• Tirak
    Dabei seit: 1156118400000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1554177741066

    Ich hoffe dass sich möglichst wenig bei mir melden werden, würden uns aber alle Informationen freuen, die wir bekommen können um unseren Rechtsanwalt mit möglichst vielen Informationen zu füttern.

    Wir haben bei Best Deal Flights Flüge nach Bangkok gebucht, nachdem letztes jahr auch alles geklappt hatte, hatten wir für dieses Jahr keinerlei Zweifel.

    Doch leider kam es nun 4 Wochen vor Abflug anders.

    Wir hatten nicht gemerkt dass es sich bei der angeblichen eticket Nummer lediglich um die Buchungsnummer handelt, beim Versuch Best Deal flights zu kontaktieren dann der Schock, keines der in mehreren Ländern normalerweise erreichbaren Büros ist mehr erreichbar.

    Wir haben dann über verschiedene Protale unsere Tickets geprüft, sowohl Check my Trip also auch die Homepage von Thai Airways vermeldete eine Buchungsbestätigung und den den Vermerk bezahlt, allerdings keine eticket Nummer.

    Auch Nachfrage bei Thai Airways wurde uns mitgeteilt, dass wir kein Ticket lediglich eine Buchung haben.

    Somit liegt es nun auf der Hand von Best Deal Flights wurden wir betrogen und nicht nur wir, mittlerweile sind uns mindestens 100 Fälle bekannt.

    Nun aber noch zu Thai Airways, zu denen ich bereits vor 3 Wochen Kontakt hatte, hier wurde mir in Frankfurt mitgeteilt, dass die merkürdigen Machenschaften von Best Deals Flight schon lange bekannt wären ….. aber bislang alle Kunden geflogen wären.

    Nachdem dem zu diesem Zeitpunkt das Büro von Best Deal Flights in London noch erreichbar war, hatte ich noch nichts unternommen.

    Erst jetzt erhält die Aussage des Mitarbeiters in Frankfurt richtig Gewicht, da mir in München mitgeteilt wurde, es wäre erst seit letzter Woche bekannt, dass da was nicht stimmt.

    Wenn da schon etwas nicht gestimmt hat, weshalb hat dann Thai Airways nichts unternommen ?

    Weshalb haben wir angeblich kein Ticket aber eine Buchungsbestätigung mit dem Vermerk bereits bezahlt ???

    Die Buchungsbestätigung, die auch auf der Seite von Thai Airways zu finden ist, wurde klein geredet, das sei nur eine Reservierung ….. AHA Aber Buchungsbestätigung steht drauf …. ??????

    Der Verdacht liegt mir nahe hier die Frage zu stellen in wie weit hier die Thai Airways mit drin steckt.

    Im Büro in München wurde mir mitgeteilt, dass mit der Buchungsnummer auf gar keinen Fall fliegen kann …. weshalb konnte dann vor 4 Wochen eine Freundin meiner Frau mit genau diesen Unterlagen nämlich ohne eticket Nummer dann fliegen ??

    Alles Fragen über Fragen, die auch sehr viel mit Thai Airways zu tun haben, die wir heute Nachmittag zur Klärung an unseren Rechtsanwalt geben werden.

    Daher nun meine Frage noch mal, wer hat Probleme mit Best Deals Flights, wie oben beschrieben, jede Information könnte hier weiter helfen.

    An Best Deal Flights werden wir wohl nicht mehr rankommen, aber ist das Verhalten der Thai Airways hier richtig ?

    Gerne nehmen wir jegliche Tipps zum weiteren Verhalten an.....

  • Kalabrese 3
    Dabei seit: 1438905600000
    Beiträge: 40
    geschrieben 1554220775796

    Wie erfolge die Zahlung??

  • mscelinek
    Dabei seit: 1554303121306
    Beiträge: 1
    geschrieben 1554303375861

    Hallo Tirak,

    meinem Onkel ist am Samstag genau das gleiche passiert. Keine E-Ticket Nummer, lediglich nur ein Buchungscode. Weiß jemand, was mit den bezahlten "Ticket" passiert? wird das erstattet. War, wie bei dir sicherlich, nicht günstig. Mein Onkel musste am Flughafen für ein neues Ticket nun das dreifache bezahlen. Die angegebene Webseite ist nicht verfügbar und im Servicecenter erreicht man niemanden. Finde ich vom veranstalter unmöglich

  • Rani2
    Dabei seit: 1556865468460
    Beiträge: 1
    geschrieben 1556865812149

    Hallo, auch ich bin und meine thailändische Frau sind betroffen. Hinfliegeh konnte meine Frau noch zurück gibt es kein Ticket mehr. Meines gabs von Haus aus nicht. Habe ich beim check in gemerkt. Meine Frau konnte hinfliegen aber zurück braucht auch sie ein neues Ticket. Thai Airways weiss bescheid, sagte das wir nur eine Buchungsnummer haben nicht aber eine E- Ticketnummer. Hoffe ich erwisch einen von den Betrügern.

  • JanisJo
    Dabei seit: 1506695620486
    Beiträge: 34
    gesperrt
    geschrieben 1556884382353 , zuletzt editiert von JanisJo

    Viel Glück beim Erwischen, die ändern seit Jahren immer den Namen, wenn sie aufgeflogen sind.

    https://www.chiangraitimes.com/thai-airways-warns-passengers-about-cheap-online-ticket-scams.html

    Ist ja auch eine durchaus seriös wirkende Seite http://web.archive.org/web/20181205014050/https://www.bestdeal.flights/ :laughing:

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!