• juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12666
    geschrieben 1294759908000

    @Terrorkruemel73: nur Reisverschluss .

     

    des Reiserschlusses.

     

    die Reisverschlussnähte. sagte:

    Ohne Terror ;)

     

    Was ist ein Reis-verschluss?

     

    Wenn man zuviel Reis isst und nicht mehr kann? :laughing:

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Terrorkruemel73
    Dabei seit: 1273881600000
    Beiträge: 536
    geschrieben 1294784436000

    @juanito

     

    ... hat bei dir noch nie ne Taste geklemmt?

     

    Vielleicht auch mal nen sinnvollen Beitrag reinstellen, als andere für dumm verkaufen zu wollen oder liegt das an Deinem Alter ? :frowning:

     

    ===========================================================

    Also ich hab aus der Vergangenheit gelernt und hab mal etwas mehr Geld in mein Reisegepäck investiert.

     

    Da ich einen leichten Koffer haben wollte, gut händelbar, auf 4 Rollen, gute Verarbeitung & er die nächsten 10 Jahre überstehen sollte, hab ich mich für die leichten RIMOWAS entschieden.

     

    Und ich hab es bis jetzt nicht bereut - im Gegenteil - wenn ich andere Leute schleppen und ziehen sehe , dann bin ich froh, meine beiden ( Trolly & A380)  neben mir herschieben zu können, ohne am Urlaubsort die ersten 3 Tage mit Schwielen an den Händen verbringen zu müssen.

     

    Selbst Schnee & Splitt konnten dem Koffer nix abhaben - die Beweglichkeit war etwas eingeschränkt und nicht so einfach wie im Sommer , aber man ist weitergekommen ;)

    Sehr geehrte Italiener, Franzosen und Engländer! Der Abflug nach Hause verzögert sich noch etwas, da wir noch auf unsere deutschen Fluggäste warten!
  • Ayasha
    Dabei seit: 1276992000000
    Beiträge: 124
    geschrieben 1295791360000

    Hallo,

     

    ich habe mir vor 2 Jahren einen "AMERICAN TOURISTER" mit 4 Rollen gekauft und nur gute Erfahrungen gemacht, er lässt sich in jede Richtung ziehen, drehen oder schieben. Allerdings kann es vorkommen, dass er, z.B. bei leicht schrägem Untergrund wegrollt :? da die Rollen keine Bremsen haben. Empfinde ich aber nicht als Nachteil. Dieser Koffer ist in jedem Urlaub mein treuer Begleiter :p Inzwischen besitze ich ihn in 2 Größen.

     

    LG Ayasha

    Ayasha - Lebe nicht das Leben - sondern lebe Deinen Traum
  • Phaeton01
    Dabei seit: 1295740800000
    Beiträge: 100
    geschrieben 1295797406000

    Hallo,

    zu dem Thema gibt es sicher viele geteilte Meinungen. Ich als Vielflieger arbeite mit No Name Material so um den 50 Euro Bereich. Die Koffer überstehen meißt 2 Jahre, dann sind sie hin, meißt gibt es noch eine Entschädigung von der Airline die Ihn völlig klar gemacht hat.

    Sicher sind hochwertige und preisintensive Koffer optisch und technisch schöner, aber wenn man sieht was die Dinger in einem Jahr aushalten müssen reichen für mich auch no Name Produkte.

    Jeder eben wie er es für angebracht hält, Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden.

    Gruß Susi

  • weltreisende1707
    Dabei seit: 1297123200000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1301398260000

    Hallo,

    ich bin noch ganz neu bei euch im Forum :)

    Ich habe mir den ganzen Thread durchgelesen und wollte euch nun mal um Rat fragen.

    Ich möchte mir einen Koffer zulegen und habe mir den Samsonite F'Lite Young 4-Rollen-Trolley ausgeguckt. Nun habe ich aber so gar keine Erfahrung, welche Größe ich nehmen soll.

    Der 67cm-Koffer hat ein angegebenes Volumen von 58l, der 74cm-Koffer dagegen gleich 80l.

    Ich packe mittelmäßig viel ein, meist geht die Reise etwa 1 Woche ins Warme!

