• ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1192203756000

    Wir buchen immer ohne Meerblick, im Zimmer halten wir uns meist eh nur zum schlafen, duschen und umziehen auf, lohnt also nicht. Wir hatten aber schon sehr oft das Glück trotz dem in einem Meerblickzimmer zu landen.

  • MaraIswed
    Dabei seit: 1163030400000
    Beiträge: 5896
    gesperrt
    geschrieben 1192204110000

    Meerblick ist schon was Tolles und mich reut der Aufpreis nicht.

    Allerdings mag ich gerne nachmittags Sonne auf dem Balkon, denn nach dem spätnachmittäglichen Duschen draussen sitzen und in der Sonne lesen und entspannen bevors zum Abendessen geht ist herrlich.

    Ich habs auch schon erlebt das ich vorort ein Meerblickzimmer ohne Aufpreis haben kann obwohl ich ursprünglich keins gebucht hatte.

  • Chrissy
    Dabei seit: 1086912000000
    Beiträge: 2360
    Zielexperte/in für: Sonstiges Kenia Kenianische Küste
    geschrieben 1192225918000

    Jambo,

    also, meine bessere Hälfte hat das bei uns jetzt ganz einfach gelöst. Er meinte, es käme nur Zimmer mit Meerblick in Frage. Also gibt`s wieder Zimmer mit Meerblick :D .

    Viele Grüsse

    Chrissy

    CARPE DIEM
  • Ludwig
    Dabei seit: 1083456000000
    Beiträge: 615
    geschrieben 1192269883000

    Also , ich / wir buchen auch sofern vorhanden Zimmer mit Meerblick.

    Ich lasse mir seit Jahren auch bestimmte Zimmer reservieren.Weil ich es hasse wenn jeder an meinem Bungalow vorbeiläuft, wenn ich meine Ruhe haben will.

  • Siggi1234
    Dabei seit: 1165449600000
    Beiträge: 1914
    gesperrt
    geschrieben 1192281430000

    Bei mir kommt es darauf an. In der Türkei, besonders in der Gegend vom Kemer, aber auch bei Alanya, buche ich manchmal bewusst die Landseite mit einem herrlichen Panoramablick auf das Taurusgebirge. Ich habe da mal sogar mal ein gut gemeintes Upgrade dankend abgelehnt.

    Gruß, Peter

    Das Leben ist eine lange Straße. Manchmal befindet sich das Ziel aber am Wegesrand.
  • I_need_holidays
    Dabei seit: 1182038400000
    Beiträge: 231
    geschrieben 1192291354000

    Ich buche nie extra ein Zimmer mit Meerblick.Ich finde Meerblick zwar schön,aber extra Geld dafür ausgeben muss ich nicht.Vorallem bin ich meistens eh nur zum schlafen und umziehen auf dem Zimmer.Allerdings hatte ich bei meinen Uralubsreisen immer Glück und bekam auch ohne Buchung ein Zimmer mit seitlichem oder direktem Meer- oder Poolblick.

    Nichts ist stetig außer der Veränderung.
  • gardenmen
    Dabei seit: 1142380800000
    Beiträge: 229
    gesperrt
    geschrieben 1192299177000

    @Chrissy sagte:

    Hallo :D,

    ich weiß jetzt nicht, ob es das Thema früher schon mal gab oder nicht, mich würde jedoch interessieren, ob ihr bereit seid, für ein Zimmer mit Meerblick einen Aufpreis zu zahlen oder nicht :question: :frage: :frage:?

    Habt ihr die Einstellung, ich bin doch sowieso nur zum Schlafen auf dem Zimmer oder ist euch die Brandung teilweise zu laut, oder gebt ihr das Geld lieber für andere Dinge im Urlaub aus?

    Der Urlaub ist es mir wert, dass ich, wenn ich schon mal am Meer bin, ein Zimmer mit Meerblick habe, wie ist eure Meinung dazu?

