• srmaniac
    Dabei seit: 1226880000000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1227789391000

    Alles klar, dann versuche ich das mal einfach :-)

    Ich habe gestern ebenfalls mit der Kreditkartenfirma telefoniert (ADAC Mastercard)

    und die gute Dame sagte mir am Telefon das eine Limiterhöhung seitens der LBB

    nicht möglich wäre, bzw. nicht manuell angestoßen werden könnte (angeblich).

    An mangelnder Bonität kann es eigentlich nicht liegen, da ich ein ganz gutes

    Jahresgehalt habe...

    Wir werden sehen.

    Hat denn schonmal jemand von Euch einen Mietwagen über HolidayAutos in Italien gebucht? Ich habe da eben echte Horrorgeschichten gelesen...

    Es sol in den Stationen ausschließlich Verträge auf Italienisch geben. Dies bedeutet natürlich das niemand das "Kleingedruckte" versteht und somit einigen Leuten Versicherungen angedreht wurden, die diese im Gespräch mit dem Verkäufer ausdrücklich abgelehnt hatten...

  • ADEgi
    Dabei seit: 1180828800000
    Beiträge: 4324
    geschrieben 1227792454000

    Hallo,

    nicht soviel Nachdenken!!!!!!!!!!

    Du hast in Deutschland alles bezahlt. Weitere Kosten kommen nicht auf Dich zu und Versicherungen, die Dir angeboten werden mußt Du einfach ablehnen.

    Da kann der Vertrag auch auf arabisch sein....

    Gruß

    Berthold

  • Sheridane
    Dabei seit: 1065744000000
    Beiträge: 836
    geschrieben 1227793710000

    @srmaniac sagte:

    Dies bedeutet natürlich das niemand das "Kleingedruckte" versteht und somit einigen Leuten Versicherungen angedreht wurden, die diese im Gespräch mit dem Verkäufer ausdrücklich abgelehnt hatten...

    Da musst Du einfach rigoros beim "nein" bleiben. Uns wollten sie in Spanien auch mal zig Versicherungen andrehen, die wir nicht wollten bzw. die wir ja über Holidayautos schon abgeschlossen hatten. Die fingen doch tatsächlich an, sich mit uns zu streiten. Und wir "bräuchten" dies und jenes und ohne ginge es nicht. Bis auch wir dann mal lauter wurden. Letzten Endes hat er es geschluckt. Du "musst" vor Ort nichts mehr abschließen!!

  • Rumreisender
    Dabei seit: 1179014400000
    Beiträge: 685
    geschrieben 1227829803000

    @ADEgi sagte:

    Hallo,

    erstens kann man das Limit schnell und problemlos erhöhen.

    Zweitens wird in der Regel nur ein Blanko Abzug von der Kreditkarte erstellt, aber keine Beslastung getätigt. Folglich spielt der verfügbare Rahmen höchstwahrscheinlich absolut keine Rolle.

    Denn ich hatte noch nie irgendwelche Buchungen durch die Kautionshinterlegung erhalten.

    Gruß

    Berthold

    Das ist bei sixt im ausland häufig anders. da wird der betrag komplett belastet und später zurück erstattet

    Zur Zeit leb ich im Flugzeug - 45 Länder hab ich schon und 30.000 km durch Australien
  • Bernat
    Dabei seit: 1214956800000
    Beiträge: 4196
    Zielexperte/in für: Mallorca
    geschrieben 1227871583000

    Überflüssiges Zitat entfernt!

    @Rumreisender

    Ich kenne das (Spanien/Deutschland) NUR so !!

    Es ist besser zu schweigen und als Idiot verdächtigt zu werden, als zu reden und dadurch alle Zweifel zu beseitigen (Abraham Lincoln)
  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 13118
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1227882783000

    Ich kenne das auch nur über einen Blanko-Abzug, und ich buche oft Mietwagen.

    Eine Belastung macht gar keinen Sinn..

  • Rumreisender
    Dabei seit: 1179014400000
    Beiträge: 685
    geschrieben 1227883318000

    wie gesagt hatte das oft, seh das ja auf meiner Kreditkarten abrechnung

    und bei ca. 50 Mietwagen pro jahr kommt das bei jedem 5. etwas vor.

    Wie gesagt liegt aber am Land.

    Zur Zeit leb ich im Flugzeug - 45 Länder hab ich schon und 30.000 km durch Australien
  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 13118
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1227884871000

    Wenn die Firma das direkt elektronisch macht, kann man das vermeiden, indem man um einen klassischen "Ratschenabzug" bittet (also mit dem klassischen Handgerät), um das Limit der Karte, das Dir sonst anderswo und im Ernstfall fehlen kann, zu schonen.

    Ich würd es mir nicht gefallen lassen, denn es ist ja noch kein Grund für die effektive Belastung vorhanden!

  • Rumreisender
    Dabei seit: 1179014400000
    Beiträge: 685
    geschrieben 1227892908000

    tja gewundert hab ich mich auch. Vom limit ist mir das egal, da hab ich keins. Aber trotzdem find ich das auch sinnvoller wenn es, wie z.b. in Deutschland einfach ein bestimmter Betrag blockiert wird.

    Das Problem ist dann eben nur, wenn du das nicht machen willst, bekommst du auch keinen Wagen. :?

    Zur Zeit leb ich im Flugzeug - 45 Länder hab ich schon und 30.000 km durch Australien
  • Gärtner-Giesskanne
    Dabei seit: 1227744000000
    Beiträge: 40
    geschrieben 1227893113000

    Habe ich richtig gelesen, die Kreditkarte hat ein Limit von Euro 1'000.-?

    Bringt ja eigentlich fast nichts, eine Kreditkarte mit einem so tiefen Limit!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!