1146052979000

    Also ich würde das auch nicht einfach hinnehmen - gibt es irgendwo in der Bedienungsanleitung den Hinweis, dass man Sie zuhause lassen sollte, wenn man in "feuchtere" Länder reist?!

    Wie kotu schon erwähnt, das muß eine Kamera aushalten. Und es ist eben einfach einmal ganz normal, dass man seine Kamera in den Urlaub mitnimmt und nicht nur an der Ostsee Urlaub macht...

    Würde da auch mit allem Möglichen Druck machen.

  • Justin
    Dabei seit: 1122163200000
    Beiträge: 223
    geschrieben 1146053230000

    Ich hab mir vor 2 Wochen eine Kamera bei Media geholt für 499€ ich hoffe mal das ich mit dir heile zurück komm :)

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16140
    geschrieben 1146076090000

    Hallo zusammen!

    Der Hersteller hat gemäss seinen AGBs und sicher auch der Beschreibung der Cam "richtig" gehandelt.

    So blöde das auch für euch ist, in den Beschreibungen sämtlicher Digi-Cams steht etwas von "Anfälligkeit bei hoher Luftfeuchtigkeit" und die Empfehlung zu entsprechendem Schutz.

    Zu einem solchen Schutz gehört eine gute(!) Tasche für die Cam - kleiner Tipp meinerseits: legt ein paar Beutelchen Silica-Gel (gekommt ihr z.B. in jedem Schuhgeschäft) hinein.

    Hauptsächlich treten diese Schäden bei schnellen und/oder häufigen Wechseln von heissen Aussentemperaturen in stark gekühlte Räumlichkeiten auf.

    Ich kann gut verstehen, das ihr euch ärgert, aber das kann (! muss nicht!) leider immerwieder einmal passieren und hängt nicht von einem bestimmten Hersteller ab.

    VG

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • caribiangirl
    Dabei seit: 1095033600000
    Beiträge: 7508
    geschrieben 1146077362000

    Hallo

    Ein ähnliches Problem hatten wir 2004 auch in der Dom.Rep.Am Pool zb hat hat die Kamera komplett gestreikt.Auf dem Display war ein Wassetropfen abgebildet und ein Paar,das wir dort kennenlernten,sagte uns dass die Luftfeuchtigkeit zu hoch wäre.Komischerweise hat das filmen am Strand oder überhaupt ausserhalb der Hotelanlage aber einwandfrei funktioniert.

    Seit letztem Jahr haben wir ne neue Kamera,diese war seither aber nur in Tunesien im Einsatz.Bin mal gespannt,ob die neue der Luftfeuchtigkeit in tropischen Ländern standhält.

    Leider können wir das frühstens nächstes Jahr erst testen :disappointed:

    Meine allererste Videokamera (so ein Riesending)hat sogar schon nen Sturz in den Pool überlebt.Wir haben sie danach 2 Tage auf dem Balkon trocknen lassen und sie hat brav weitergefilmt.Das einzigste,was nicht überlebt hat,war die Cassette,die drin war.Somit leider auch die erste Urlaubswoche,die gefilmt wurde.

    Grüßchen

    Die Lüge ist wie ein Schneeball: Je länger man ihn wälzt, desto größer wird er.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!