• Käsemaus207
    Dabei seit: 1142899200000
    Beiträge: 223
    geschrieben 1155649776000

    Hallo, salvamor41!

    Besten Dank für den Tip, werde ich mir gleich mal notieren. Mal sehen vielleicht gibts ja noch andere Tips.

    Gruß Nicole

    In der Ruhe liegt die Kraft! ---------------------------------------------------------------------
  • kaydog
    Dabei seit: 1105142400000
    Beiträge: 343
    geschrieben 1155651821000

    Hallo Käsemaus

    Ich habe mir einmal als ich in Nairobi/Kenia gearbeitet habe dort eine Brille machen lassen. Ich hatte nämlich meine Zuhause vergessen und die Kontaklinsen trug ich damals noch nicht gerne so lange.

    Ich hatte damals einen indischen Optiker gefunden der in England studiert hatte und ich war mit seiner Arbeit sehr zufrieden. Ich muss wohl nicht erwähnen, dass die Brille nur ca. einen Drittel von dem gekostet hat was sie bei uns in der Schweiz gekostet hätte. Zugegenerweise habe ich aber nicht im entferntesten eine so gravierende Korrektur wie Du.

    Enttäuschend war hingegen einmal eine Linsenkauf auf Zypern. Diese waren qualitativ nicht sehr gut und ich habe sie Zuhause kaum mehr getragen.

    Mittlerweile muss ich aber zugeben, dass ich mir meine Gläser lieber Zuhause machen lasse. Lasse mich mit zunehmendem Alter nicht mehr gerne auf Abenteuer ein... ;)

    Gruss

  • Sandra2403
    Dabei seit: 1094774400000
    Beiträge: 5358
    geschrieben 1155651896000

    Hallo Käsemaus !

    Schau mal >>> hier <<<, vielleicht wäre das auch was für Dich ! ?

    LG Sandra

  • Siegfried
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 2153
    geschrieben 1155668957000

    Nochmal zu m Ausdruck" Ostblock". Ist vielleicht nicht glücklich gewählt.Wenn ich aber die Kommentare und Aufschreie so lese, wird mir übel. Nicht immer ist etwas diskriminierend gemeint. Mal gut, das käsemaus nochmal erklärt hat ,was das bedeutet. Nämlich, das sie nur Fernreisen macht. Ist es schlimm ,nicht in die Ostländer zu fahren? Nicht immer aufschreien, wenn einer in ein bestimmtes Land nicht fahren möchte, egal aus welchem Grund.

    Gruß

    Siegi

    s.w.
  • salvamor41
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 4964
    geschrieben 1155670731000

    Es fehlt hier natürlich noch der Hinweis, daß es verwerflich wäre, seine Brille im Ausland zu kaufen. ;)

    Nein, ehrlich, wenn das jeder machen würde, könnten die deutschen Optiker bald einpacken, das würde auch jede Menge Insolvenzen und Entlassungen bedeuten. An die Preise zum Beispiel in Hong Kong kommen die deutschen Optiker nie ran!

    Aber vielleicht sollten sie sich bemühen, endlich mal die Liefezeiten der Brillen zu reduzieren. Es ist überhaupt nicht einzusehen, daß man hier bei uns 14 Tage auf seine neue Brille warten muß, während das z.B. in Hong Kong innerhalb von 24 Stunden geht.

    ><o(((°> Don't feed the Trolls <°)))o><
  • Martina Baumann
    Dabei seit: 1089590400000
    Beiträge: 1072
    geschrieben 1155683950000

    @ salvamor

    Also ich weiß ja nicht wo du hier deine Brille kaufst, also mein Mann, meine beiden Söhne und ich sind alles Brillenträger und haben noch nie 14 Tage auf unsere Brillen warten müssen. Innerhalb 1 Woche haben wir unsere Brillen.Wenn wir nur Gläser brauchen sind diese oft schon nach 2 Tagen da. Allerdings kaufen wir unsere Brillen auch nicht da wo Papi nichts dazu bezahlt, sondern bei einem alteingesessenen Optiker, wo wir seit sehr vielen Jahren Stammkunden sind (Mein Mann schon seit 38 Jahren). Es handelt sich dabei nicht um einfache Gläser sondern um Gleitsichtgläser, die extra dünn geschliffen werden, entspiegelt und selbsttönend sind. Mag sein das sie teurer sind als wie im Ausland, dafür kann ich bei Reklamationen es vor Ort klären.

