• Helveticus
    Dabei seit: 1229212800000
    Beiträge: 82
    geschrieben 1230678241000

    Hallo,

    vom 10. - 18. April bzw. 11. - 18. April möchte ich eine Woche Badeurlaub machen.

    Es sollte warmes Wetter um die 30 Grad sein, angenehme Wassertemperaturer, Ruhe und auch ein wenig Kultur haben.

    Mir schwebte das Ägypten vor, allerdings hat man da wohl keine Sandstrände, dafür kann man aber gut schnorcheln. Weiter gibt mir der Wind noch ein wenig zu denken.

    Welche Destination würde ihr mir empfehlen? Wie gesagt, sollte es v.a. ein Bade- und Erholurlaub sein mit 1 - 2 Tage Kultur.

  • Denlux
    Dabei seit: 1155772800000
    Beiträge: 415
    geschrieben 1230680189000

    Hallo Helveticus

    Natührlich hast du in Ägypten auch Sandstrände, schau dir die Hotels in Soma Bay oder Safaga an, dort kannst du sogar weit ins Meer laufen ohne gleich im Flachwasser auf Korallen zu treten.

    Von dort kannst du gut Tagestouren zu den Sehenswürdigkeiten im Landesinneren unternehmen, und ruhe hast du hier sowieso mehr als etwas weiter nördlich in Hurghada.

    MFG

  • roman70
    Dabei seit: 1093132800000
    Beiträge: 266
    geschrieben 1230685587000

    Mexiko (Cancun, Playa del Carmen, Riviera Maya). => Viel Kultur

    Wie weit weg darf es denn sein?

    Kanarische? (Mehr Natur als Kultur)

  • Mausebaer120
    Dabei seit: 1156636800000
    Beiträge: 28978
    Zielexperte/in für: ZE
    geschrieben 1230704047000

    Hallo Helveticus,

    mit Sicherheit hast Du unseren Hilfethread >>>Hier klicken<<< noch nicht gesehen.

    Schau doch mal dort rein, da werden alle Deine Fragen ausführlich beantwortet und Du kannst in den bestehenden Threads gerne weitere Fragen stellen ;)

    Viel Spaß bei der Urlaubsplanung ;)

    Von allen Geschenken, die uns das Schicksal gewährt, gibt es kein größeres Gut als die Freundschaft - keinen größeren Reichtum, keine größere Freude. ( Epikur von Samos )
  • Bubilein
    Dabei seit: 1159401600000
    Beiträge: 15724
    geschrieben 1230712428000

    @Helveticus sagte:

    Mir schwebte das Ägypten vor, allerdings hat man da wohl keine Sandstrände

    Tag.

    Natürlich gibt es Sandstrände in Ägypten. :frowning:

    Sandstrände findest du in der Soma Bay, Makadi Bay, Safaga, Hurghada, El Gouna auf dem Sinai und in Marsa Matrouh. ;)

    Grüssle

  • carofeli
    Dabei seit: 1109289600000
    Beiträge: 5750
    geschrieben 1230741893000

    Hallo Helveticus,

    nochmals kurz zu Ägypten: unsere Freunde waren dieses Jahr im April in Ägypten und es hat ihnen bestens gefallen, waren im Arabia Azur in Hurghada und sehr zufrieden, Wetter war bombastisch mit schon 36 Grad und der Wind war auch ok, bei den Temperaturen sogar angenehm.

    Mit nur 4 Std. Flugzeit echt ein prima Reiseziel.

    LG Birgit

    Wer reisen will, muss Liebe zu Land und Leute mitbringen, keine Voreingenommenheit.
  • Helveticus
    Dabei seit: 1229212800000
    Beiträge: 82
    geschrieben 1230779564000

    Ich danke euch.

    Mexiko (Cancun, Playa del Carmen, Riviera Maya). => Viel Kultur

    Mexiko ist für eine Woche bzw. 8 Tage zu weit weg.

    Kanarische? (Mehr Natur als Kultur)

    Wäre zwar von der Flugzeit ok, aber nicht so mein Fall.

    Wie weit weg darf es denn sein?

    Ich denke mal so maximal 6h Flugzeit, ist ja nur für eine Woche.

    mit Sicherheit hast Du unseren Hilfethread >>>Hier klicken<<< noch nicht gesehen.

    Vielen Dank. Ich werde mir den Thraed einmal zu Gemüte führen.

    Sandstrände findest du in der Soma Bay, Makadi Bay, Safaga, Hurghada, El Gouna auf dem Sinai und in Marsa Matrouh.

    Wie sieht es mit den Sandstränden in El Quesir aus? Dort soll es ein sehr gutes Mövenpick Hotel geben.

    Kann man bei Sandstränden auch Schnorcheln, also mit Korallen und so?

    nochmals kurz zu Ägypten: unsere Freunde waren dieses Jahr im April in Ägypten und es hat ihnen bestens gefallen, waren im Arabia Azur in Hurghada und sehr zufrieden, Wetter war bombastisch mit schon 36 Grad und der Wind war auch ok, bei den Temperaturen sogar angenehm.

    Mit nur 4 Std. Flugzeit echt ein prima Reiseziel.

    Das Wetter scheint ja um diese Zeit ok zu sein.

    Aber wie sieht es mit dem Wind aus? Der soll ja ziemlich stark sein.

    Und wie ist es mit der Wassertemperatur? Also baden muss schon sein.

  • Mausebaer120
    Dabei seit: 1156636800000
    Beiträge: 28978
    Zielexperte/in für: ZE
    geschrieben 1230800597000

    Hallo Helveticus,

    schau doch bitte mal ins Ägypten-Forum rein, dort findest Du einen Wetterthread der all Deine Fragen zum Wetter und Klima in Ägypten beantwortet. ;)

    Solltest Du noch weitere Fragen haben, kannst Du sie gerne in dem Wetterthread stellen. Danke !

    Von allen Geschenken, die uns das Schicksal gewährt, gibt es kein größeres Gut als die Freundschaft - keinen größeren Reichtum, keine größere Freude. ( Epikur von Samos )
  • Silvia L
    Dabei seit: 1141084800000
    Beiträge: 1235
    geschrieben 1234951155000

    Hallo,

    wie siehts Ende März Anfang April auf den Kanarischen Inseln aus? Ist der Wind da erträglich? Kann man im Meer baden (20Grad reichen)? Welche Insel ist zu dieser Jahreszeit vom Wetter her am meisten zu empfehlen?

    Viele Grüße Silvia

  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1234951576000

    ist zwar schon einige Zeit her, als unsere Tochter noch zur Schule ging waren wir je einmal in den Osterferien auf Gran Canaria, Tenerriffa und Lanzarote. Statistischen Wert hat meine Aussage nicht. am windstillsten war es auf Tenerriffa,

    bei den beiden anderen war es heftig mit dem Wind. Der Atlantik hatte um 19Grad. Gruß Marcel

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!