• Werwolf59
    Dabei seit: 1143936000000
    Beiträge: 1496
    geschrieben 1192796677000

    @Biene19

    Um Gottes willen, wer hat den sowas erzählt? Gefährlicher ist es höchstens bei uns im Winter wenn du auf eine Eisplatte kommst und dabei ausrutschst.

    Bei uns heuer war es in Hurghada sehr schön zum flanieren. Es kann dir höchstens passieren das dich (euch) die Ägypter versuchen in deren Laden zu locken. Aber bei einem klaren "Nein, danke" lassen sich dich auch in Ruhe.

    Gruß Werner

    Es gibt nur ein Problem, das schwieriger ist als Freunde zu gewinnen: Sie wieder los zu werden.
  • wally/x
    Dabei seit: 1099785600000
    Beiträge: 5938
    geschrieben 1192802728000

    Hallo Biene,

    mich würde mal interessieren, woher du solche Märchen bzw. Unwahrheiten hast?

    Mach dich mal im Ägypten-Forum schlau, dort erzählt man dir die aktuelle Wahrheit.

    Gruss

    Die Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. | Carl Hilty
  • biene19
    Dabei seit: 1147996800000
    Beiträge: 52
    geschrieben 1192812100000

    Also ich hab das von sehr vielen gehört, dass sie ausserhalb des hotelgeländes und hoteleigener strand nur in begleitung gehen sollten....

    Hmmm.... :frowning:

  • santamarinello
    Dabei seit: 1182124800000
    Beiträge: 1496
    gesperrt
    geschrieben 1192812253000

    @biene19 sagte:

    Also ich hab das von sehr vielen gehört, dass sie ausserhalb des hotelgeländes und hoteleigener strand nur in begleitung gehen sollten....

    Hmmm.... :frowning:

    Du, die meinten vllt. "Bekleidung?" ;)

    Nee, wurde ja schon geagt, mach dir da mal keine gesteigerten Sorgen!

  • biene19
    Dabei seit: 1147996800000
    Beiträge: 52
    geschrieben 1192812304000

    @Peterkengel sagte:

    Klasse, wir diskutieren hier uns 'nen Wolf, ich verursache fast ein Zerwürfnismit Dr. Aengler, weil ich ihn "Alter" (ich weiß, Bärchen, Du stehst noch gut im Fell) genannt habe und die Urheberin dieses Threads ist und bleibt verschwunden, desinteressiert oder fährt aus Frust nach Spitzbergen. Ich schreib jedenfalls nix mehr, bis die Dame sich mal wieder interaktiv meldet.

    Gruß, Peter

    --> Entschuldige mal, manche leute arbeiten noch nebenbei im Schichtdienst!! :p

  • zahnmaus
    Dabei seit: 1186272000000
    Beiträge: 488
    geschrieben 1192813158000

    Manche schieben Doppelschicht...erst auf Arbeit, dann bei HC ! :p

    Aber im Ernst, ich würde so einen Bummel durch Hurghada anfangs als eher anstrengend bezeichnen. Die Händler versuchen eben mit den Touristen ins Geschäft zu kommen - im doppelten Sinne. ;) Das deren "Stil" nicht unseren Gepflogenheiten entspricht, ja daran kann man sich aber gewöhnen.

    Es als gefährlich zu bezeichnen (oder gar verboten :frowning: ) finde ich völlig überzogen.

    Bedenken hätte ich eher, im Januar nach Ägypten zu fliegen um reinen Badeurlaub zu machen. Ich als Frostbeule finde es zum Baden nicht so toll. Freue mich da mehr auf unsere Unternehmungen.

    "Wenn die Zeit kommt, in der man könnte, ist die Zeit vorüber, in der man kann." Marie von Ebner-Eschenbach
  • biene19
    Dabei seit: 1147996800000
    Beiträge: 52
    geschrieben 1192813814000

    wirklich?? bekannte waren letztes jahr im Januar in Ägypten und hatten ihre 28 grad und baden konnte man au noch super!! Hmm wahrscheinlich ansichtsache...ich guck mich jetzt mal um will eher schnäppchen noch erwischen

  • carstenW.
    Dabei seit: 1139875200000
    Beiträge: 7439
    geschrieben 1192820086000

    @biene19 sagte:

    wirklich?? bekannte waren letztes jahr im Januar in Ägypten und hatten ihre 28 grad und baden konnte man au noch super!! Hmm wahrscheinlich ansichtsache...ich guck mich jetzt mal um will eher schnäppchen noch erwischen

    Da hatten wir schon gegenteiliges gehört. Bekannte von uns waren zu der Jahreszeit dort u. die sprachen von kühlem Meer.

    LG

  • Reisemarie
    Dabei seit: 1164585600000
    Beiträge: 7165
    geschrieben 1192821822000

    Stimmt Carsten, das gleiche wurde mir auch erzählt von Gästen, die immer wieder gerne nach Ägypten gereist sind. Die meinten, ab März wäre es zum baden geeignet, Jan. + Febr. seien die Wassertemperaturen noch zu niedrig.

    Schönen Abend und lb. Grüße Reisemarie

    Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum. Erfüllung Traum 1: Oceania Marina 21 Tage, Erfüllung Traum 2: H.A.L. Noordam 27 Tage
  • wally/x
    Dabei seit: 1099785600000
    Beiträge: 5938
    geschrieben 1192837485000

    @carsten wismar sagte:

    Da hatten wir schon gegenteiliges gehört. Bekannte von uns waren zu der Jahreszeit dort u. die sprachen von kühlem Meer.

    LG

    Hallo Carsten

    Wir waren ab 2004 bis 2006 jeweils vom 5/6.1 bis 26/27.1. in Hurghada. Die Tageshöchsttemperatur war sehr oft zwischen 24 und 28 °

    Wassertemperatur war jedes Jahr bei 23°, ebenso im März 06. An windstillen Tagen sind wir entweder geschnorchelt oder geschwommen.

    Der Januar 07 war dagegen sehr kühl,( mit einer WT von nur 20°) deswegen war ich froh über unsere Buchung für den März.

    Da lag die WT aber nur bei 22° und die durchschnittliche AT auch nur zwischen 24 und 28°. Zum Schnorcheln habe ich deswegen einen Neoprenshorty benutzt (auch hilfreich gegen Sonnenbrand) geschwommen bin ich aber ohne Shorty.

    Im Januar ist der starke Wind unangenehm kalt. Wenn man sich aber einmal dazu überwunden hat im Meer zu schwimmen, möchte man nicht mehr raus aus dem Wasser.

    **Hier** kann sich jeder über die aktuellen Tages- und Wassertemperaturen schlau machen.

    Du solltest also erst eigene Erfahrungen machen, bevor du vom Hörensagen sprichst.

    Im Vergleich zu Nord- und Ostsee im Sommer ziehe ich jedenfalls das Mittelmeer ab Mai und das Rote Meer ab Januar vor.

    Gruss

    Die Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. | Carl Hilty
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!