• jambrone
    Dabei seit: 1229817600000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1229882403000

    Hallo,

    wir fliegen am 5.März von Frankfurt über PHL nach New York (LGA).

    Ankunft in PHL 15:50 Uhr mit USAirways (Wahrscheinlich Terminal A West?), Abflug nach LGA um 17:50 Uhr mit USAirways Express (Terminal F?!).

    Reicht diese Umsteigezeit aus oder muss ich mir ernste Sorgen machen?

    Wird bei verpassen des Anschlussfluges das Ticket problemlos umgebucht?

    Was muss ich beachten?

    Ich weiß, es gab shon ähnliche Fragen in diesem Thread. Würde trotzdem gerne wissen ob die Zeit in diesem konkreten Fall ausreichend ist!

    Vielen Dank schon mal!

  • Bubilein
    Dabei seit: 1159401600000
    Beiträge: 15730
    geschrieben 1229886352000

    ...und warum stellst du deine Frage dann nicht in den vorhandenen Thread und zwar hier klick mich. ;)

  • jambrone
    Dabei seit: 1229817600000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1229986048000

    Weil es in diesem Thread ausschliesslich um den Rückflug über PHD geht, mit bereits durchgechecktem Gepäck!

  • simse81
    Dabei seit: 1223164800000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1230016982000

    Meine Erfahrungen mit dem Umsteigen in Phili waren nur positiv. Wird hatten nur ca. 1 1/2 Stunden Zeit zum umsteigen. Sind ebenfalls mit US Airways geflogen. Wir hatten sogar noch genügend Zeit, um etwas zu essen und in den Duty Free Shops zu bummeln. Also, in der Regel alles kein Problem.

    Wie das aussieht, wenn der Flieger Verspätung hat, und du den Anschlussflieger verpasst, weiß ich leider nicht. Fliegst du auch mit US Airways weiter nach New York?

    Dann könnte ich mir gut vorstellen, dass die dich auf eine andere Maschine umbuchen.

  • Faakersee
    Dabei seit: 1230249600000
    Beiträge: 75
    geschrieben 1230369547000

    Eine Stunde sollte,so der Flieger pünktlich ist,absolut kein Problem sein!

    Im Normalfall hast Du dann noch genügend Zeit um was zu shoppen oder ne kleine Mahlzeit reinzuschieben.

  • TamuTatu
    Dabei seit: 1225152000000
    Beiträge: 150
    geschrieben 1230382885000

    Hatte auch mal nur 1 Stunde Zeit um in Phili umzusteigen. War allerdings mit Continental. Bin ziemlich durch den Flughafen gelaufen. Als ich dann am passenden Gate war, sagte man mir, das sich der Abflug verzögern wird, da das Gepäck noch nicht alles verladen ist. Ca. 45 min später, sagten sie dann, dass sie jetzt das Boarding beginnen, denn die Koffer sind nicht mehr aufgetaucht, und sie können nicht länger warten. Bin auch nach NY, La Guardia geflogen. Dort stellte sich dann heraus, dass meine Koffer in Philadelphia verschwunden sind. Die waren auf Zwischenstopp in Hong Kong.

    Langer Rede kurzer Sinn, Du wirst Dich zwar sputen müssen, es sollte sich aber aus gehen!

    Guten FLug

    TamuTatu

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!