• holunder59
    Dabei seit: 1162944000000
    Beiträge: 413
    gesperrt
    geschrieben 1163945954000

    Hallo,

    bin ein paarmal mit Nouvelair geflogen. Jedesmal gab es irgendwelche Schwierigkeiten die ich bei anderen Fluggesellschaften so nicht erlebt habe. :disappointed:

    Einmal war es ein Flug, da hat irgendwie der Druckausgleich nicht gestimmt. Ohrendruck mit erheblichen Kopfschmerzen. Es klagten mehrere Reisende über das Problem.

    Beim nächsten mal war es ein sehr altes Flugzeug. Total enger Abstand zum Vordersitz. Kniequetschung incl., es war nur möglich extrem schräg zu sitzen, oder während des Fluges die meiste Zeit zu stehen.

    Dann war es einmal absolut ärgerlich beim einchecken in Monastir. Um 1.10 uhr wurde man mit dem Bus abgeholt. Start 6.00 Uhr. Das Chaos war perfekt, am Nouvelair Flugschalter. WILDES EINCHECKEN!!! Für 4 Abflüge !!!!! Ständig gab es Computerprobleme!

    Mit fast 2 Stunden Verspätung ging es dann endlich los. Muss denn sowas sein!!! :question:

    Mit Tunis Air hatte ich noch nie solche Probleme. :D

    Gruss holunder59

  • Bubilein
    Dabei seit: 1159401600000
    Beiträge: 15726
    geschrieben 1163947119000

    Hallo

    Wenn ich mit einer Fluggesellschaft öfters wie einmal fliege und es gibt immer wieder Probleme dann fliege ich damit nicht mehr.Das Nouvelair keine gute Airline ist das ist ja auch schon länger bekannt.Ich würde mit dieser Airline auf keinen fall mehr fliegen.

    LG Matze ;)

  • holunder59
    Dabei seit: 1162944000000
    Beiträge: 413
    gesperrt
    geschrieben 1163950057000

    @Bubilein

    Danke, so ist es.

    Nur hatte ich einen grossen Abstand zwischen den Jahren und dachte, dass sich etwas geändert hätte.

    Die angenehmen Abflugzeiten ab Strg haben mich dazu verleitet, nochmal mit Nouvel Air zu fliegen. War leider keine gute Entscheidung.

    Gruss holunder59

  • taiger.wutz
    Dabei seit: 1155168000000
    Beiträge: 791
    geschrieben 1163952168000

    Hallo Holunder,

    aus Schaden sollte man eigentlich klug werden... ;) :D :D

    ...ist doch in der Tat unzumutbar :(

    Gruß

    Taiger

    "Fußball ist wie Schach, nur mit Würfeln" L. Podolski
  • holunder59
    Dabei seit: 1162944000000
    Beiträge: 413
    gesperrt
    geschrieben 1164065861000

    Ich frage mich trotzdem, ob es einfach nur mein eigenes Pech immer war. Kann doch eigentlich nicht sein, dass immer etwas extrem daneben geht. :question:

    Ein Kleidungsstück, z.B., kann man vor Kauf prüfen/probieren und dafür gibt es auch noch ein Umtauschrecht. :D

    Ein misslungener Flug landet allenfalls in einer "Meckerecke" !!!

    Und das auch noch bei voller Zahlung. Umtausch ausgeschlossen. Preisreduzierung im nachhinein nicht möglich. Außer man hat einen guten Anwalt und viel Zeit und Nerven. :shock1:

    Bin schon darüber verärgert, wovon Fluggesellschaften ausgehen, was ein vollzahlender KUNDE ertragen muss. :disappointed:

  • george
    Dabei seit: 1088467200000
    Beiträge: 589
    geschrieben 1164101042000

    Hallo allerseits

    Wie in den meistens Threads, gibt es selten eine

    100% Überseinstimmung der User !! :?

    Deshalb nun das:

    Wir sind vor zwei Jahren, auch wegen der günstigeren Flugzeiten gegenüber der Tunis Air, von Frankfurt(M) nach Monastir mit der Nouvelair geflogen.

    Es war ein funkelnagelneuer Airbus A 319/320, es war ein ruhiger Flug und eine gekonnte Landung, trotz starkem Regen und Wind in Monastir !!!

    Der Rückflug mit Tunis Air, in einer alten Boeing 737/300 war nicht so komfortabel !!! :(

    Meine Rückenlehne ließ sich nicht einrasten, so daß ich dem Hintermann fast auf den Beinen lag, ebenso blieb das Essenstischchen an der Lehne vor mir nicht in der Halterung und knallte bei jeder Bewegung des Vordermannes runter!

    Kurz und gut, wir sind heil in den verdienten Urlaub gekommen und auch heil wieder zurück ! ;)

    Wegen solcher Kleinigkeiten, außer es handelt sich um offensichtliche technische Probleme, lassen wir uns den Urlaub nicht verderben, zumals es ja gerade mal knapp 2 1/2 Flugstunden sind !!!

    Wir sind schon vor über 20 Jahren zum ersten Mal mit der Nouvelair geflogen, da hieß sie noch Air Liberte und hatte alte und enge DC, die heute MD 80/81 heißen und die Tunis Air flog damals mit Boeing 727, bzw. Boeing 737/100 Serie !!! :bulb:

    Und siehe, wir leben immer noch !!!

    Gruß

    Kurt & Gaby

  • holunder59
    Dabei seit: 1162944000000
    Beiträge: 413
    gesperrt
    geschrieben 1164103103000

    @ george

    Ja,ja....was nicht tötet härtet ab, das ist schon richtig. Und wenn man alles überlebt, dann lebt man auch noch. Stimmt !!!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!