    Wie sind eure Erfahrungen dabei? 20 kg darf der Koffer auf meiner nächsten Reise wiegen. Ist dann der 80l-Koffer schon etwas zu groß?

    Danke schon einmal für Eure Hilfe!

  • abholl
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 1161
    geschrieben 1301399093000

    Je nachdem wie viele Schuhe und Cremeflaschen Du packst, und wie gut Du im platzsparenden Packen ansonsten bist, kann man in einem 80 l Koffer auch schnell 30 kg unterbringen.

    Dennnoch würde ich eher den größeren bevorzugen, weil er ja nicht nur für diese eine Reise gekauft werden wird, oder?

    Du könntest lockerer packen, evtl Hohlräume mit leichtem ausfüllen damit nix hin- und herrutscht.

    Die Waage empfiehlt sich in jedem Fall, nur über das Koffervolumen wirst Du das Gewicht niemals begrenzen können.  Es gibt auch Handwaagen für Gepäck, sehr praktisch für die Rückreise ... Gibts für relativ kleines Geld fast überall, je nach Airline und Strecke billiger als 1 KG Übergepäck...

  • carofeli
    Dabei seit: 1109289600000
    Beiträge: 5750
    geschrieben 1301404370000

    Wir nutzen seit ca. 5 Jahren so ein relativ einfaches Kofferset, bestehend aus zwei 74 cm Koffern und einem 53 cm Koffer. Einen der großen haben wir mal auf 17 kg vollgepackt, um ein Gepäckstück zu sparen. Das war sicher nicht nur für uns ein unschönes Geschleppe und zukünftig haben wir das dann auch gelassen. Bisher ist das Set auch noch bestens in Ordnung und würde deshalb auch zukünftig zu "Noname" greifen.

    Wer reisen will, muss Liebe zu Land und Leute mitbringen, keine Voreingenommenheit.
  • weltreisende1707
    Dabei seit: 1297123200000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1301431555000

    Vielen Dank euch beiden für eure Hilfe!

    Ich hab nun den größeren Koffer bestellt, vllt verreise ich ja doch mal noch länger als eine Woche!

    Und vielen Dank für den Tipp mit der Kofferwaage, hatte mich gleich mal im Internet schlau gemacht und im Aldi noch eine digitale Kofferwaage ergattern können. Hab sie auch gleich an einem Kartoffelsack getestet, sie misst sehr genau!  :D

    Also nochmals Dankeeee!

  • Bandit01
    Dabei seit: 1093132800000
    Beiträge: 975
    geschrieben 1301485017000

    Hallo

    Ich habe mich nach langem überlegen jetzt für einen 

    Samsonite Atolas Upright 2-Rollen-Trolley 74 cmentschieden.

    Lag aber eigentlich Haupsächlich daran das ich einen einkaufsgutschein gewonnen habe den ich bei einem Taschen und Kofferladen bei uns einlösen kann, der hat aber leider nicht den Koffer im Angebot den ich Ursprünglich haben wollte, aber ehe der Gutschein Verfällt!!!!

    Und ich denke der Koffer ist eine Gute entscheidung.

    Wie sind eure erfahrungen eigentlich mit 4 Rollen koffern?

    Ich bin da etwas skeptisch da die Rollen meistens Raus stehn und ich immer das gefühl habe sie könnten irgetwo hängen bleiben und abbrechen, deswegen kaufe ich lieber einen 2 rollen Koffer wo die Rollen eingelassen sind.

  • snakeplissken
    Dabei seit: 1224460800000
    Beiträge: 4726
    Zielexperte/in für: Türkische Riviera
    geschrieben 1301486672000

    @Bandit01 sagte:

    Wie sind eure erfahrungen eigentlich mit 4 Rollen koffern?

    geht gar nicht bei mir :? der mist bei deinen koffer, er hat auch wieder 4,92kg eg :shock1:

    Top-HolidayChecker2013-2018-ALL*2018 Pkt:80.050+ü60.000 Pics+ü2200RT*www.youtube.com/watch?v=IPLPqr0ieo0* www.zeit.de/2015/50/hotelbewertung-reiseportal-tripadviser-holidaycheck-erfahrungen*Away-Reisemagazin Holidaycheck*emons:*Die Zeit Online/Print
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!