• Evil_Eva
    Dabei seit: 1152748800000
    Beiträge: 1271
    Zielexperte/in für: Großbritannien & Irland
    geschrieben 1186440210000

    Hi,

    ich stehe vermutlich erstmalig vor dem Problem, einen Flug stornieren zu müssen.

    Gebucht habe ich bei Lufthansa von Düsseldorf nach Manchester, durchgeführt wird der Flug von Eurowings. Ich habe einen Economy-Tarif "ergattert", insgesamt 98,29 Euro (davon 17 Euro Preis + 71,29 Euro) Gebühren.

    Auf der Website finde ich leider nur die Information, dass für den Economy-Tarif besondere Stornierungs-Bedingungen gelten. Um Genaueres zu erfahren müsste ich die teure Hotline anrufen.

    Wäre nett, wenn mir jemand sagen könnte, ob ich da überhaupt eine Chance hätte irgendwas wieder zu bekommen. 100 Euro sind für mich leider ziemlich viel Geld... Wäre es wichtig, den Flug möglichst schnell zu stornieren oder ist der Zeitpunkt egal solange es vor dem Abflug ist?

  • holzwurm
    Dabei seit: 1087084800000
    Beiträge: 3509
    geschrieben 1186441006000

    Da Du bei Lufthansa gebucht hast, sind auch diese die Ansprechspartner.

    Dabei spielt es keine Rolle wer den Flug durchführt. Schließlich ist Eurowings ein Tochterunternehmen der Lufthansa.

    Und die Lufthansa erreichst Du über eine 1805- Rufnummer.

    Zumindest die Steuern und Gebühren sollten erstattet werden.

    LG

    holzwurm

  • privacy
    Dabei seit: 1171238400000
    Beiträge: 2837
    geschrieben 1186441149000

    Hallo,

    Fluglinien sind verpflichtet, Steuern und Gebühren, die sie nur

    treuhänderisch für andere (Flughäfen, Behörden) einnehmen,

    dem Fluggast zurückzuerstatten, wenn wie bei Dir im Falle

    einer Stornierung diese praktisch nicht anfallen.

    Du kannst also davon ausgehen, den größten Teil Deines

    Reisepreises zurückzuerhalten.

    Hierzu noch eine aktuelle Presseveröffentlichung >hier klicken<

    Wenn alle Experten sich einig sind, ist Vorsicht geboten. Bertrand Russell (1872-1970)
  • Evil_Eva
    Dabei seit: 1152748800000
    Beiträge: 1271
    Zielexperte/in für: Großbritannien & Irland
    geschrieben 1186444091000

    Danke für die schnellen Antworten. Das klingt ja schon mal vielversprechend!

    ...

    Habe gerade den Artikel zu Rückerstattung bei Storno gelesen. Da wird davon abgeraten bei Hotlines anzurufen, besser sollte man sich schriftlich an die Fluggesellschaft wenden, da vielfach einfach (unrechtmäßig) behauptet wird, dass der Flugpreis zu 100% einbehalten wird.

    Hat jemand Erfahrungen damit? Sollte ich erstmal (teurer...) anrufen wie es Lufthansa für Stornierungen auf der Website angibt oder sollte ich direkt eine E-Mail oder ein Einschreiben schicken?

  • Chris737
    Dabei seit: 1179964800000
    Beiträge: 678
    geschrieben 1186467866000

    Wie Holzwurm schon geschrieben hat, hat Lufthansa ja keine teure Hotline, sondern eine günstigere 0180-Rufnummer (14 Cent je Minute). Da ist anrufen auf jeden Fall billiger als ein Einschreiben. Ich glaube auch nicht dass es nötig ist, hier etwas schriftlich zu machen. Du wirst in aller Regel relativ unproblematisch die Steuern und Gebühren (ggf. abzüglich einer Bearbeitungsgebühr) zurück erhalten.

    Gruß

    Chris

  • holzwurm
    Dabei seit: 1087084800000
    Beiträge: 3509
    geschrieben 1186473064000

    Wie kann ich meine Online Buchung umbuchen oder stornieren ?

    Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Umbuchungs- oder Stornierungsanfragen nur telefonisch bearbeiten können. Da die Komplexität der Materie häufig schnelle und kurzfristige Entscheidungen erfordert, ist die direkte Abstimmung mit Ihnen am Telefon die sinnvollste Möglichkeit, eine Umbuchung oder Stornierung durchzuführen. Wir bitten Sie daher, sich mit uns in Verbindung zu setzen. Die Telefonnummer und die Öffnungszeiten des Technischen Supports ihres Landes, finden Sie im Hilfe & Kontakt Bereich unter - Kontakt per Telefon-. ( umbuchung Umbuchung storno stornierung Storno Stornierung Flugstornierung )

    Quelle: Lufhansa-FAQ

  • serramanna
    Dabei seit: 1124755200000
    Beiträge: 869
    geschrieben 1186582491000

    Hallo,

    ich habe schon mehrfach gebuchte LH-Preiswertflüge stornieren müssen.

    Ist überhaupt kein Problem: Nur anrufen und Flugnummern und Konronummer durchgeben. Die Steuern und Gebühren sind dann ca. 6 Wochen später in voller Höhe auf dem Konto. Da gibts auch keine Zickerei, wie bei anderen "richtigen" Billig-Airlines.

    Ist halt Lufthansa.....

    Gruß Serramanna

    To be is to do (Sokrates) To do is to be (Sartre) Do be do be do (Sinatra)
  • Urlauber61
    Dabei seit: 1140134400000
    Beiträge: 1992
    geschrieben 1205075881000

    Ich habe einen 100€-Flug mit LH telefonisch über die Hotline storniert und wenige Wochen später waren 80€ meinem Konto gutgeschrieben, unbürokratisch und schnell. LH hat sogar noch eine schriftliche Abrechnung mit der genauen Auflistung der erstatteten Positionen zugeschickt.

    Besser geht es nicht. Man fühlt sich als Kunde bei LH gut aufgehoben.

    Im Gegensatz dazu ist z.B. die Rückerstattung von Gebühren bei Germanwings eine Zumutung!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!