    Bekannte von uns haben leider eine schlechte Erfahrung im Urlaub gemacht. Die Brille der Tochter ging kaputt, sie suchten dann ein fast identisches Gestell, da sie die Gläser wiederverwenden wollten. Die Gläser wurde eingepaßt, nur leider wurde nicht der Augenabstand usw. beachtet, sodaß die Brille nicht zu gebrauchen war, was sie aber erst zu Hause bemerkt haben, da die Tochter die Brille nur zum lesen ( ist nur eine leichte Stärke) braucht und sie es deshalb nicht sofort gemerkt hat. Hatte zwar Kopfschmerzen hat es aber nicht mit der Brille in Verbindung gebracht.

    Und wie du schon richtig gesagt hast, wenn alle im Ausland ihre Brillen machen lassen würden, würden einige Optiker hier schließen und wir haben wieder ein paar Arbeitslose mehr.

    Martina

    Ich liebe Katzen...
  • Woody_
    Dabei seit: 1083456000000
    Beiträge: 9960
    geschrieben 1155687444000

    Ich hatte mal eine Hotelbwertung gelesen ,das in Thailand Phan Thiet/Mui Ne in der Nähe vom Seahorse Resort ein Optiker sein soll.1 Tag warten,für ca 60 Euro.Weiß allerdings nicht,ob das jetzt eine Brille mit dicken oder dünnen Gläsern war.Vielleicht guckst du mal in den Bewertungen vom Seahorse Resort.Schätze aber mal,das es bei mehreren Optikern in Thailand so günstig ist.

  • Käsemaus207
    Dabei seit: 1142899200000
    Beiträge: 223
    geschrieben 1155700194000

    @Martina, @salvamor

    Ich mache mir hinsichtlich der arbeitslosen Optiker bei uns keine Gedanken.

    Jeder muss schauen wie er mit seinen Euros klarkommt, ich verbinde halt lieber einen Brillenkauf mit Urlaub, bevor ich in Deutschland jede Menge Geld ausgebe und mir dann vielleicht nur einmal im Jahr Urlaub leisten kann.

    Bei meinen ganzen Brillen die ich bis jetzt aus dem Ausland habe, hatte ich bis dato keine Probleme was die Qualität betrifft :D

    Das ist meine Meinung.

    Ansonsten mal recht schönen Dank für die anderen Tips.

    Gruß Nicole

    In der Ruhe liegt die Kraft! ---------------------------------------------------------------------
  • Bellanina
    Dabei seit: 1115683200000
    Beiträge: 568
    geschrieben 1155741106000

    @ Salvamor,

    ich hab meine letzte Brille bei einem recht neuen und modernen Filial-Optiker gekauft (Nicht der mit A... oder F....) und der hat ein sehr großes Lager an Gläsern, da konnte ich meine neue Brille innerhalb der nächsten 1,5 Stunden mitnehmen. Ich war total überrascht und finde so einen Service natürlich klasse!

    War bisher von den Lieferzeiten auch immer enttäuscht.

    Grüße, Nina

  • salvamor41
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 4964
    geschrieben 1155811465000

    @ Bellanina

    Danke für den Tipp. Es kommt natürlich auf die Stärke der Gläser und ihre sonstigen Besonderheiten an, wie Achse oder nicht.

    So komplizierte Stärken sind immer Sonderanfertigungen, die kann unmöglich ein Optiker sich auf Lager legen, weil das vielleicht 1x im Jahr vorkommt.

    Wenn es nicht A.. oder F... war, war es zufälligerweise der Optiker im M...s-Supermarkt in Marsdorf?

    ><o(((°> Don't feed the Trolls <°)))o><
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!