• Laire
    Dabei seit: 1354492800000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1373849468000

    Hallo,

    darf ein Hotel eine an positive Bewertungen gebunden Verlosung machen?

    Zitat:

    "starten wir Ende der Saison eine Verlosung unter allen positiven Einträgen.

    Der Hauptgewinn ist eine Woche gratis Ferien All Inklusive in unserem Hotel."

  • kiotari
    Dabei seit: 1117670400000
    Beiträge: 1950
    geschrieben 1373856408000

    Wenn ein Hotel mit solchen "Verlosungen" wirbt hat das wahrscheinlich Gründe.

    Ob sie es dürfen weiß ich nicht .

    Schlechte Weiterempfehlungsrate ?

    Du warst doch in Stalis ?

    Wenn Du fair bist gibst Du eine ehrliche Bewertung ab.Ob positiv oder negativ ist Deine Sache.

    Und wenn Du wirklich anderen Urlaubern wirklich helfen willst schreibst Du in Deine Bewertung diese Aussage " Starten wir ......" mit rein .Solltest Du eine positive HB schreiben weise darauf hin das Du unabhängig von der Verlosung bewertest.

    Hast Du es schriftlich dann schick das "Verlosungsangebot" an "content@hc" .

    Da werden dann die kommenden positiven HB noch genauer kontrolliert .

    So und nun überleg mal für den Fall es gibt wirklich diese Verlosung(was ich ganz stark bezweifle) und Du würdest gewinnen .Der Flug u.Transfer ist beim Gewinn bestimmt nicht dabei .Musst Du also bezahlen.Sehr wahrscheinlich darf der "Gewinn"

    dann auch nicht während der Hauptreisezeit eingelöst werden .

    So und jetzt bist Du dran.

    LG

    Die Erinnerung ist das einzige Paradies aus dem man nicht vertrieben werden kann
  • Bulgarienfan
    Dabei seit: 1091923200000
    Beiträge: 2713
    geschrieben 1373890796000

    "So und jetzt bist Du dran."

    Darf ich auch?  ;)

    Ganz grundsätzlich ist es doch sinnvoll, einen kostenlosen Hotelaufenthalt in einem bestimmten Hotel nur unter den Gästen zu verlosen, denen das Hotel auch gefällt. Und wieso sollte das nicht zulässig sein?

    Einmal Bulgarien - immer Bulgarien! Once in Bulgaria - forever in Bulgaria! Веднъж в България – завинаги в България! Однажды в Болгарии – навсегда в Болгарии!
  • Laire
    Dabei seit: 1354492800000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1373892351000

    Ich war noch nicht da und frage auch nicht wiel ich unbedingt da was gewinnen will. Ich finde ein solches Vorgehen nur fraglich und hatte überegt ob so etwas ggf. gegen die AGB von HolidayCheck.de verstößt. Man kann ja an sich Hotelbewertungen schreiben ohne wirklich je da gewesen zu sein.

  • Bulgarienfan
    Dabei seit: 1091923200000
    Beiträge: 2713
    geschrieben 1373893496000

    Warum sollte das Hotel an die AGBs von Holidaycheck gebunden sein?

    Aber ich verstehe schon, was du meinst. Fraglich ist in der Tat, ob es sich hier nicht um eine Beeinflussung von Bewertungen handelt, die HC fuer seinen Bereich sanktionieren muss.

    Einmal Bulgarien - immer Bulgarien! Once in Bulgaria - forever in Bulgaria! Веднъж в България – завинаги в България! Однажды в Болгарии – навсегда в Болгарии!
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1373893993000

    Die Entscheidung, ob auf diese Weise generierte Bewertungen konform der Regeln eines Hotelbewertungsportals sind sollte man den Betreibern des Portals überlassen.

    Allerdings "sollte man eigentlich annehmen", dass positive Bewertungen nur um einen Gratis-Aufenthalt in exakt diesem Hotel zu gewinnen ein Widerspruch in sich sind, wenn das Hotel bei dem Gast eben keinen positiven Eindruck hinterlassen hat.

    "sollte man eigentlich annehmen", denn es gibt ja was zu gewinnen = kostet nix! :?

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16137
    geschrieben 1373899383000

    Es soll mehr als "einen oder zwei" Urlauber geben, die ein Hotel ganz schnell ganz toll finden, wenn es die Option gibt es kostenlos aufsuchen zu können ;)

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • felixsusi
    Dabei seit: 1115769600000
    Beiträge: 737
    geschrieben 1373901796000

    Ich glaube schon, dass so manche Bewertung "geschönt" wird, wenn einem ein kostenloser Aufenthalt versprochen wird. Diese Vorgehensweise ist aber wohl üblich. In dem Hotel in der Türkei, in dem ich schon seit Jahren meinen Urlaub verbringe, war es d.J. auch so. Ich habe mich aber nicht zu einer "geschönten" Bewertung hinreißen lassen. ;)

    Man reist nicht nur um anzukommen, sondern vor allem, um unterwegs zu sein. Velden/Wörther See 08.8.-15.8.2018, Budapest 9.-13.10.2018, Khao Lak 31.12.2018 - 27.02.2019
  • Waldschrat
    Dabei seit: 1086739200000
    Beiträge: 2187
    geschrieben 1373902930000

    Ich denke mal eher,damit sollen Gäste annimiert werden,überhaupt das Hotel zu bewerten. Denn viele Urlauber,gerade die,die herkömlich im Reisebüro buchen,kennen keine Bewertungsportale,oder nutzen sie nicht. Vielleicht noch vor dem Urlaub,aber danach,sich die Mühe machen?

    Wenn ich mich in einem Hotel nicht wohlfühle,gibt es auch keine positive Bewertung,auch nicht mit der Aussicht,dort kostenlos meinen nächsten Aufenthalt zu verbringen. Was sollte ich auch da,wenn es mir nicht gefallen hat?

    Eigendlich bewerte ich immer nur Hotels,die ich auch weiterempfehlen kann. Vor Jahren war ich mal in einem Hotel,da war ich sowas von enttäuscht,da habe ich mich noch nichtmal getraud,eine Bewertung zu schreiben,weil es mir peinlich war,in so einem "Loch" gelandet zu sein...

    Seit dem ich die Menschen kenne,liebe ich die Tiere
  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 14925
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1373914063000

    Das Problem ist doch eher--- und wissen auch die Hotels-- ohne klare und ordentliche Bewertungen und Weiterempfehlungen- werden die Hotels kaum noch gebucht.

    Oder Veranstalter werfen sie sogar kurzerhand raus.

    Allerdings wissen auch wir von solchen "Gewinnspielen", unsere User informieren uns gerne darüber ;) ...mehr sag ich zu diesem Thema aber nicht.

    Die Kollegen von CQA( Content) sind auch bei diesem Thema  hellwach. Man sollte sie nicht unterschätzen ;) Das ist nichts Neues für uns.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!