• AnnikaSa
    Dabei seit: 1240704000000
    Beiträge: 31
    geschrieben 1276113045000

    Habe mir letztes Jahr vorm Urlaub den Titan x2 mit Beauty-Case in grün gekauft, fand den immer so toll! Leider kam er in Teneriffa mit vielen häßlichen Streifen an!

    Hab ihn zu Hause zum Glück wieder gut hinbekommen ;)

  • mkfpa
    Dabei seit: 1228089600000
    Beiträge: 5447
    geschrieben 1276120191000

    @Reisemarie

    Ja, die sind schon ganz ok. Aber mir reicht die durchschnittliche Lebensdauer von denen trotzdem nicht.

     

    Ausserdem habe ich das Problem das ich wegen einem Kratzer oder einer Beule kein Schadensformular ausfuelle und wenn er dann endgueltig hinueber ist die Airline sagt "Fuer das Schrottding bieten wir ihnen hoechstens an es ohne Kosten zu entsorgen" ;)

  • Reisemarie
    Dabei seit: 1164585600000
    Beiträge: 7165
    geschrieben 1276154967000

    @mkfpa

    Wie gesagt, ich habe nur gute Erfahrungen damit gemacht, wir haben alte, die halten und halten.... und wir haben neue, weil die alten solange gehalten haben. Ich kann mir nicht vorstellen, daß es welche gibt, die länger halten.

    Und wenn du in 30 Jahren so viel in der Welt umher geflogen bist wie ich, kannst du stolz auf deinen Koffer sein, wenn er immer noch einsatzfähig ist. Spielt es da eine Rolle, wie er aussieht?

    Sollte man sich nach 10 - 15 Jahren nicht mal neue gönnen?

    Die Airlines regulieren je Lebensjahr des Koffers 10 % Minderung, also nach 10 Jahren 0, ich glaube nicht, daß sie ihn dir dann noch kostenlos entsorgen ;)

    Gruß Reisemarie

    Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum. Erfüllung Traum 1: Oceania Marina 21 Tage, Erfüllung Traum 2: H.A.L. Noordam 27 Tage
  • karlchenco
    Dabei seit: 1267747200000
    Beiträge: 101
    geschrieben 1276264731000

    es gab vor zweieinhalb jahrzehnten einen dunkelgrünen pappkoffer, den meine mutter ihrem vater entwendet hatte :-) und der mich auf meinen ersten eigenständigen reisen und später während meiner studienzeit begleitete.

     

    es gibt ihn übrigens immer noch. er erfüllt allerdings nicht mehr seinen eigentlichen zweck. er steht in einer abstellkammer mit babysachen unserer tochter. weder von diesen noch von dem koffer kann ich mich trennen.

     

    ansonsten ist ein koffer für mich ein gebrauchsgegenstand wie die aktentasche, das fahrrad, das auto usw.

    er hält oder wird beschädigt oder geht kaputt. dann hol ich mir einen neuen.

     

    einziges zugeständnis: er bekommt eine ausgefallene schleife oder einen fetten aufkleber vorn und hinten, damit ich ihn auf dem band am flughafen schnell erkenne.

  • pebachmann
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 92
    geschrieben 1276267003000

    Vor etwa 15 Jahren habe ich mir einen grossen Hartschalenkoffer von Delsey mit zwei Rollen und einen mittelgrossen Hartschalenkoffer von Eminent mit 4 Rollen zugelegt.

    Genutzt wurden diese für jährlich 1-2 Flugreisen. Der Delsey hat natürlich ein paar Kratzer, ist aber sonst unverwüstlich. Beim kleineren/billigeren Eminent ist auf dem letzten Flug ein kleines Kuststoffteil an einem Verschluss heraus gebrochen. Also ist dieser nicht mehr zu gebrauchen.

    Jetzt stand also die Frage im Raum etwas Neues anzuschaffen.

    Trolley, Polycarbonat und 4-Wheeler waren die Anforderungen.

    Weil wir auch gerne in die USA reisen, musste es auf jeden Fall etwas mit TSA-Schloss sein.

    Zuerst waren die Rimowa aus der Salsa-Serie in engerer Wahl. Allerdings hat die Serie nur einen Reisverschluss. Der ist mit einem Kugelschreiber o.ä. innerhalb von wenigen Sekunden geöffnet. (Lässt sich hier gut sehen.) 

    Wir sind dann beim Stratic PC 100 gelandet. Diese deutsche Firma wurde hier ja auch schon mal genannt. Die Koffer mit der Bezeichnung Plus M4 gibt es verhältnismässig günstig. Bezahlt haben wir für einen Trolley Grösse "M" und einen Trolley Grösse "XL" zusammen ca. 250,- Euro inkl. Versandkosten.

