• KevinTq
    Dabei seit: 1367280000000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1367316131000

    Hallo zusammen,

    meine Freundin und ich möchten vom  +/- 10.08.(muss) an, so ne Woche weg...

    Strandurlaub kombiniert mit einer tollen Stadt mit "Bummelmöglichkeiten" ;)

     

    Nach langer suche bin ich zu dem Ergebnis gekommen, dass Barcelona und Nizza dafür am besten geeigent sind.

    Jetzt entscheidet das Wetter. Umso heiße, desto besser. Laut Internet ist zu dem Zeitpunkt exakt das selbe Wetter gegeben. Jaja klar, durchschnitt etc.

    Was meint ihr? Welche Stadt ist besser geeignet für einen heißen Strandt/Stadt-Urlaub?

     

    Danke

    Gruß, Kevin

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53025
    gesperrt
    geschrieben 1367316513000

    ...keine von beiden. ;)

  • KevinTq
    Dabei seit: 1367280000000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1367316979000

    Mhh.

    Warum denn?

    Hast du eine Alternative?

    Klar ist es in Afrika, Ägypten, etc heißer......

    Da bekomme ich meine Freundin aber nicht hin.. Gefahr, Angst etc.

    Ich weiß das es nicht so ist, bitte keine Argumentation pro Ägypten

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53025
    gesperrt
    geschrieben 1367317634000

    ...um vermeintliche "Hitze" geht es ja nicht, aber schau Dir mal die "Strände" der beiden Städte an. Wenn Du baden an der Autobahn "heiß" findest, dann kannst Du dieses Erlebnis in beiden Städten genießen... ;)

  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9436
    Verwarnt
    geschrieben 1367320842000

    Hallo KevinTg,

    warum verbindet Ihr nicht bspw. Palma de Mallorca mit einem Strandurlaub?

    Dass mich jetzt der Strand in Barcelona ansatzweise reizen würde, kann ich nicht behaupten...

    Hab' zwar keinen Wetterfrosch, aber im August ist das Wetter im Mittelmeerraum im Normalfall kein Thema...

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • MoMaSi
    Dabei seit: 1265587200000
    Beiträge: 410
    geschrieben 1367321560000

    Ich halte Palma de Mallorca auch für eine ausgezeichnete Idee. 

    Das Hotel würde ich in Can Pastilla wählen. Von dort aus ist man innerhalb von 15 Min mit dem öffentlichen Bus in der Inselhauptstadt. Es gibt dort viel zu entdecken, man kann gut shoppen gehen und hat vor dem Hotel einen wahnsinnig langen Strand. 

    Auf den Kanaren lassen sich Strand+Stadt auch sehr gut verbinden. Sowohl Las Palmas auf Gran Canaria, als auch Santa Cruz de Tenerife haben mir sehr gut gefallen.

    Schönen Urlaub!
  • KevinTq
    Dabei seit: 1367280000000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1367321651000

    Hi Malini,

    mhh, auch keine schlechte Idee.

    Aber zum Strand in Barcelona.. Man muss ja nicht direkt an den erst möglichen in Stadtnähe gehen. Biscchen Informieren, und dann findet man auch ruhigere "Einheimische" Strände. So hatte ich mir das vorgestellt.

    Barcelona oder Nizza sprachen mich vor allem wegen der Stadt und den "Bummelmöglichkeiten! an. Auf Mallorca war ich noch nocht.

    Ist denn dort wirklich so viel zu sehen, wie in Barcelona oder in Nizza? Auch von den "Bummelmöglichkeiten" her...

  • MoMaSi
    Dabei seit: 1265587200000
    Beiträge: 410
    geschrieben 1367322164000

    Wenn ich statt Malini mal antworten darf...

    ja, da gibt es sehr viel zu sehen und auch zu shoppen. Schau dich doch mal etwas im Mallorca-Forum um. Für gezielte Fragen kannst du mir auch gerne eine PN schicken.

    Schönen Urlaub!
  • KevinTq
    Dabei seit: 1367280000000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1367322529000

    Klar darfst du antworten :) Als ich meine Antwort verfasste war dein Bericht noch nicht da, deshalb schrieb ich sie an.

    Ok. Dann schaue ich jetzt mal Richtung Mallorca.

    Noch meine letzte Frage. Pauschal buchen (Expedia etc.) oder seperat Flug, seperat Hotel.

    Was meint Ihr?

  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9436
    Verwarnt
    geschrieben 1367322664000

    MoMaSi hat mir schon die Worte aus dem Mund genommen... ;)

    Mir persönlich gefällt Palma hinsichtlich des Bummelns, Shoppens, Sehenswürdigkeiten anschauen, abends Essen gehen sehr gut und die Platja de Palma ist mit dem Bus auch schnell zu erreichen...

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!