• elyaque
    Dabei seit: 1208044800000
    Beiträge: 24
    geschrieben 1276728702000

    Hallo zusammen,

    hat hier irgendwer Erfahrung mit XL Airways France gemacht ?

    Wie streng wird beim Einchecken in Basel auf die 20kg Gepäckfreigrenze geachtet und auf Handgepäckgrößen ?

     

    Lohnt es sich einen XL Seat am Notausgang vorab zu buchen oder ist die Beinfreiheit auf den normalen Plätzen ok ?

     

    Danke

    elyaque

  • dreckbacke
    Dabei seit: 1155254400000
    Beiträge: 1047
    geschrieben 1276779813000

    Hallole,

     

    bin vorletztes Jahr mit einem Airbus A 320 der Xl-Airway France von Paris CDG nach Santorin geflogen - die 3 h Flug hab ich als sehr angehem empfunden.

    Der Sitzabstand war für  ich okay - die Crew war motiviert.

     

    Bezüglich der Freigepäcksgrenze gebe ich hier immer den Rat: fast alle Airlines mit denen ich in den letzten Jahren geflogen bin nehmen es mittlerweile sehr genau mit dem Gewicht und erheben Übergepäcksgebühren - wer drüber liegt muss eben zahlen. Das hat nichts mit ******* zu tun sondern steht eindeutig in den Beförderungsbedingungen!!!

     

    Grüßle Ralf

     

    Meine aktuelle Flugstatistik: 706 838 km oder 936 h Flugzeit bei 241 Flügen
  • elyaque
    Dabei seit: 1208044800000
    Beiträge: 24
    geschrieben 1276791409000

    Hallo Ralf, klar,

    es geht nicht um *******. Das ist schon vollkommen ok, irgendwo müssen sie sich ja das Geld reinholen. Aber wenn ich weiss, dass eine Airline es da genau nimmt, muss halt das ein oder andere zu Hause bleiben. ;-)

    Bisher ist mein Handgepäck bei 2-3 Flugreisen im Jahr noch nie gewogen worden.

    Wäre schön wenn das so bliebe. ;-)

     

    Was den Sitzabstand angeht, lasse ich mich mal überraschen. Schön wärs wenns eine positive Überraschung wäre. :-))) Hab zu lange gezögert mit der XL Seat Reservierung. Ging jetzt nur noch für den Rückflug.

     

    Grüsse aus dem Ländle

     

    elyaque

  • dreckbacke
    Dabei seit: 1155254400000
    Beiträge: 1047
    geschrieben 1276796414000

    Hallole elyaque,

     

    ich habe jetzt in diesem Jahr schon dreimal mein Handgepäck wiegen müssen: zweimal in Stuttgart bei Germanwings und einmal in Thessaloniki bei Aegan Airlines.

     

    Von Basel aus bin ich nur zweimal geflogen - einmal mit easyjet nach Thessaloniki und einmal mit der BA über LHR nach Manchester. Damals (2006 + 2008) mußte ich mein Handgepäck allerdings noch nicht wiegen.

     

    Grüßle Ralf

    Meine aktuelle Flugstatistik: 706 838 km oder 936 h Flugzeit bei 241 Flügen
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!