    Wir haben uns immer ein Zimmer mit Meerblick gegönnt, solange der Preisunterschied nicht zu groß war. Inzwischen langen da aber manche Hotels ganz schön zu, z.B. mit 15 € pro Person und Tag und das nur für den Meerblick. Das bin ich dann nicht mehr bereit zu zahlen.

    Bin schon mal gespannt, wie ihr das so seht ;).

    Viele Grüsse

    Chrissy

    Ich finde es gibt fast nichts schöneres, als auf dem Balkon zu sitzen, einen kühlen Drink zu nehmen und einen Sonnenuntergang über dem Meer zu sehen. Dafür bezahle ich gern ein paar Euro mehr.

    Ein Tag ohne lachen, ist ein verlorener Tag.
  • Soluna81
    Dabei seit: 1144627200000
    Beiträge: 957
    geschrieben 1192299350000

    Hallo,

    wir haben noch nie direkten Meerblick gebucht weil es bisher einfach immer viel zu teuer war, wie hier schon genannt gerne mal 15,- Euro p.P./Tag Aufpreis. Wir geben meistens als Wunsch an Meerblick, und es hat auch bisher immer geklappt. Obwohl das dann meist die Zimmer mit seitlichem Meerblick sind. Aber ein Gartenblick ist auch nicht zu verachten. Meerblick habe ich ja auch dann, wenn ich vielleicht irgendwo auswärts etwas essen oder trinken bin. Und die meiste Zeit verbringen wir sowieso außerhalb des Zimmers. Anders war es auf Fuerte, als wir in einem Hotel am Hang waren, in dem jedes Zimmer einen absolut phantastischen Meerblick hatte. Wir hatten ein Appartment mit Selbstverpflegung und da hält man sich doch schon mal öfter auf dem Zimmer auf. Es war absolut toll, in diesem Hotel Meerblick zu haben.

    Viele Grüße

    Soluna

  • Reisemarie
    Dabei seit: 1164585600000
    Beiträge: 7165
    geschrieben 1192304399000

    Es kommt ganz auf das Hotel an, liegt es am Meer/See oder in der Nähe und hat entsprechende Zimmer mit Aussicht aufs Meer bzw. zum See zahle ich gerne einen Aufpreis, wenn er sich denn in einem vernünftigen Rahmen hält.

    120.- bis 150,- Euro p. P. bei 2 Wochen finde ich noch o.k., wenn die Seiten- bzw. die Aussicht nach hinten nicht so prickelnd ist. Zimmer an einer lauten Straßenseite sind ebenso undiskutabel.

    Zimmer, die einen schönen Gartenblick haben oder in einer Großstadt mit Blick auf das Lichtermeer haben, gefallen mir natürlich auch.

    Gruß Reisemarie

    Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum. Erfüllung Traum 1: Oceania Marina 21 Tage, Erfüllung Traum 2: H.A.L. Noordam 27 Tage
  • Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1192321705000

    Meerseite oder Meerblick buche ich nur, wenn die anderen Zimmer in Punkto Ausblick oder Lärm Mängel haben. Den Meerblick nutze ich nicht wirklich. Bei Sonnenaufgang liege ich noch im Bett, vom Sonnenuntergang sieht man meist nicht viel (wenn Palmen die Sicht verdecken). Oder man macht sich grade fürs Abendessen fertig.

    Im Dunkeln aufm Balkon hocken (bei Licht wird man umschwärmt) reizt mich auch nicht unbedingt. Meist ist es dort auch windig.

    Angenehm finde ich natürlich, daß man sofort sieht, wie sich das Wetter entwickelt, ob das Meer spiegelglatt ist, oder es viele Wellen gibt.

    Ärgerlich finde ich, daß - falls ich allein verreise - die EZ meist zur Landseite liegen. Damit scheiden schon viele Hotels aus, wenn in der Beschreibung, vor allem Hotelbildern, ersichtlich ist, daß eine Hauptstraße vorbeiführt.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!