• carsten79
    Dabei seit: 1159747200000
    Beiträge: 4482
    geschrieben 1279996625000

    Größtenteils richtig, Marcus. Aber oft genug stellt z.B. das Auto die "Konkurrenz" zur Bahn dar; so war das gemeint ;) .

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1280079076000

    @Holginho sagte:

    ... 

    Vorhandene Toiletten (in funktionierendem Zustand) sind Standard...Klimaanlagen dann teils schon wieder klassen- oder zugart-abhängig.

     

    Die DB stand und steht unter enormem Preisdruck ......

    warum kommt man dann nicht auf die einfachste und kostengünstigste aller lösungen?

    man installiert wieder fenster, die sich öffnen lassen!!!!

     

    seitdem sich die fenster nicht mehr öffnen lassen, kam man doch erst in die verpflichtung, eine klimaanlage installieren zu müssen.

     

    früher ging das doch auch alles.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1280079730000

    Es könnte sich bei den erreichbaren Höchsgeschindigkeiten der ICE als schwierig erweisen.

    Zudem sollte man die "I... ntelligenten" nicht vergessen, die auch aus dem Zug etwas aus dem Fenster werfen müssen, es wäre ein Hochgeschwindigkeitsgeschoss.

    Siemens "kann" brauchbare AC-Technik durchaus, wie von mir schon erwähnt, aber richtig, Kostendruck.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16140
    geschrieben 1280085100000

    Ja, zu öffnende Fenster sind gem. Sicherheitskonzept der modernen Züge nicht vorgesehen.

     

    Und die Klimaanlagen wurden entsprechend der "normalen" Klimabedingungen in unserer region installiert, die Leistungstoleranz nach oben wurde hier aus Kostengründen so gering wie möglich gehalten.

    Ein anderer Kostenpunkt ist natürlich auch die Wartungsfrequenz der ACs.

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!