• jaki
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1107858214000

    Hallo,

    ich fliege in 2 Wochen von DUS nach MIA mit einem Airbus A330-200. Ich habe die Plätze Reihe 27 A/C am Fenster reserviert. Die befinden sich aber über den Tragflächen. Hat man trotzdem eine gute Sicht oder wäre die Reihe 36 A/C besser?

  • Rudi1
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 826
    gesperrt
    geschrieben 1108078797000

    hmm, sorry aber was willst du in 10 km höhe sehen ??

    die sicht nach vorn und hinten ist nicht eingeschränkt.

  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1108175004000

    Hallo zusammen

    Wer bei einem Flug etwas sehen will (außer dem Filmprogramm   ;)    )    sollte schon vor oder hinter den Tragflächen sitzen !!

    Bei Start und vor allem bei der Landung ist der Ausblick schon grandios..   Aber auch in  " 10 Kilometer Höhe " ist es beeindruckend zum Beispiel die Wolkenberge unter sich

    vorbeiziehen zu sehen. Sollte klarer Himmel sein ist es sehr

    beeinduckend die Landschaft  (außer man fliegt über Meer )

    so weit von oben unter sich vorbeiziehen zu sehen.

    Bei klarer Sicht sind sogar aus 10 000 Meter Höhe noch

    Autos auf Autobahnen zu sehen.

    Ein Flug ist auf jedenfall immer wieder ein Erlebnis, selbst für uns die wir schon über 50-zig mal geflogen sind.

    Viel Spaß beim nächsten Flug wünscht   Bernd

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • 506MHC
    Dabei seit: 1104883200000
    Beiträge: 39
    geschrieben 1108306943000

    Hallo,

    auch wir genießen es immer wieder sehr, bei einem Flug nicht nur die freie Sicht auf das Fernsehprogramm zu haben!!!

    Als besonders eindrucksvoll empfinde ich immer wieder den Flug über Grönland.

    Auch nachts ist es schön, mitten in der dunklen Weite die Lichtoase einer großen Stadt identifizieren zu können.

    Ich bevorzuge die Fensterplätze hinter der Tragfläche (ca. 6 Reihen) . Das selbe giolt natürlich für die Plätze davor.

    Direkt über dem Flügel sieht man echt nix!!!!!!!!!!!!!

  • "Ex"-Antje
    Dabei seit: 1094947200000
    Beiträge: 1187
    geschrieben 1108319499000

    Ich kann mich nur anschließen, über den Tragflächen ist die Sicht schon eingeschränkt.

    Und was ich schon alles aus 10000 m Höhe gesehen habe...

    Casablanca mit den vielen Schiffen beim Hafen, wie sie ankommen oder wegfahren, Gibraltar, wo man sogar die unterschiedliche Strömung im Wasser ausmachen konnte.

    Und wenn der Pilot bei Nacht und Super-Sicht extra einen Schlenker macht, damit alle Passagiere den Eiffelturm erkennen können, dann muß da schon was dran sein.

    Bei guter Sicht muß man sich nur mal von den mehr oder weiniger guten Filmen losreißen, was man dort alles sieht, ist vieel interessanter.

    Ich finds manchmal schade, daß gerade ein Film läuft, wenn man gern genau wissen würde, welche Insel oder welche Stadt man gerade sieht und der Monitor "besetzt" ist.

  • STHamers
    Dabei seit: 1108166400000
    Beiträge: 751
    geschrieben 1108325080000

    Kontest du beim Reservieren nicht fragen ob es nicht noch Fensterplätze vor oder hinter den Tragflächen gibt? Bei der Reservierung für meinen nächsten Flug habe ich extra darauf hingewiesen und habe dann auch Plätze vor den Tragflächen bekommen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!