    Stratic bietet übrigens auch Trolley mit Feststellbremse an. Das Thema wurde ja hier auch schon mal behandelt.

  • Reisemarie
    Dabei seit: 1164585600000
    Beiträge: 7165
    geschrieben 1276270564000

    @pebachmann

    Danke für den interessanten Hinweis. Es sieht für mich aber so aus, als wenn es sich um einen Koffer billigster Sorte handelt.

    Ob man einen so hochwertigen wie z.B. einen Salsa so einfach aufknacken kann, bezweifle ich doch sehr.

    Wir haben unsere Rimowa allerdings mit Metallklappen, damit hatten wir nie Probleme.

    Gruß Reisemarie

    Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum. Erfüllung Traum 1: Oceania Marina 21 Tage, Erfüllung Traum 2: H.A.L. Noordam 27 Tage
  • pebachmann
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 92
    geschrieben 1276274679000

    @Reisemarie,

    Ich denke schon, dass man auch die Reisverschlüsse von teuren Trolleys problemlos "knacken" kann, wenn man denn will.

    Der erste Hersteller, der sich dieses Problems angenommen hat ist Delsey.

    Die haben einen sogenannten Zip Secure Tech Reisverschluss patentiert.

    Auch davon habe ich einen kleinen Film für euch.  

  • mkfpa
    Dabei seit: 1228089600000
    Beiträge: 5447
    geschrieben 1276288625000

    Siehste pebachmann, genau das meinte ich mit "mir reicht die durchchnittliche Lebensdauer nicht".

     

    1- 2 Flugreisen pro Jahr sind ueber 15 Jahre irgendwas um die 20 bis 25 Flugreisen und das bedeutet dass ich alle paar Monate einen Billigkoffer entsorgen muesste. Die Alu-Dinger halten zwar deutlich laenger, aber (zumindest nach meinen Erfahrungen) trotzdem nicht lange genug.

     

    Uebrigens, ich denke euer Delsey muesste auch die naechsten 15 Jahre noch locker ueberleben. ;)

  • Reisemarie
    Dabei seit: 1164585600000
    Beiträge: 7165
    geschrieben 1276313292000

    Kann es sein, daß wir uns hier etwas im Kreise drehn?

    @mkfpa

    Von den "Alu-Dingern" ist hier längst nicht mehr die Rede. Nochmals: Wir haben schwarze Koffer (und einen blauen) und die haben so an die 20 - 30 Flüge im Jahr ausgehalten und das über viele lange Jahre.

    Nun, deine Meinung steht dir ja frei. Warum du aber auf Alu-Koffern rumreitest, um die es gar nicht geht? Möchtest du gerne einen haben? Liest sich fast so?  Auch bei denen kann man die Spreu vom Weizen trennen, die teuersten sind in dem Fall auch die robustesten.

    Jede Firma bringt immer wieder neue Modelle auf den Markt. Wovon sollen die denn leben, wenn wir alle unsere alten Koffer auf, du 20 - 25 Flugreisen in 15 Jahren, ich -inzwischen im Ruhestand- auf ca. 150 Flüge in 15 Jahren mitschleppen? :frowning:

    Darum habe ich mir, obwohl es nicht nötig ist, ein neues Kofferset meiner Lieblingskoffermarke gekauft, eben weil sie so schön sind, sie haben aber nur silberne Ecken.

    Gruß Reisemarie

    Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum. Erfüllung Traum 1: Oceania Marina 21 Tage, Erfüllung Traum 2: H.A.L. Noordam 27 Tage
  • Brigitte
    Dabei seit: 1062633600000
    Beiträge: 4248
    geschrieben 1276322219000

    [quote=frische luft]

    @color=#000000 sagte:

     Gruß vom   ich werde hier mal ein "Sammelkonto" eröffnen, damit DU auch mal wieder für zwei Wochen oder länger in den Urlaub fahren kanst. :D ]

     @ Brigitte

     

    :shock1:  dann wurden diese aber wenig benutzt :(   

     

    @Ralf, also diese Koffer werden nur einmal im Jahr benutzt.

    Das sind dann grade mal 25 mal. Ein paar mal wurden sie an meine Töchter verliehen. Da kommen dann nochmal so 20 Urlaubsländer dazu. Schwer gelitten haben sie in Griechenland. Nach diesem Urlaub brauchte ich drei neue Zahlenschlösser und ein paar neue Rollen. Die sind schon bezahlt, dafür braucht Ihr nichts zu sammeln. Aber wenn Ihr zu viel Geld habt, ich habe da eine Handtasche gesehen .... :D

    Nicht auf das, was geistreich, sondern auf das, was wahr ist, kommt es an. *Albert Schweitzer*
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!